Vodafone bekommt sein Stück vom iPhone-Kuchen

Handys & Smartphones Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat in einer kurzen Erklärung mitgeteilt, dass man das iPhone von Apple in insgesamt 10 Ländern verkaufen wird. In Deutschland darf T-Mobile das begehrte Smartphone weiterhin exklusiv vertreiben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja, von kuchen kann ja nicht unbedingt die rede sein, wenn man so liest, dass in etlichen ländern die absätze nicht wie erwartet ausfallen. ich würd eher von nem keks, allerhöchstens nem kleinen törtchen reden...
 
@LoD14: momentan ist sicherlich vom Keks die Rede, aber mit UMTS (3G) könnte sich das ändern.
 
@LoD14: Ich fahre bald in den Urlaub in die Türkei. Dort wird das iPhone "ohne" Simlock und Vetrag für umgerechnet 329 Euro angeboten. Wenn ich es dort günstig bekomme und es auch mit E-Plus oder so funktioniert, das wäre nicht schlecht... :-)

 
@coolboys: Alles viel zu teuer, dafür, dass du keine Original-Aktivierung abgeschlossen hast und auch keine Garantie bekommst.
Kauf' dir lieber hier ein richtiges mit T-Mobile Vetrag, neuerdings brauchst du auch nur 99 € daraufzulegen, dann hat es keinen SIM-lock nach der Aktivierung, oder du hackst es dann...aber auf die Vorteile der Aktivierung würde ich nicht verzichten wollen.

Gerade wenn man am iPhone bastelt und Hacks ausprobiert und Probleme entstehen, kann es einem ungemein helfen, wenn man eine T-Mobile-SIM-Karte hat, mit der das iPhone aktiviert wurde.
 
@cmaus@mac.com: Ich habe noch mal nachgesehen. Leider ist die Aktivierung nur in der Türkei möglich. Werde wohl doch für 99 Euro das iPhone mit Vertrag bei T-Mobile holen.. :-)
 
@LoD14: Welches Internetfähige Smartphone hatte im ersten jahr größere Absatzzahlen?? Und Internetfähig meint hier das man es benutzen kann/ damit surfen kann und nicht das man die Möglichkeit zur Einwahl hat, wie das bei 90% der unbrauchbaren "Surfhandys" der fall ist.
 
Vodafone bekommt ein Stück vom iPhone-Kuchen,
Vodafone bekommt ein Stück vom iPhone-Kuchen ab,
Vodafone bekommt sein Stück vom iPhone-Kuchen,
nett, dass man dank gewisser Feed-Reader sehen kann, wie oft ihr die Überschriften wechselt bzw. wie diese sich entwickeln.
 
@Kai3k: ^^ LOL da konnte sich wohl einer nicht entscheiden.
 
Was hat es denn mit der Aktivierung auf sich?? Wie funktioniert die denn überhaupt? Ich war bei T-Mobile und die sagten mir ich könne es nur mit ner T-Mobile Karte verwenden, und Simlock entfernen geht auch nicht. Jedenfalls nicht legal. Mit hacks weiss ich dass man es machen kann aber legal meinte man bei T-Mobile kann man es nicht entsperren. Ich würde es gerne mit meinen Prapaidkarten verwenden, da ich sehr viel im Ausland bin und aus fast allen Ländern in denen ich bin auch Prepaidkarten habe wäre das sehr gut wenn die auch gehen würden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich