Take-Two beginnt mit Übernahmegesprächen

Wirtschaft & Firmen Schon seit Februar ist bekannt, dass es mehrere Kaufinteressenten für den Spielepublisher Take-Two gibt. Wie die Financial Times Deutschland berichtet laufen nun, nach der Veröffentlichung von GTA IV, auch die ersten Übernahmegespräche mit den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
EA wird mir immer unsymphatischer...bitte Take² tut das nicht.
 
@Cutin: Bin der selben Meinung. Tut das nicht.
 
@Cutin: Niemand will das. Aber vielleicht kommt irgendwann der Tag an dem Take Two keine Wahl hat. Siehe Microsoft - Yahoo.
 
Geht es Take Two denn finanziell schlecht? Wenn Sie jetzt Verhandlungen aufnehmen heißt das ja sie wollen sogar verkauft werden. Ist es am Ende dann nicht eh egal ob EA, Ubi oder wer auch immer den Laden übernimmt? Und eines ist sicher - egal ob diejenigen die Take 2 kaufen oder wenn nicht eben sie selbst - die goldene gta-kuh wird eh ausgemolken bis das spiel unter ferner liefen im regal stehen wird irgendwann. der unterschied wird also sein das take two sich wenigstens zeit lässt um ein fertiges spiel zu bringen. ea hätte natürlich ein verbuggtes spiel schon zu weihnachten 2007 gebracht. also lasst uns gta iv feiern! rest in peace.
 
@pellewolf: Ganz meiner Meinung. Wenn mal EA die Finger im Spiel hat dann denk ich mal dass sie nur pushen wollen und vllt sogar jedes Jahr ein GTA herrausbekommen. Und dass da dann nichts gutes bei raus kommen wird versteht sich von selbst. Take Two nimmt sich wenigstens Zeit und bringt lieber ein richtig geiles Game herraus als ein nicht fertiges und verbuggtes. Ich persönlich warte gern ein bisschen länger auf nen Releas und wenn dann noch so ein HAMMER SPIEL wie GTA IV herrauskommt noch viel mehr.
 
@pellewolf: ich glaube das problem ist das EA aktien von TT bessitzt und die einen einfluß auf TT ausüben können. wie das genau funktioniert weiss ich nicht. ich finds sowieso scheisse das alle unternehmen immer an die börse gehen müssen. naja. ich kann auch nur hoffen das TT unabhängig bleibt.
 
Take Two könnte mit den Einnahmen von GTA:IV bald selber jemanden aufkaufen. Bitte TT, kein EA Geld rannlassen. Peace.
 
Also ich denke Take Two weiß, was ihnen blüht, wenn sie sich von EA übernehmen lassen... gibt ja so viel ich weiß noch mehr Interessenten. So lange es nicht EA ist, wär's mir eigentlich "egal".
 
Die sollen einfach bevor sie sich kaufen lassen Rockstar abspalten :D
 
EA suckt!!! Ich hoffe, dass sich eure Meinungen schön weit verbreiten. Alles aufkaufen, dann Spielprinzipe versauen und dann verbuggt und überteuert auf den Markt schiessen. Das können die gut und machen damit auch noch Geld. :-(
 
3d realms soll mal take two kaufen.
 
@ephemunch:
Und das nächste GTA kommt dann 2020 ^^
 
bitte nicht...

ich will nicht 10jahre auf ein neues gta warten
siehe duke nukem for-(n)ever
 
@Mr Black: Wenn EA es aufkauft, dann gibt es jedes Jahr ein GTA.
GTA2009/GTA2010/GTA2011GTA2012 usw.
 
Sobald EA TT kauft gibt es nie wieder ein gutes GTA .
 
Take-Two geht es letztenendes auch nur um die Kohle. Das ist ja nichts schlimmes, denn Take-Two hat begriffen, dass es langfristig sinnvoller ist dieses Ziel durch Kundenzufiredenheit statt bloßer Quantität zu erreichen. Aber wenn Take-Two ein gutes Angebot von EA bekommt, warum nicht? Im Endeffekt geht es halt immer ums Geld :)
 
@.omega.: EA und Kundenzufriedenheit?

Guter Witz.
 
@boon: wer lesen kann...
 
ja, aber die pc version ist doch noch nicht da.

ob da dann noch dran gewerkelt wird und sich verschiebt !

aber bis jetzt ist es ja noch nciht mal bestätigt und ein release datum steht auch noch nicht.

es wird zeit !
 
bleib immer noch bei meiner meinung sollte ea, taketwo kaufen, werde ich halt saint row zocken und nicht mehr gta
 
wenn ea es schafft, take² zu überzeugen, bedeutet dies den untergang der goldenen gta-era :(
dann können wir unsern kindern die erfolgsgeschichte von take² bis zum untergang durch aufkauf erzählen und wie mit ihr gta aufblühte und verdarb
 
Irgendwann kauf ich keine Computerspiele mehr, sondern nur noch EA-Spiele. Zwig mich, das kann doch nur ein Albtraum sein...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.