USA: Startup liefert Suchmaschine für Supermärkte

Internet & Webdienste Das US-Start-up Evincii bietet Suchmaschinen für Supermärkte an. Über ein Terminal in den Filialen können Kunden nach Produkten suchen und erhalten eine genaue Standort-Beschreibung sowie weitere Informationen. Finanziert wird der Service über ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na das is doch ma ne gute Erfindung! Wenn das ganze auch Rentnerfreundlich zu bedienen ist werden sich bestimmt viele Kunden darüber freuen!
 
Rentner? Das kannste wohl vergessen! Die sind ja schon überfordert, wenn ihre Produkte mal im Laden den Standort um 2 Meter wechseln... Für alle anderen eine super Sache! Da gebe ich Dir Recht.
 
@noneofthem: Na klar ich hoffe sehr Du kommst auch einmal in das Rentneralter,dann merkst Du erst wie Doof Du geworden bist
Opa
 
@noneofthem: so einen müll lassen nur diejenigen ab die schlicht in der schule beim bio-unterricht verschlafen haben. denn auch deine jugend ist nur eine relativ kurze episode in einer ansonsten ebenfalls relativ kurzen lebenszeitspanne - und schneller als dir lieb sein wird kannst du dich in die reihen derer einordnen, die von ihren nachfolgern verspottet werden! - - - - übrigens, ich bin kein renter (noch nicht mal nahe dran) kenne aber sehr viele welcher der "sog. heutigen jugend" - geistig - haushoch und meilenweit überlegen sind.
 
Gibt doch schon diese Displays an den Einkaufswagen einiger Supermärkte, die einen über Produkte informieren und anschließend dorthin navigieren.
 
@John Dorian: ein beispiel supermarkt bitte.
 
@shawn777: das ist zwar keine supermatktkette imer im Bauhaus gibt es roboter, die dich zu deinem gesuchten produkt hin navigieren.
 
So ein System hatte eine Videothek hier in Frankfurt schon vor 12 Jahren.
Man konnte nach Genre, Titel, Land, Sprache, etc. suchen und bekam dann Gang-Nummer, Regal-Nummer, Fach-Nummer und Stückzahl angezeigt.
Das Ganze war über einen Touchscreen an einem Terminal kinderleicht nutzbar. Große, intuitive Schaltflächen und Ergebnisse mit Kurzbeschreibungen zum Filmtitel und die Verfügbarkeit nach Sprachen.

War echt 'ne super Sache und bei der Größe der Videothek und deren Auswahl auch ganz vorteilhaft.
 
Gute Idee… Wie wäre es mit Touchscreens an den Einkaufswagen auf denen die kürzeste Einkaufs-Route angezeigt wird?
 
@skylight: der war gut ^^ (+)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen