Xbox 360: Netzteil für Hausbrand verantwortlich

Microsoft Konsolen Wie KTHV berichtet, kam es bereits am vergangenen Montag in Little Rock, im US-Bundesstaat Arkansas zu einem Hausbrand. Die ortsansässige Feuerwehr nennt dabei das Netzteil der Xbox 360 als Ursache für den Brand. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"kam es am bereits am vergangenen Montag in Little Rock" lässt sich etwas zäh lesen :-)
 
@TTDSnakeBite : :D Sonntag morgen, sei nicht so streng ^^
 
@TTDSnakeBite : hab eh ein :-) dahinter gemacht :-)
 
nun muss ms wohl für schaden aufkommen oder?
 
Geräte die man nicht verwendet(Nachts) vom Netz zu trennen ist ohnehin klug, haben wir hier überall. Leiste mit Trennschalter, fertig.
1 : 10000 Ist nicht so wenig, die Konsole ist ja richtig gefährlich. 0o
 
Zitat:
den Problemen mit den Netzteilen der Xbox 360 wissen, ist man sich bei Microsoft dem Problem durchaus bewusst. Bereits im Jahr 2005 hatte das Unternehmen aus diesem Grund einen Rückruf gestartet.
Zitat Ende

Das ist aber wie es wiedergegeben wurde schlicht falsch

MS hatte im Jahre 2005 die Powerkabel für die XBOX (ohne360) ausgetauscht, das hatte mit der 360 mal überhaupt nichts zu tun.
 
Hätte ein Fernseher das Haus jetzt in Brand gesteckt würds keinen Interessieren Q-q
 
Eben, das ist halt immer dieses tolle Gebashe, sogar von Seiten WF - aber dann immer fleißig drüber beschweren... ja ja...
 
@Screenzocker13:
Beim TV liegt die wahrscheinlichkeit das er abbrennt wohl auch etwas höher als 1 zu 10.000...
 
"Probleme wegen einer Überhitzung der Konsole, habe der Besitzer des Hauses, Carl Olson, bereits zuvor festgestellt." Wieso hat er dann nix dagegen gemacht? Hätte er zuvor nix gemerkt dann ok, aber wenn man es mitbekommt und nix macht ... pp
 
meine fresse, ist es denn so kompliziert eine news mal vollständig richtig zu posten? der zustände captain des fire deparments hat klip und klar gesagt, dass das netzteil falsch aufstellt war. es stand viel zu dich an der wand und konnte so nicht richtig gekühlt werden. da ist es kein wunder, dass das ding abfackelt. wenn cih ne decke auf meinen TV lege brennt der auch ab. aber hauptsache mal wieder sowas weglassen, damit alle denken, es ist die schuld vom bösen riesen microsoft und der ach so schlimmen konsole...
 
@LoD14: Tja trotzdem muss ein grad des Schutzes da sein, es gibt Techniken die vor Überhitzung schützen und bei solch Gefährlichem Geräten sollte man nie an Sicherheit Sparen.
 
@LoD14: außerdem ich glaub nicht dass damals bei den konsolen alle das netzteil zu nah an der wand haben die konsole hat halt einen höheren prozentwert zu brennen
 
@overdriverdh21: das ding wird so einen schutz haben, sonst hätte es keine TÜV zulassung. du kriegst so ein ding in brand, wenn die staub ziehen und abschalten, der staub wird weiter heiß und kann sich entzünden. das ist einfach ein dummer nutzer, der nciht weis wie man mit sowas umgeht schuld.
 
Hmm seh ich ein bisschen anders. Wenn es bei Microsoft bekannt war, warum haben diese dann nicht was dagegen gemacht? Und seid wann ist denn ein Nutzer dazu verpflichtet, Geräte an einem bestimmten Ort zu lagern? Dies sollte beakannt gemacht werden. Und hier der Spruch von Microsoft ist ja mal wieder typisch. "Man sollte es eben ausstecken". Hey was soll das? Sowas steht auch nirgends geschrieben. Also sollte ich doch am besten, wenn ich meine Wohnung verlasse alle Sicherungen rausdrehen, da man nie sicher sein kann ob nun wirklich alles ausgeschaltet wurde. Wollen sich hier wieder fein aus der Affäre ziehen. Kein Wunder kostet die Konsole nur noch 199,- €. Sind ja nur noch Billig-Komponenten verbaut. Zum Glück hab ich ne PS3.
 
