Freenet setzt sich mit Debitel-Übernahme durch

Wirtschaft & Firmen Das Telekommunikationsunternehmen Freenet hat die Debitel Group übernommen. Wie das Unternehmen am gestrigen Abend in Büdelsdorf mitteilte, habe der Aufsichtsrat dem Vertragsabschluss nun zugestimmt. Der Deal hat ein Finanzvolumen im ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich seh hier nicht mehr durch, habe letztens gelesen das Debitel freenet übernehmen will, jetzt übernimmt freenet Debitel.
 
@patty1971: Dann haßt du was falsch verstanden. Debitel wollte niemals freenet übernehmen.
 
@patty1971: Also das habe ich noch nicht gesehen aber mir ist auch schon so manche Website untergekommen wo Beiräge zu dem Theme derart um den Brei herum geschrieben wurden, das ich auch nach 2 mal lesen noch nicht wusste wer hier eigentlich wen kaufen will. :)
 
hmm mal gucken ob aus 2xS******e = Gold wird. ^^ Aber es hat mit Sony und Ericsson ja auch geklapt.
 
Mag beide Provider nicht.
 
@smoky: ich eigentlich auch nicht.Freenet hat zu meinem vorteil mein
mobilfunk vertrag gekündigt,mit der begründung:ein zahlendreher im
system.Da habe ich mein W880i quasi umsonst bekommen.
 
@25cgn1981: Ich weiß ja nicht wann du das Handy bekommen hast aber sollte es im Jahre 2008 gewesen sein, is das nichts Außergewöhnliches. Schließlich hat sonyericsson schon ende 2007 die neuen vorgestellt und seit Februar sind die Lieferbar.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen