Microsoft: Großes Update für iPod-Konkurrenten Zune

Microsoft Microsoft hat nach Monaten der relativen Ruhe um seinen Multimedia-Player Zune jetzt für eine Überraschung gesorgt. Mit dem "Frühlings-Update" für den Zune, die dazugehörige Software und die Online-Dienste halten verschiedene neue Funktionen aber ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der erste Satz sagt alles: dadurch, dass es sehr lange ruhig war haben sich viele (denk ich mal) einen iPod oder ein anderes Gerät gekauft. Ist die Frage ob die die verlorenen Marktanteile wieder gutmachen können. Ich denk eher weniger.
 
"Microsofts Multimedia-Player Zune ist auch weiterhin nur in den USA erhältlich." ... und das ist auch gut so... Wow, jetzt schon lückenlose Wiedergabe... Und n Marktplatz, wo man Videodateien kaufen kann... Kommt mir irgendwie bekannt vor... Hmm... Ich komm nicht drauf... Auf jedenfall: Fein gemacht Microsoft, ein weitere Dienst, den niemand nutzen wird, weils total Sinnlos ist für ne Kostenlose Fernsehsendung 2$ hinzulegen... Und dann noch mit DRM... Ihr lernts nie...
 
@[Ego]: Wieso können So Trolle wie du nicht einfach mal die klappe halten?...Ihr lernts nie...
 
@frobensius: Meinungsfreiheit :) und definitiv sinnvoller als dein kommentar... zum anderem hat "ego" ja auch irgendwie recht.
 
@Frobenius: Wo ist dein Problem? Ich lege offen und ehrlich dar, dass ich ein Problem mit Microsofts Audioplayer hab und desweiteren finde ich es einmal nicht ok Services von anderen zu kopieren und des weitere Fernsehsendunen für Geld anzubieten. Der einzige Vorteil vom Zune gegenüber anderen Playern ist Wlan, ABER das ist total sinnlos, weil spätestens zum Laden musste das Vieh sowieso ans Kabel hängen, also kann man sich das wlan auch sparen...
 
@[Ego]: Was für eine Logik. Demnach sind Handys auch völlig überflüssig, weil die zum Laden auch ans Netz müssen.
 
Also, erstmal spricht der Typ viel zu hastig, und zweitens kenne das Wort "zocial" nicht...
Pfui!
 
@cmaus@mac.com: du hat wohl nichts besseres zu tun, als die fehler von anderen zu korrigieren was, naund wenn er sich versprochen hat, scheiß drauf, er hat sich mühe gegeben oder nischt...100% das du dich auch oft versprichst....labber nicht...
 
@cihat: in gewisser weise machst du nun doch auch nichts anderes. wenn es ihre meinung ist lass sie doch.
 
@cmaus@mac.com: Leicht am Thema vorbei, Fangirl. :) *wegduck*
 
@himmellaeufer, killphil: Ähm Leute, schon wieder ein Fehler!
Eigentlich wird doch so wie so davon ausgegangen, dass im Internet, gerade auf Seiten wie dieser eher männliche Personen verkehren. Warum nehmt ihr dann ausgerechnet bei mir an, dass ich eine Sie bin? 8-O
 
@cmaus@mac.com: vielleicht eher eine sie die als er geboren wurde.. und nen rosa Mac benutzt xD
 
Der Zune bleibt ewig zweiter.

Leider. Aber da hätte MS vor Produktionsbeginn, schon innovativer sein müssen.

Für mich ist das nen 08/15 MMP.

Bin zwar kein Apfelliebhaber, aber

Nen Ipod Touch hat irgendwie schon nen anderen Reiz.

 
Zweiter? Zune ist eher Zehnter oder so. Creative und Archos allein sind meilenweit vorne.
 
Echt innovativ das Teil: Hold und Kopfhörer oben, Connector unten, hinten Metall, auf Wunsch mit Gravur. jetzt weiss ich endlich wo Apple geklaut hat. fehlt nurnoch das Mr.Jobs den zunestore kopiert und demnächst Videos und Musik in einer Art i-tues Musicstore verkauft. dann sollte MS sie verklagen.
 
@ Maik1000 löl genau. naja also eine Konkurenz für den iPod ist der Zune bestimmt nicht :o)
 
Die sollen sich den Kram an den Hut stecken. Ich nutze den Zune zum Musikhören, und ich bin sicher, 99 Prozent der Anwender wollen ebenfalls nur das. Den DRM-Kram braucht doch kein (normaler) Mensch.
 
Ich selber finde (und das als MS befürworter), das der ZUNE ein überflüssiges Produkt ist. Der iPod wird unangefochten auf P1 verweilen und seine Machtstellung weiterhin ausbauen. Ich hab meinen iPod 5G schon seit September 2005 und bin immernoch zufrieden damit (erster Akku, nie defekt etc.) Peace.
 
@DARK-THREAT: "MS befürworter" - Was ist denn das? :-)
 
Seid mir nicht böse aber: Ter Typ im Video ist aufgeregt wie ein Marktweib und rasselt seinen Text nur so runter. Aber bitte in Zukunft nicht den Ost-Dialekt unterdrücken. Tarnt Euch nicht, dass ist noch grausiger als zu Össeln.

Jaja und ich bin jetz ein Troll, also schön negativ werten, damit Ihr was zu tun habt.
 
@Agesilaos: Welches Osten meinst du? Rostock, Berlin, Magdeburg, Dresden, Erfurt. Es gibt nicht nur Sachsen im östelichen Teil von Deutschland mein lieber :). Grüße aus dem Raum Nuscheldeutsch (Anhalt). Ich vergebe keine Minuse hier, so niedriges Niveau hab ich nicht. Peace.
 
iPod Konkurrent? loool
 
Guter Musikgeschmack Winfuture Team, Daumen hoch, Anti Flag Rockt.
 
"(…) hat Microsoft auch (…) die Zune-Software für den PC weiter verbessert. So lassen sich nun automatisch Playlisten erstellen, Videos komfortabel inklusive Vorschau durchforsten, Metadaten und Tag-Informationen bearbeiten und verstärkt nach Art des Genres Musik hören." - Sind doch alles grundlegende Funktionen. Schlimm, dass das nicht schon von Anfang an möglich war…
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.