@blacklion: Sowas steht in der Betriebsbedienung.... nur mal so am Rande =/
 
Gut, dass ich mich doch für die PS3 entschieden hab!
 
@Mplonka: aha
 
@Mplonka:

die ps3 ist wie lange auf dem markt und wie lange die xbox360?!
warten wir mal ab bis es die ersten mods für die ps3 gibt damit ihr mehr als 2-3h am tag zocken könnt!! und dann werden wir mal sehen was die PS3 für macken habt..

@ThreeM: Ich habe meine XBOX nun 2.3Jahre RROD auch schon bekommen und hast doch internet und kannst wol mit google umgehen such dir eine anleitung raus es geht 100%
 
Also mit der Xbox 360 hat MS ein Meisterwerk der Technik abgeliefert... Ich kenne Leute de ihre Konsole bereits zum 5ten Mal umtauschen, bzw von den REdmondern Fixen lassen...ganz großes Kino das....
 
@ThreeM: Und ich kenn Leute, die bereits zum 5ten Mal ein Unfall gebaut haben und trotzdem noch fahren - wayne ?
 
@cH40z-Lord: welch ein vergleich, -> technische fehlentwicklung vs menschliches versagen. held...
 
Naja in der Anleitungen von fast jeden Elektrogerät steht nicht an die Wand stellen oder ähnliches. Links oder Rechts platz lassen. Und wenn einer ein Netzteil in eine Schublade legt, wo noch jeglicher anderer Mist drinne liegt, ist es doch kein Wunder.
Legt halt mal ein Netzteil vom Laptop in eine Schublade, dann seht ihr was passiert.
Es muss ja was draufliegen was brennt, wenn ein Netzteil mal durchbrennt raucht es und entwickelt Hitze und stinkt ekelig nach Plastik. Aber es brennt nichts an.
Das sag ich aus Erfahrung ist mal bei einen Bekannten passiert mit seinen Laptop Netzteil war aber nur auf einen Tisch gestanden, das schlimmste ist der Geruch der hält sich 1 Tag im Raum.
Ausserdem in den USA ist doch ein Rauchmelder Pflicht und die Armys sind nicht gerade die hellsten Leute.

@ThreeM
hab die Konsole seit diese hier erschienen ist und hatte sich bis jetzt noch nie in der Reperatur oder ähnliches, da kenne ich auch viele die Sie wie ich noch nie reparieren haben lassen müssen.
Ich würde Sie auch nie gegen eine PS3 tauschen, find jetzt die PS3 nicht schlecht kenne selber welche die diese haben, aber nicht wirklich damit viel Zocken, weil es einfach noch nicht die richtigen Hammer Games darauf gibt. Die mögen noch kommen 2009, ein Jahr später kommt ja vielleicht schon wieder die neue Generation Konsolen raus. Sagen viele Leute, wäre die PS3 im selben Jahr raus gekommen, wäre die Spieleauswahl auch besser und wer weiss vielleicht hätte ich dann auch so nen Ding...
 
Weil von WF über sowas berichtet wird, ist das noch kein Gebashe, das wird erst durch Kommentare dazu gemacht.

@Topic

1 von 10.000 finde ich auch etwas ... viel.
Andererseits ist es schon so das man Geräte aus Prinzip vom Stromnetz trennen sollte bei Nichtgebrauch.
 
@Common-Dolphin: von wf wird falsch drüber berichtet, und zwra so falsch, dass sich der sinn stellenweise verdreht. das IST gebashe.
 
Also, für jeden User ist es klar, das man Netzteile immer frei läßt.
Und nicht es zu mottert, das kein Luft ran kommt.
Oh man...
 
Ähm, auch wenns in der betriebsanleitung stehen würde, seit wann muss der user sein netzteil gut kühlen lassen.fragezeichen. sollte das nicht der hersteller selber hinkriegen, dass ein überspannungsschutz eingebaut wird .fragezeichen. ich meine wer hat schon seine konsole nicht in einem tv-möbel .fragezeichen. jeder verlegt das netzteil nach hinten und doch sicher nicht nach vorne .ausrufezeichen. da sollte sich microsoft mal überlegen was die doch da konstruiert haben. .klammer auf. sorry, hab meine tasten gewaschen. jetzt spinnt die tastatur. hab' wohl zu wenig lange gewartet .stern. grins .stern. darum sorry für die komische schreibweise. shift funzt z.b. ma gar nicht.ausrufezeichen.klammerzu.
 
@Saiba: dein dummer kommentar zeigt, dass du noch nie ein xbox 360 netzteil in der hand hattest. die dinger sind aktiv gekühlt. und erfüllen die deutschen sicherheitsstandards, sind vom TÜV abgenommen worden. dann werden die auch die abschaltung drinne haben. nur wenn du das ding in ne ecke klatschst, wo das staub zieht und innen drinne verstaubt, dann heißt wird und meinetwegen noch abschaltet, kann sich der staub immer noch weiter erhitzen und abfakeln... das hat mit überhitzungsschutz wenig zu tun, da sind einfach nur DAUs am werk.
 
@Saiba: achja. das netzteil ist also so doll gebaut, dass es trotz der abschaltung trotzdem noch etwas abfackeln kann. wäre dieser schutz nicht eher so gedacht, dass es frühzeitig ausschaltet. sorry, aber wenns ein dau ist, ist das immer noch keine entschuldigung für einen solchen fehler.
 
@Saiba: geb mal beim auto vollgas ohne zu fahren. nach einer stunde platzt dir auch der motor, weil er zu heiß wird... sollte das der kühler nicht verhindern? ist das nicht sinn des kühlers? oO schau dir mal an wie son netzteil gebaut ist und dann überleg nochmal.
 
@Saiba: Was hat die Wärmeentwicklung eines externen Netzteils bei falscher Lagerung mit einem Überspanungdsschutz zu tun? Erzählnse mal...! Und wenn in der Anleitung Deines Autos Normalbenzin als Kraftstoff verzeichnet ist, tankst Du dann auch Diesel? Ist ja schließlich billiger, und was kannst Du dafür, dass der Motor kein Diesel verträgt, gelle? BTW, warum schreibst Du Satzzeichen als Wörter hin?
 
Zitat: "Die Gefahr für eine Überhitzung und einen daraus resultierenden Brand liegt laut Microsoft bei etwa 1 zu 10.000." Himmel, wie wär's mit denken?! Wenn das wahr wäre, würde es STÄNDIG irgendwo wg. Xbox 360 Netzteilen brennen. Gemeint ist, dass es im Falle einer Überhitzung (also wenn diese tatsächlich eintritt), die Wahrscheinlichkeit 1:10000 ist, dass ein Brand entstehen kann. Über die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung (in der die interne Sicherung im Netzteil versagt) ist nichts gesagt.
 
@ZappoB: Die Wahrscheinlichkeit das du von einem Auto überfahren wirst wenn du am Montag morgen zur Arbeit gehst ist gringer als das dir die Budde abfackelt dank der XBOX 360. Denk mal darüber nach. :)
 
Tolle News, ein bisserl weggelassen, ein bisserl falsch dargestellt - Hauptsache ne Schlagzeile. Wollt Ihr wirklich ernst genommen werden?
 
Gleich mal verbieten die Xbox! Wo bleibt das Terror-Gesetz als Anschlag auf die Xbox?
 
Schlimm sowas. 1000 Nachrichten über MS Produkte die abfackeln, löchrig sind, Daten verlieren usw usf. trotzdem verteidigen die Fanboys noch immer MS, lassen sich weiterhin ausnehmen und ausspionieren. Ich seh für die Zukunft der Welt bei überwiegend solchen Leuten schwarz.
 
@root_tux_linux: dein nic ist ja sooooo cooooooool.
 
@root_tux_linux: Liegt wohl daran, dass der rest an Leuten mit MS-Produktzen keine Probs haben. Seltsam, oder? BTW, MS spioniert uns aus? Wie das denn?
 
@root_tux_linux:

joa hat ne tuxbOx zuhause und kann mit ubuntu umgehen = *nix hacker.... bevor hier geflammet wird, ich nutze Privat Windows XP x64 (man ist halt faul privat)... und beruflich FreeBSD!!!

Das MS sich die an deinen 'logs' bedient stimmt wohl(man kanns aber abstellen)..

 
"Bereits im Jahr 2005 hatte das Unternehmen aus diesem Grund einen Rückruf gestartet." Das war Anfang 2005... Also wusste MS schon vor dem Release der Xbox360, dass es Probleme mit dem Netzteil geben wird? Und weil noch keiner eine Xbox360 zu der Zeit hatte, haben sie eben, nur so zum spass, stattdessen die Stromkabel der Xbox1 zurückgerufen? Ja das klingt echt sinnvoll^^
 
Standby frist genau so strom!!! deswegen sollte man schon alles austecken was nicht benutzt wird!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte