IBM will Funktionalität von Handys massiv steigern

Mobiles Internet Der IT-Konzern IBM hat eine neue Initiative ins Leben gerufen, die die Funktionalität mobiler Geräte deutlich ausbauen soll. Dadurch soll die Nutzung in Bereichen wie Bildung, E-Commerce und Telekommunikations zukünftig deutlich verbessert werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auf der anderen Seite wäre auch mal ein Handy NUR zum telefonieren nicht schlecht. Ich brauche kein Status Symbol.
 
@Klartext: Funktionalität hat doch nix mit Statussymbol zu tun. Du wirst nicht gezwungen diese Handys zu kaufen und es steht dir frei zu einem günstigen Prepaid Handy mit den nötigsten Funktionen zu greifen.
 
@Klartext: Ein handy ist doch schon seit Jahren kein "Statussymbol" mehr , wars für noch nie. Nur für manche Leute die ein gwisses Ei... naja lassen wir das ^^. Jedenfalls was solls dich stören wenn das Handy Sachen kann die du nicht brauchst? Nutze sie halt nicht und gut is.
 
@Klartext: Sehe ich auch so... zum Telefonieren ist ein Handy perfekt... klein und portabel. Zum Surfen kann mans nicht brauchen... bisher gibt es kaum ein Konzept, welches Internetseiten auf so kleine Displays bringen _und_ funktioniert. Es gibt sicher Potenzial in solch kleinen Geräten, aber nach wie vor nützt wenigstens mir ein (bzw garkein) einfaches Handy und ein kleiner Laptop mehr als ein top-Handy. Ich find ein Handy garnicht so handy... ^^
 
@Conos:
Ein wenig Statussymbol ist es immer noch. Wie sonst ist zu erklären, das besonders Jugendliche immer das neueste Modell haben müssen.
Und die Sachen, dich ich nicht brauche, muss ich aber trotzdem bezahlen.
Wie gesagt, es gibt einfach kein Handy, mit dem man nur telefonieren kann und sonst nichts (auch nicht diese absolut überflüssigen SMSe).

 
"das sprachbasierte Einkaufen..." Es wird nach Möglichkeiten gesucht den Handybesitzern, die erstmal keinen PC besitzen, so schnell wie möglich das Geld aus der Tasche zu ziehen.
 
Wenn alles bezahlbar bleibt..., warum nicht. Aber genau an diesem Punkt scheiden sich so manche Geister ! Ich bin für eine bezahlbare..., weltweite Einheitsflat mit allen Anwendungen für Otto-Normalverbraucher ! Wer macht mit bei dieser Intitiative ?
 
Was ist "Telekommunikations" Ich würde sagen das "s" muss weg.
 
@Wurzelholz: Wenn' s auf denglisch etwa "verschiedene Arten der Telekommunikation" gemeint ist, soll man wohl "Telecommunications" schreiben :-)
 
noch mehr schei$$e? ich will telefonieren, ne lampe und wasserfest für trekkings. den rest brauch i net
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen