MSI sorgt für frischen 'Wind' bei billigen Notebooks

Notebook Nach ASUS und Hewlett-Packard hat nun auch Micro-Star International (MSI) eine neue Serie von besonders kompakten Notebooks vorgestellt. Die Geräte der "Wind" Reihe sollen im neu entstandenen Markt für Low-Cost-PCs mitmischen und MSI früh einen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also bald müssten alle Hersteller so billig Notebooks haben :> Und ich persönlich verstehe immer noch nicht wie man sich sowas kaufen kann , die "großen" kosten doch nun wirklich nicht so viel mehr! Also warum diese extreme kleinen mit weniger leistung kaufen ?
 
@omenshad: Weil es auf Reisen/ unterwegss bequemer ist ein kleines Notebook mit sich zu führen?
 
@omenshad: ich hab viele kunden die sich ein kleines schlankes z.b. auf der messe wünschen, wo sie es mal eben auspacken und z.b. fix ne adresse ins outllok hämmern. nannte sich früher halt subnotebook und nun billg-notebook ^^
 
@omenshad: also ich hätte schon gerne so ein kleines NB für die Uni... meinen 17Zoll Klopper mit 4.5KG schleppe ich da ungern mit hin ^^ ... Und da gehts dann weniger um Leistung, sondern darum, dass man n kleines Büro und keine Zockstation dabei hat.
 
@omenshad: aber ob ich nun ein 9 zoll oder 15 zoll durch die gegend trage ? beides is nicht wirklich so schwer das ich nen LKW dafür brauche !
 
@omenshad: sieh es mal so, du hast auch sicher lieber ein kleines handy als so was grosses wie einen nokia communicator, oder? Und wir haben halt lieber kleine notebooks als grosse.
 
gemessen am eee pc (iiiih pc :-) ) sind die mini dinger untauglich, zumindest für alle, die das 10 finger schreiben beherrschen. so ne popelige tastatur führt einfach dazu, das man sich ständig verschreibt weil die tasten zu klein sind. erst recht wenn man dazu noch große hände hat...für 699 euro wie hier angegeben als max preis, kriegt man deutlich mehr als das hier...
 
@omenshad: Tz, das glaubst du, weißt du was schon 200g Gewicht ausmachen können wenn man die ganze Zeit so ein Notebook mit sich rumschleppt? Scheinbar nicht
 
@Schnubbie: Lol, 200g? Die machen NIX aus! Ob ich ein 13er Macbook, ein 14er Asus oder ein 15er Acer rumtrage ist im Endeffekt doch sowas von Wurscht. Relevant ist denke ich eher die Größe als das Gewicht!
 
@ NomiS23: Ja natürlich, ein 13,3" Macbook wiegt ca 1.7Kg, ein Asus 14,1" ca. 2,6Kg und ein 15,4" Acer bringt auch mal schlappe 3Kg auf die Waage. Dann schlepp doch mal einen Tag 1.7Kg durch die Gegend und dann mal 3Kg - dann weißt du bescheid....
 
@Ribiku: Lesen bildet: "MSI bewirbt sein "Wind" unter anderem mit einem angeblich verhältnismäßig großen Keyboard, das auch bei längeren Tipp-Aufgaben komfortabel nutzbar sein soll.". Hauptsache mal geblubbt, hm?!
 
@Schnubbie: Ich habe das Wort "mein" durch "ein" ersetzt, alles klar? Bescheid wissen, tue ich also bereits! Aber ich finde das eigentliche Highlight hast du übersehen, so schnell kann man sein eigenes Gerede von 200g ad absurdum führen ...
 
@MaloFFM: bevor du auf andere los gehst :> denk mal nach bei einem 10 zoll (msi beispiel hier) notebook ? na wie groß wie die tastatur maximal sein ? :>
 
@omenshad: Jaja reib' Du mal weiter an Deiner Glaskugel, Du weißt ja schon mehr als der Rest der Welt... Bye the way: Schau dir mal den Eee PC an. Und nun schau mal auf den Rand um den Bildschirm. Merkst Du was? Richtig, größe des Bildschirms != Größe der Tastatur. Und noch mal für Dich: Lesen bildet!
 
@omenshad: Ich finde diese Mininotebooks auch unnötig. Das iss doch bloss son blöder Trend, auf den jetzt jeder aufspringt, weil der Eee-PC sich so gut verkauft hat.
Aber naja wers unbedingt braucht soll sich halt Augenkrebs und Gichtfinger holen, hauptsache man kann mit dem kleinen Notebükchen mal gut rumposen.
 
@ MaloFFM: na kleines flame duel ? :> bevor du mir was an kopf donnerst ... von wegen lesen bildet... sollte man lesen lernen ! :> ich schrieb "(MSI BEISPIEL HIER)" nun kugg dir oben mal das bild an wo is dort die tastaur größer als der monitor ?
 
@omenshad: Sag mal Du willst es nicht verstehen, oder? Noch mal gaaaanz langsam: Größe des Bildschirms != Größe des Gehäuses ergo Größe des Bildschirms != Größe der Tastatur!!!(!!!!!). Gott hey, manchen muss man es wohl erst aufmalen...
 
billig? will ich nich. können die behalten. ich will günstig oder preiswert...
 
@Rikibu: dann doch lieber günstig :)
 
@Rikibu: da hast du recht billig ist negativ besetzt , günstig oder preiswert ist ein produkt was ein gutes preisleistungs verhältnis hat.
und so ein schleppppptop von über 2 kilo ist doch schon einiges an gewicht für untewegs.
 
Dieser in Plaste gepresste Schund wird sicherlich seinen Markt haben, dass dieses Gelass aber solch einen Hype verursacht, und jeder Hersteller/Lieferant sich daran klammert, verschliesst sich mir völlig.
 
"Kaufen, Rechner plattmachen und Ubuntu drauf" sag ich da nur...
 
nettes teil...aber nur mit windows...darum für mich gestörben...schade...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.