MyColors mit gratis Longhorn-Skin für Windows XP

Systemprogramme Stardock hat eine weitere Möglichkeit geschaffen, mit der sich die Nutzer von Windows XP den Vista-Look auf den Desktop holen können. Mit dem neuen MyColors sollen die Anwender außerdem auch nach Belieben weitere Windows-Oberflächendesigns nutzen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgendwie ist der Link hinter "Homepage:" wieder der dieser Nachricht hier...
 
Jetzt geht's wieder. Ausgezeichnet! *den Mr. Burns mach*
 
LOL, stimmt... ^^
 
Klingt ein wenig wie WindowBlinds für Arme. WB-Skins unterstützt das Ding aber nicht?
 
@Nigg: die pro version schon
 
schaut sehr gut aus der freeware skin, habs grad installiert. danke winfuture
 
wer brauch da noch vista ^^ is doch eh nur ein THEME ^^....
 
Nett, allerdings nerven diese unzähligen Longhorn- bzw. Vista-Skins langsam aber sicher. Mal davon abgesehen, dass sie an das Original sowieso nicht rankommen (die Kopie ist selten besser oder gleich gut wie das Original). Außerdem gibts für XP wirklich schönere, einfallsreichere und besser gemachte Themen. Siehe z.B. auf deviantart.com
 
@Der_Heimwerkerkönig: Eben, mich nerven auch diese ganzen Mac-Nachmachen, erstrecht dieses Windows. Die Kopie ist nunmal selten besser oder gleich gut wie das Original. Stimm' ich dir zu.
 
Mein Gott. Die bringen ja alle Nas' lang neue Tools wie sowas raus.
Ich finde das mehr als überflüssig.
 
@TomX: OK. Liebes Winfuture Team. Bitte keine derartigen News mehr. TomX findet das mehr als überflüssig.
 
@Postal: Genau! Winfuture sollte sich was schämen - TomX gleich so zu verärgern!!!
 
@Postal: Haha, danke du hast mir den Nachmittag versüßt xD
 
muss man auch eine sicherungspunkt machen ist das wie ein transformationspack?
 
@urbanskater: machs einfach, schaden tuts nie
 
@urbanskater: nein, das ist mehr oder weniger nur ein style - stardock hat MS geholfen die style engine zu entwickeln - ohne die würden wir jetzt noch (gezwungen - ich tu es frewillig) mit classic arbeiten
 
nutzt es denn viel Arbeitsspeicher?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen