White Hats: 'Gute' Hacker gründen eigenen Verband

Hacker In London stellte sich heute erstmals eine neue Organisation so genannter "White Hat"-Hacker der Öffentlichkeit vor. Der Zusammenschluss von Experten für Computer- und Netzwerksicherheit will zukünftig für Teststandards und die Ausbildung von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"gute" hacker gibt es nicht. Hacker SIND einfach gut- normalerweise mitarbeiter von firmen die sicherheitslücken suchen sollen. Das gegenteil von hacker sind cracker. Das sind die leute, die versuchen sich illegal irgendwo zugriff zu schaffen.
Ich würde die überschrift anpassen! :)
 
@stockduck: keine ahnung und davon sehr viel :). informiere dich erst einmal!!
 
@stockduck:
erst einmal: Wenn man keine ahnung hat einfach mal fresse halten!
Es gibt 3 stufen von hackern die White Hats, welche ausschlislich gut sind, dann gibts noch die grey hats welche sich in einer grauzone bewegen um zumbeispiel sicherheitslücken auf zu decken. Außerdem gibts noch die black-hats welche fast nur hacken um schaden anzurichten.

die erste art von crackern sind die die im gegensatz zu den hackern nicht programieren können und nur vertige software verwenden welche sie NICHT selbst geshrieben haben, also quasi scrippt kiddis.

die zweite art von crackern sind die die kopierschutze usw. craken

und die dritte sind die die aus der tüte kommen und wie ich finde sehr ekelig sind^^

EDIT:
Ich hätt ja fat die mit der Axt im Wald vergessen.

Wer in diesem beitrag fehhhhhler findet darf sie behalten.
 
Cracker sind Leute die Software vom Kopierschutz "befreien", Hacker ist schon die richtige Definition. Andererseits sind "Cracker", richtig gewürzt, sehr lecker.
 
@The Grinch: Hacker findet man auch in schmutzigen Filmen ! :-)
 
richtig es sind hacker und cracker sind die die spiele zum laufen kriegen mittels eines cracks. bitte nochmal informieren vorher. :)
 
@Odi waN: kommt wohl von der eigenen erfahrung mit den cracks, ne? :P.
Cracker sind Leute, die ohne Erlaubnis in Computersystem eindringen ("Böse Hacker") und Daten verändern (Software Hacks -> Kopierschutz knacken). Hacker hingegen untersuchen die Sicherheitsmechanismen hingegen nur auf Lücken, aber machen sonst nichts mit den Daten, zu denen sie Zugrif haben. Bitte vorher nochmal Informieren... -.-
Wikipedia hilft da weiter.
 
@pineparty: Diese Leute werden dir dann sagen dass Wikipedia keine verlässliche iNFOquelle ist. ,-) Nur ASCII Art ist die Wahrheit.
 
England und "cypercrime"... wie soll das zusammen passen? In einem solch, von der Legislative, terrorisierten Land, will doch keiner sich als Terrorist outen.
 
es ist echt lächerlich das jedesmal jeder darauf hinweisen muss das er den unterschied zwischen hacker und cracker kennt. es gibt keinen unterschied und gut.
 
@_rabba_u_k_e_: lass ihnen dich ihre "schau mal ich bin auch irgendwie wichtig"-posts...
 
Angebot bla bla Kleingedruckt: In Deutschland dürfen wir leider durch Paragraf nicht anbieten. =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen