Bericht: Termin für Windows XP Service Pack 3 steht

Microsoft wird die Fertigstellung des Windows XP Service Pack 3 heute bekannt geben. Dies sollen "verlässliche Quellen" der erfahrenen Microsoft-Spezialistin Mary Jo Foley bestätigt haben. Schon letzte Woche wurde bekannt, dass Microsoft das XP SP3 ... mehr... Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Bildquelle: Microsoft Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
abwarten... und tee trinken...
 
@klein-m: achso, wir frühstücken gerade. Na dann, guten Morgen! :)
 
@wegen Vista: aja frühstücken und am pc hocken, wie gemütlich....
 
@unbound.gene: aja frühstücken und zeitung lesen. wie modern....
 
@mYc: Jedem das seine! Es soll sogar Menschen geben die Salamibrötchen mit Nutella bestreichen :/
 
@dimo: .....mhhhh schmeckt "lägger" :-) - esse ich für mein leben gerne - alter -
schwöre auf meine mutter :-)
 
@ redskunk : Warum sollte Dimo auf deine Mutter schwören ?
 
@klein-m: Ich freu mich schon wenn das SP3 Final ist dann werd ich mir schön ne CD-DVD zusammenbauen mit, IE7 und WMP11 und so paar sachen, die ist fast so schönn als wenn es ne Corp. wär. :)
____mfg___Pet_the_Rap
 
ab wann wird es dann bei winfuture zum Download stehen? ev. schon ab heute, wenn die ersten Nutzergruppen es auch schon heute bekommen?
 
@bachmaniac: Kaum, damit würde sich WinFuture rechtliche Probleme einhandeln.
 
@bachmaniac: ist doch egal, wann man sichs draufzieht. Es sollen ja so gut wie keine features vorhanden sein und wer ein orginales Windows hat, hat doch eh alle patches drauf :-)
 
@silentius: ... und trotzdem ergeben alle verfügbaren SP2-Updates kein SP3. Ein Service Pack enthält auch immer viele (kleinere) Problembehebungen für die es nie ein Update gab, oder nur als Hotfix der angefordert werden musste.
 
@bachmaniac: wie kann man nur dem release eines service packs entgegenfiebern?! :-)
 
@forum: Wär schon praktisch, wenn ich mir endlich eine XP SP3 CD basteln könnte, da ich öfters Rechner neu aufsetze und da froh bin, wenn sie danach gleich dem aktuellen Stand sind.

So wie ich die Szene kenne, wird SP3 sowieso per Bittorrent zur Verfügung stehen, sobald es an die "bestimmten Nutzergruppen" ausgeliefert wird. Insofern: Warum warten?
 
@forum: IE7, IE7, IE7 ... jeder Webentwickler wird dankbar sein wenn der 6er endlich ausgerottet wird. Nieder mit IE6 her mit IE7 damit wenigstens die Leute die keinen FF haben einen halbwegs vernünftigen (bei Darstellung von Webseiten) Browser benutzen.
 
@bachmaniac: und was hat der ie7 mit dem sp3 zu tun? der ie7 ist im sp3 nicht drin :)
 
@silentius: Na, willst'e stänkern? Was bitte schön hat ein legales oder illegales System (Windows XP) mit den Patches, nach SP2 oder mit dem SP3 zu tun? Den Kram bekommt jeder, der ihn unbedingt will, und auch installiert! Erkläre es mir!
 
@gorxx: Leider hat SP3 kein IE7 dabei. Aber gut, wenn man denkt, dass von den XP Benutzern die SP2 oder SP3 Benutzer in der Minderheit sind, wird auch das wenig ändern.. Wer IE7 will, kann ihn ja ohne Probleme installieren. Und/oder alle anderen Browser (auch den Feuerfuchs).
 
Ich bin mir aber fast sicher, dass es schon eine vorabversion für MSDN-mitglieder gibt. Weiß da vielleicht jemand schon näheres? :)
 
@stockduck: Angeblich frühestens Heute (Abend).
 
Hallo,
werden dann auch demnächst neue KomplettInstallations- "Vollversionen" kommen, wo das SP3 schon mit drauf ist? Oder wird man bei den bisherigen bleiben, die "nur" SP2 mit drauf haben? XP soll ja bald nicht mehr verkauft werden, würde sich das für Microsoft überhaupt noch lohnen, eine solche neue Fassung rauszubringen?
 
@Skrjagner: Angeblich sollen solche komplette SP3-Installations-Images über MSDN und TechNet angeboten werden. Dass noch von Microsoft solche CDs gebrannt und ausgeliefert werden wage ich angesichts des baldigen Verkaufsendes von XP zu bezweifeln. Es ist ja aber nun wirklich auch kein Problem selbst eine saubere SP3-Installations-CD zu erstellen.
 
@swissboy: Zitat:"...Es ist ja aber nun wirklich auch kein Problem selbst eine saubere SP3-Installations-CD zu erstellen". Sauber Erstellen ist möglich, Sauber Brennen ist auch möglich, aber eine gepresste Installations-CD ist doch noch etwas anderes? (Ich meine nur wegen der Haltbarkeit des Installationsmediums). Wäre also doch ganz nett.
 
Hm, ich weiß z.B. nicht wie das geht. Aber läßt sich bestimmt herausfinden, hat WF nicht auf sowas hier? Ich frage halt nur deshalb nach, weil ich mir für einen neuen PC Ende des Jahres XP nochmal kaufen wollte, bevor es im Juni eingestellt wird, und ob es sich lohnt, auf eine solche Installations-CD zu warten. Sonst schlage ich einfach die nächsten Tage zu.
 
@Skrjagner: Hier eine Anleitung (gilt auch für das SP3): http://tinyurl.com/yp67ap  PS: Bitte in Zukunft die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
hm stimmt, bin nicht auf den gedanken gekommen auf den pfeil neben meinem eigenen beitrag zu klicken, irgendwie würde ich ihn neben deinem erwarten. danke & sorry.
PS hab mir die anleitung mal angeguckt, vielen dank! ist ja gar nicht so kompliziert, wie ich es mir vorgestellt habe.
 
Weshalb wird das SP3 eigentlich in 3 Schritten freigegeben "bestimmte Nutzer Gruppen - offiziell auf der Download Seite - AutoUpdate"? Erwartet MS wohl noch Fehler im SP3 und gibt es zunächst einer kleinen Gruppe an Testern, oder woran liegt das?
 
@KlausM: Dies geschieht in Rücksichtnahme auf Systemadministratoren und macht auch Sinn.
 
@Swissboy: Dann könnten die sich aber doch einen Schritt sparen und Schritt 1 und 2 zusammenfassen. Nur die Automatische Auslieferung ist doch für Sysadmins von Bedeutung. Vielleicht hofft MS aber auch darauf, dass das SP3 durch die "kleine" Gruppe über Torrent an die Öffentlichkeit gerät und die so ihre Server schonen. :-)
 
@KlausM: Versteh ich jetzt nicht so ganz mit den Sys.admins. Die könnten doch einfach das SP3 zum DL anbieten und so kann doch jeder selbst entscheiden ob er es nutzen möchte oder nicht, gleich ob Sys.admin oder, ich, Normalonutzer
 
@Major König: Auch die Vorveröffentlichung in Schritt 1 macht Sinn, so können sich z.B. PC-Hersteller schon auf das SP3 und allfällige Fragen/Probleme vorbereiten. Ausserdem kommt es auf die 8 Tage bis zur allgemeinen Veröffentlichung nun wirklich nicht mehr an.
 
@swissboy: Auf die 8 Tage kommt es mir sicherlich nicht an, habe mich halt nach einem Grund gefragt. Fragen/Probleme bzw. Support ist ein Grund weshalb die Hersteller es wohl eher bekommen. Danke für deine Hilfe.
 
Wie zuverlässig ist Foley eigentlich im Allgemeinen mit Gerüchten/Feststellungen?
 
@Hoodlum: ... ziemlich zuverlässig.
 
Beim Einspielen der SP3 RC2 fehlt mir unwiederbringbar der Internet Explorer 7.0. Erst nach Deinstallation ist der wieder da!
 
@222222: Es macht wohl kaum Sinn hier nun noch Probleme mit dem SP3 RC2 zu behandeln.
 
@222222: Kann ich nicht bestätigen. Trotz installiertem SP3RC2 läuft bei mir der IE7 ohne Probleme...
 
@swissboy: ich habe im Grunde nur wissen wollen, ob das denn möglicherweise auch mit der Final passieren kann???
 
@222222: möglicherweise kann das natürlich passiern... aber es sollte nicht passiern :)
 
Häckel such such, hächel, Suuch ! Oo
Kans nicht finde ! :)

Also gebt den download frei egal auf welchen weisse !
Die Windows Update user können doch warten :) Danke !
 
@ohooo: Geht's dir noch gut?
 
@roots: Geht's dir noch gut?
Ja, hab nur nen bisschen langeweile, aber danke für die nach frage !
Und mit Kommentare Scheiben vergeht sie ein bisschen, ob sie dan noch produktives oder hilfreich sind wird sich zeigen.

Und wie geht´s es dir eigentlich ?
 
@ohooo: Lern Deutsch und nutz den blauen Pfeil zum Antworten, dann ist dir auch nicht langweilig.
 
@ohooo: Ich würde mich schämen. ,-)
 
Warte auch schon drauf,weis jemand ob nach der installierte IE7 und der WMP11 nach dem drüberbügeln erhalten bleibt? Seid mir aber nicht böse ich gehe seit einer Woche fremd mit Vista Ultimate SP1 64 bit (antesten)Das Ding rennt wie die Sau auch wenn Vista manchmal meint 2GB Ram von meinen 4GB zu benötigen :-) Konnte keine Performanceeinbrüche feststellen,auch Crysis lief genau so wie unter XP nur halt mit DX10 :-) Leute ich glaube Vista wir langsam erwachsen,benötigt aber Powersystem,mein Leistungsindex 5,5
 
@null.dschecker: Wenn du jetzt auch noch erwachsen wirst, dann habt ihr beiden was gemeinsam.
 
@null.dschecker: Ja, der IE7 und WMP11 bleibt nach dem "drüberbügeln" des SP3 erhalten. Vista ist nicht das Thema hier.
 
Frage: Wenn das SP3 RC2 bereits installiert ist und das Final SP3 zur Verfügung steht, muss man dann das RC2 vorher deinstallieren oder kann man das SP3 Final einfach drüberinstallieren? Oder besser, erkennt Windows Update das RC2 und installiert fehlende neue Komponenten hinzu, so dass am Ende unter System: SP3 steht!? Danke
 
@Mike1971Bln: Normalerweise solltest Du das SP3 Final einfach darüberinstallieren können, ausser Du hattest das SP3 RC2 direkt in die Installation integriert.
 
@swissboy: Direkt integriert, meinst Du sicherlich mittels nLite CD? Nein, also manuell damals das RC2 installiert. Ok dann werde ich es ausprobieren wenns soweit ist, natürlich vorab ein Backup anlegt!
 
Scheint so, als ob das finale SP3 die Build-Nummer 5573 hätte...
http://support.microsoft.com/kb/951126/de
 
@sToRmInG: Nein, weil ein Hotfix zum SP3 Final bereits wieder eine höhere Build-Nummer als das SP3 Final hat.
 
@swissboy: Jop,hab ich auch gerade gesehen. :P
 
Das ist das Ende von Windows Vista :- )
 
@Superschlauer: Nein, das SP3 hat ja keine grossen Neuerungen. Es wird so gut wie keinen Einfluss auf die Verkaufszahlen von Vista haben. Ausserdem wird der Verkauf von Windows XP ja demnächst eingestellt.
 
@swiss: ich hab es schon mal geschrieben. Adminsitratoren von Unternehmensrechnern werden wohl kaum die Tage auf SP3 updaten und dann nächste Woche der Geschäftsleitung vorschlagen, mal 1000 Vista Lizenzen zu erwerben. Insofern dürfte es sich schon verzögernd auf Vistaumsätze auswirken oder sogar einige Unternehmen als auch Privatanwender Vista einfach überspringen. Zumal es die Gerüchte über den baldigen Vistanachfolger gibt.
 
@Swissboy: senf, senf, senf... arbeitslos?
 
@straß: Oder Frührentner mit 16527 comments
 
@modelcaster: Wer damit liebäugelt auf Vista umzusteigen, lässt sich auch von einem XP SP3 nicht davon abbringen. Es werden wohl eher mehr Firmen nun endlich auch auf XP umsteigen :) Willkommen im 21. Jahrhundert.
 
@swissboy: Nur für Privatkunden wird der Verkauf eingestellt, im OEM-Sektor lebt XP noch geraume Zeit fröhlich weiter.
 
Was habt ihr denn bitte dagegen, dass nach 7 Jahren (!) noch ein ServicePack (respektive: "Viele Updates und Bugfixes zusammengeschnürt") kostenlos herausgebracht wird? Microsoft kann ja wieder die Win 9.x Politik einführen und alle 2 Jahre eine kostenpflichtige Version herausbringen. Man, selbst wenn ihr für Windows Geld bekommen würdet würdet ihr euch noch beschweren... SP3 bieten kaum bis gar nichts neues, also sehe ich keinen Grund ob es jetzt ein Jahr früher oder später herauskommt. Kauft euch lieber ein Hobby oder eine Freizeitbeschäftigung... Willkommen im 21. Jahrhundert! Bekannt auch als windelweich-heul-gehirnausgeschaltetes Jahrhundert!
 
Welche Buold Version hat denn jetzt das finale SP3 ?
 
@tito_2000: Ich würde sagen heute Abend wissen wir vielleicht mehr.
 
Hies es nicht das XP mit SP3 schneller wird? z.B. der Netzwerkdurchsatz? Oder hat M$ das wieder entfernt damit alle Vista kaufen? Obwohl, Vista ist ja schneckenlangsam...wegen Geschwindigkeit wird also niemand wechslen...ich frage mich schon lange warum man auf Vista wechslen sollte...ich finde nicht einen einzigen Grund dafür...
 
@alh6666: ach wie kannst du nur das superdolle Klickibunti-Design vergessen!!! ^^
 
@alh6666:

auf einem aktuellerem Rechner läuft Vista normal doch etwas zügiger, für Firmen die meist ältere Rechner einsetzen sehe ich auch keinen Grund umzusteigen außer es sind eh neue Rechner geplahnt, wobei Vista von Haus aus sicher ist als XP, die Bedienung/Einarbeitung für Anfänger einfacher (für fortgeschrittenere eventuell aber etwas Gewöhnungsbedürftig) ist und eben besser fürs Wohnzimmer geeignet/für Gamer DX10 bietet... (Homeuser)
 
Zum wievielten Mal wird das aus "zuverlässiger Quelle" berichtet, ich hab bei zehn mal aufgehört zu zählen?
 
@The Grinch: *zustimm* v.a. wenn "heut bekanntgegeben wird" könnte die Meldung ja dann kommen, nachdem die "echte" Meldung bekanntgegeben wird. Les zwar nur RSS, ist aber trotzdem lästig.
 
Werde dann das Service Pack 3 in die Windows-XP-CD integrieren.Muss ich dann Windows XP bei einer Neuinstallation wieder neu aktiviren? Im Moment habe ich ein Backup mit "aktivierten Windows XP",dass ich bei ernsten Problemen verwende.
 
@SeriousToday: Natürlich wirst Du Windows XP nach einer kompletten Neuinstallation auch neu aktivieren müssen.
 
soso.-..automatisch..
bei mir geht nix automatisch updaten :-P

__-übrigens...e3ine news ist nur so gut,wie der wahrheitsgehalt ihres inhalts..von daher... DIES IST KEINE NEWS !!!!__-kaffeesatzleserei....schrecklich
 
@obiwankenobi: SP3 ist offiziell bestätigt: __________ http://tinyurl.com/4scrm3
 
und? wo ist der dreck jetzt, wann kann man downloaden ?
 
@Straßdörfler:
29.04 steht ganz oben
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles