AVG legt seinen Gratis-Virenscanner in Version 8 vor

Sicherheit & Antivirus Der Sicherheitsdienstleister AVG Technologies hat seine gleichnamige Anti-Virus-Lösung in Version 8 jetzt auch in der kostenlosen Ausgabe veröffentlicht. Die kostenpflichtigen Varianten waren bereits im Februar in Version 8 auf den Markt gekommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habe AntiVir, ist das ok ?
hat jemand schon AVG ausprobiert ? und ist es besser ?
THx
 
@Enimem: nein es ist nicht ok ...
 
@Enimem: AntiVir als reiner Viren-Scanner ist der Gut. Schneidet immer gut ab. Hat eine gute Erkennungsrate. Erkennt aber viele andere Sachen (SpyWare, Trojaner, ....) nicht oder kaum. Hat auch keinen E-mail scanner. Deswegen sollte man sich nicht nur auf ihn Verlassen.
 
@Enimem: Ja, Antivir ist immer einer der besten Scanner (http://av-comparatives.org/ und http://www.thexblog.de/?p=871), meistens sogar auf Platz eins. Die Free Version hat zwar keinen E-Mail scanner, verhindert aber trotzdem das Ausführen von Scripts und Dateien in den Mails. Spyware, auch in der Freeware Version, wird gut erkannt. Solltest dir aber noch Ad-Aware installieren und ein paar mal im Monat durchlaufen lassen, wobei AntiVir mir immer alles geblockt hat, aber man weiß ja nie. AVG ist auch sehr gut, nur von der Erkennungsrate von Viren, Würmern, Scripts etc. etwas schlechter. Persönlich läuft es auf meinem PC (Quad-Core/3Gig) langsamer und nimmt mehr Speicher.
 
hmmm, gleich mal testen. ich befürchte aber, dass zusatzfeatures und Co. das Programm unnötig aufblasen. ein reinrassiger Virenscanner, das war halt der Vorteil von AVG-Free-7.
 
@bachmaniac: Ist aber gegenüber der Kaufversion doch schon etwas abgespeckt (wenn ich jetzt vom Screen ausgehe), habe noch "Anti-Rootkit" und "Web Shield"
 
wie jetzt ? ist AVG besser ??
 
@Enimem: 1. es gibt einen blauen pfeil um auf bestimmte kommentare zu antworten und 2. zu deiner Frage, ich zumindest finde schon. :)
 
@bachmania: Danke für die info
 
@Enimem: ichweiß nur das man am besten mal wohl mal das Geld haben sollte für 30 € nen vernünftigen virenscanner zu kaufen wie zb. gdata oder NOD32...free antiviren programme werden nie so gut sein, wie kostenpflichtige...
 
@xxMSIxx naja, so einfach ist es leider auch nicht, es gibt genug kostenpflichtige Virenscanner, die sogar deutlich schlechter abschneiden als diverse freeware-Scanner. Geld allein heißt bei weitem nicht alles. Jedoch darf man den Zeitschriften-Tests auch nicht immer glauben. Glaube nur Statistiken, die du selber gefälscht hast und Zeitschriften werden immer u.a. auch von den Virenscanner-Herstellern gesponsort, also dürfen die nur gut darüber berichten. Fazit: AVG-Free ist wie ich finde, der beste freeware-Antivirus und steht den bezahlsystemen in gar nichts nach, ganz im gegenteil, der 7.5er war sauschnell und brauchte kaum Systemressourcen, und hat mich in den letzten 3 Jahren noch nie im Stich gelassen (zumindest weiß ich nichts davon ^^).
 
scheint ein cooles Tool zu sein, ist aber leider nur für private Zwecke kostenlos. Kennt jemand ein Antivirusprogramm, das auch für kommerzielle Zwecke kostenlos ist? Ich kenne nur clamwin, aber das hat keine Liveüberprüfung.
 
@shithappens: sowas wirst du kaum finden.... es entstehen ja immer kosten für update bereitstellung,update server,viren Erkenner,programmupdates... wenn man sich es überhaupt leisten kann eine free für privatuser zu machen is das gut aber kommerziel kostenlos...never!
 
@shithappens: ich habe sowas schon gefunden, wie gesagt, clamwin und comodo. wer kennt noch andere?
 
@shithappens: ich kenne da noch PC Tools AntiVirus, die Free Edition. Der Hersteller spezifiziert da nicht ob es nur für Privatanwender ist.
Ist ganz hübsch das Prog und nervt nicht mit unnötigen Meldungen oder Werbung jedoch ist die effektive Qualität des Scanner (auch Echtzeit-) nicht so hoch wie die des AVG oder AntiVirs. (bei AntiVir stört mich übrigens die Quasi-Vollbild-Werbung beim täglichen Update zu sehr....wenn man den avnotifier.exe im InstallDir einfach löscht kommt die Werbung nicht mehr (Vista SP1), doch dafür hat man keinen automatischen Produkt-Update mehr und immer wenn man manuell die Software aktualisiert ist avnotifier im Installationsverzeichnis wieder dar.....Avast! ist auch gut und vor allem sehr funktionsreich aber "nervt" mich mit einer 14-Monatigen Zwangsregistrierung bei der alle möglichen persönlichen Daten erfragt werden....daher empfehle ich AVG Free für den Privatanwender. soviel zu kostenlosen AntiViren-Progs für Privatanwender )
 
@Il Padrino: dankeschön, ich schau mal rein!
 
Mittlerweile nutze ich BitDefender Internet Security 2008 (habe eine Lizenz geschenkt bekommen), aber früher war AVG mein Lieblings-Freeware Scanner. Finde ich persönlich auch besser als AntiVir oder Avast!. Ist aber natürlich alles auch Geschmackssache. Version 8 sieht auf dem Screenshot jedenfalls richtig gut aus.
 
46MB... Hmmm, scheint zu Bloaware zu mutieren, ob ich da nicht noch bei der v7 bleibe?
 
@x-5: das problem wird sein, dass sie den 7.5er womöglich nicht mehr lange mit Updates unterstützen werden, war ja beim 7.0er auch so....
 
bin grad am überlegen - avast hat soziemlich alles (außer FW dafür hab ich comodo) was die bezahlversion von avg hat...
 
Also wenn ich jemanden etwas empfehlen würde, wäre es Avast und Clamwin Freeware kombiniert!
Aber muss jeder für sich selber entscheiden.
Zonealarm hat einen Spywarenscanner.
Und Spyware Doctor und a2 aquared zusammen tun den Rest!
Wer noch dazu Power braucht, downloaded PC Booster 5.0 und Ebootr.
Adware Se 1.05 Wächter für alten Spyware zusammen, dann hat man doch den besten Schutz und Speed.
Natürlich sollte man dann mindestens 1GB Ram besser 2,5GB RAM für Spiele im Mainboard haben.
Ich habe alles drauf, was man an Sicherheit und Power haben muß.
Also Anti-Vir Test schlecht!
AVG Test mit Würmern und Adware gleich 0.
Avast und Clamwin sind Freeware Programm und sind in meinen Test als sehr gut eingestuft worden.
Ist mein Tipp, aber jeder sollte wissen, was er oder sie lieber mag?!
 
@Phoenix0870: und du glaubst wirklich, dass 10 installierte Tools dein system sicherer machen? aber stimmt ja, für irgendwas muss man seine highend-CPU's und 4GB Ram ja brauchen, und wenn es nur für die Paranoja-Sammlung ist. :)
 
Edit: sorry, war ein alter Artikel
 
@Phoenix0870: Das nenne ich 'mal einen sicheren Computer :-). Na ja, sicher gibt es noch so einige Programme, die fehlen, aber dann bleibt wohl nicht mehr viel Speicherplatz auf der Festplatte übrig. Für Jemanden, der seit Ende 2004 hier dabei ist würde ich 'mal behaupten: Nix gelesen oder gelernt... Träum' weiter von deinem super-sicheren Rechner...
 
Die Installation von AVG8 dauert etwas länger als bei AVG7. Nach der Installation war bei mir kein Neustart erforderlich. Die Updates waren in 20 Sekunden erledigt. AVG8 free enthält einen Virenscanner, AntiSpyware, E-Mail-Scanner und LinkScanner (Surf-Shield/Search-Shield). AVG8 nimmt etwa 35MB RAM in Anspruch und läuft wie AVG7 angenehm unauffällig ... und KEINE WERBEFENSTER nach einem Update.
 
Ach bevor ich es vergesse an die anderen User, wer meint Avast würden ein

Trojaner nicht erkennen, dann bitte hier einsenden mit Anhang:
support@asw.cz oder support@avast.com

Bei Clamwin hier:
http://cgi.clamav.net/sendvirus.cgi
Bitte mit Beschreibung und wenn man sich komplett unsicher ist dann hier:

Online Virenfiles hochladen und checken lassen:
http://www.virustotal.com/de/

Welcher ist der bester Anti-Virus?:
http://www.thexblog.de/?p=871

 
ich frag mich ob man also ab dem Einsatz der Version 8 den Windows Defender aus Vista deaktivieren sollte aus Stabilitätsgründen, hat jemand Ratschläge?
 
Ich bin ganz froh das man doch immer wieder AUsweichmöglichkeiten hat bei kostenloser Antivirensoftware. Jedoch kommt mir nichts anderes als NOD32 ins haus. Meineserachtens eine der besten Softwarelösungen auch was Performance angeht.
 
@ Desperados: Doch den gibts schon auf Deutsch Hier >> http://www.grisoft.cz/filedir/inst/avg_iswt_stf_g7_8_93a1293.exe
 
hat das teil werbung so wie Antivir? und wieso soll es das nicht in deutsch geben aber andere Sprachen?
 
@Desperados: holom@trix hat doch bereits sogar in Großschrift geschrieben dass die neue Version keine Werbung einblendet nach Updates.
 
@Desperados: Doch den gibts schon auf Deutsch Hier >> http://www.grisoft.cz/filedir/inst/avg_iswt_stf_g7_8_93a1 293.exe
 
@MasterJK: NEIN, AVG in der kostenlosen Version gab es noch NIE in einer anderen Sprache außer in englisch! Lediglich der Installer Deiner Version kann deutsch, während das Programm selbst, und um dieses geht es ja wohl(!?), nur auf englisch ist! Ach ja, und Doppelpostings sind nirgends erwünscht!
 
wenn ich geld für ein antivirenprogramm ausgeben würde. welches sollte ic hkaufen

NOD32
Avira Premium Security Suite
BitDefender

oder noch was anderes? Kaspersky frisst zu viele resourcen. das ist mir sehr wichtig, dass der pc nich so ausgelastet ist
 
@GokuSS4: Ich habe Nod32 im Einsatz und muss sagen, dass das Programm sehr gut ist. Keine Nagscreens, bleibt schön in Hintergrund und bietet guten Schutz. Einen kleinen Pferdefuss gibt es: es gibt (sehr, sehr wenige) Programme, für die man Ausnahmen in den IMON eintragen muss.
 
Finde es sehr gut gemacht das sie jetzt den Spywarescanner mit eingebaut haben.
 
Der AVG sieht gut aus, setze aber Avira Premium ein, eine 3 Jahreslizenz gibt es auch relativ günstig. Er frisst wenig Arbeitsspeicher und arbeitet tadellos.
 
*freu* gleich mal installieren ^.^ mein Liebling und hat bis jetzt alles gefunden (sofern ich das weiss xD) und bis jetzt keine Probleme gehabt, was Viren angeht.
 
@textemittler Nod32 ist eine gefahr für die Nutzer, man hört zwar oft das es gut sein soll, doch in wirklichkeit schützt es dein pc sogut wie garnicht. sei da lieber vorsichtig
 
@sedio: nod32 glänzt mit der besten heuristik, arbeitet extrem schnell und hat gute spy- und adware-erkennung. im letzten c't test konnte sich der scanner unter den besseren av-scannern einreihen. rootkits werden erkannt, einzig der behavior-blocker könnte besser sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

AVG Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte