Apple beschert Microsofts Mac-Office Rekordverkäufe

Office Microsoft kann von Apples wachsenden Marktanteilen derzeit kräftig profitieren. Genauer gesagt ist es die Mac-Abteilung des Softwarekonzerns, die sich derzeit über kräftige Umsatzzuwächse freuen kann. Die neue Version 2008 von Office für Mac ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist auch verständlich durch die Intel Macs und der guten Verkaufszahlen der Macs im Allgemeinen.
Nimmt mich Wunder ob M$ die Ankündigungen von SP1 auch halten kann. Mein Office 08 ist sehr lahm - trotz neuem MBP :/
 
@tatata: auf der us seite kann man bereits das sp1 downloaden.. auf der deutschen seite tut sich hingegen noch nichts.
 
Hab jetzt seit einem viertel Jahr ein Mac und bin seeehr zufrieden damit. Nur Office 2008 macht mir Probleme. Hab selten etwas derart unzuverlässiges und unstabiles gesehen. Hoffe das sich das noch per Update ändert. Das Produkt an sich ist top.
 
Interessant, dass bei der Mac-Variante mit der neuen Version anscheinend einige Features weggelassen wurden: "With Version 3.0, OpenOffice.org is now able to run on Mac OS X without the need for X11. [...] The cool thing is, while the market leading office suite vendor dropped VBA support and the Solver feature, OpenOffice.org recently introduced limited VBA support and includes a powerful Solver component. [...] Reportedly, some Mac users have switched to OpenOffice.org just because of its extremely good stability." D.h. dann ja wohl, dass MS-Features unter Mac nur noch mit Konkurrenzprodukten laufen? :)
 
@Hannes Rannes: VBA kommt wieder, aber erst in 2-3 Jahren. Der Grund für das weglassen von VBA ist folgende. Man hätte Schwierigkeiten die PPC Version von VBA auf die x86 Architektur zu porten und da nun doch grosses Interesse an VBA da ist wird man dies im nächsten Major Release hinzufügen. Quelle: mactechnews.de
 
Ich persoenlich finde uch die Home & Student Version von Office für Mac 2008 richtig gut... Ja, sogar besser als die von Windows... Ich persoenlich brauche kein OneNote, aber Entourage ist ein schoenes All-In-One (eben Outlook fuer Mac) und Mac Excel ist in einigen Dingen besser als die Windowsvariante: wenn du in den Tabellenzellen etwas schreibt und es irgendwann unten nochmal schreiben will - dann verwollstaendigt Excel das geschriebene gleich - das haben beiden gleich - ABER - bei der Mac Version poppt ein Auswahlfenster auf und man kann zwischen verschiedenen schon geschriebenen Woertern waehlen... Das kann die Windowsvarinate (noch) nicht... MfG Fraser BTW: dazu ist das ganze nicht teuer als die Windowsvariante (es sei denn man lebt in Kanada ^^)!
 
das mac office 2008 ist eigentlich super nur eben wie schon oft erwähnt zu langsam ^^
 
Ich finde die Windows Version viel besser!

1. Läuft es viel besser und schneller, Stabiler
2. Das Design sieht viel einfacher aus als bei der MAC Version
3. Man hatte bei der Windows Version noch ein paar Zusatz Programme die meiner Meinung nach nicht schlecht waren z.B. Microsoft Office Picture Manager
 
Am Rande: Es gibt nun auch eine nativ laufende Open Office Version für Mac. (Man braucht also, wie bisher, keine Zusatzsoftware und das ganze läuft nun wesentlich fixer!) Trozdem ist es natürlich begüßenswert, daß MS nun endlich ein Officeupdate für den Mac rausgebracht hat.
 
Hi Leute,
eine Frage: Wo kann ich das Sp1 Für Office 08 Downloaden?
Ich finde es nirgendwo auf der ms page.
 
Wird vermutlich heute Abend deutscher Zeit zu laden sein. Die Mac BU hat es nicht so mit sinnvollen Pressemitteilungen. :)
Office 2008 im jetzigen Zustand ist das mit Abstand schlechteste Software-Produkt, was ich je gesehen hab. Warum? Es ist einfach nicht zu benutzen, so lahm und störrisch ist es. Beispiele: Langsamer Start, ruckelndes Scrollen, absolut miserable Exposé-Unterstützung, sinnlose Fehlermeldungen nach jeder (!!!) Zeile Text.
Hoffen wir, dass das Service Pack seinem Namen gerecht wird und endlich für ein benutzbares Programm (130 Euro...) sorgt.
 
@ukroell:

danke nochmel.
ich hoffe auch das das sp1 seinen Namen verdient hat.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich