3DMark Vantage: Neuer Grafik-Benchmark in 5 Tagen?

Benchmarks Die bekannte Benchmark-Schmiede Futuremark will noch in diesem Jahr eine neue Version des Tools 3DMark veröffentlichen. Laut einem Foto von einer Präsentation in China, das auf der Webseite VR-Zone aufgetaucht ist, könnte es bereits in 5 Tagen so ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@winfuture: wieso bringt ihr nicht einfach die news in 5 tagen wenn er (evtl.) raus kam? immer diese "eventuell" und "vielleicht" und "ach doch nicht" news... was soll das niveau...
 
@hardcore: Weil man jetzt noch genung Zeit hat sich die passende Hardware für den 5-Stelligen Wertungsbereich zu organisieren!
 
@hardcore: wie wärs wenn du die news einfach nicht anklickst wenn sie dich nicht interessiert?
 
@bowl: Ganz einfach: Weil hardcore vollkommen Recht hat.
 
Uhh toll toll, da mal gucken was das gibt :)
 
Scheinbar soll sich der Benchmark nur 1x ausführen lassen. Wenn das mal nichts ist :)
 
Und ich dachte 3DMark Vantage sei ein System-Benchmark und nicht ein Grafikbenchmark !?
 
@benjim: PCMark Vantage: System Benchmark, 3DMark Vantage: Grafikbenchmark.
 
Der wird auf aktuellen Gamerrechnern (C2D E6750, 8800GT) wohl kaum flüssig laufen...
 
Also ich fand diese Tools fürher immer cool, doch mitlerweile ist es so, das man die nicht mehr benutzen kann weil man ne neue Graka, Prozi, Ram, OS, usw. braucht damit das Teil erst läuft. Und wenn manch einer sein Resultat sieht findet er seinen zuvor so tollen Rechner nachher einfach nur noch Sch...e. (Ging meinem Cousin mal so, neuer Rechner, 3D 2005 ohje der war nicht gerade froh)
 
@LokiLomion: wenn dein rechner schon beim benchmark abkackt brauchst eben garnet erst neue spiele versuchen.
ausserdem sind die ausschliesslich für vista wegen DirektX 10
 
@LokiLomion: lol?? ist wohl standard dass son benchmark am besten immer ruckelt... wenn man das auch zukunftsbedacht macht, dann wird auch der heutzutage schnellste rechner das nicht flüssig laufen lassen können. Überleg dochmal bevor du schreibst... bisher hab ich noch nie nen 3DMark kurz nach der Erscheinung ruckelfrei durchlaufen lassen können.
 
@ kazaar: Eher umgedreht...wenn nicht mal neue Spiele flüssig laufen, dann brauchste den Benchmark gar nicht erst versuchen. Das deprimiert nur!
 
@kazaar: Nun früher konnte jeder damit was anfangen, heute nur leute mit nem super rechner. 2001 konnte ich trotz low system den Benchmark laufen lassen, heute muss man das und das und das haben. So sollte das nicht sein. Auf meinem Rechern läuft zwar Crysis aber ich denke an die anderen die von Anfang an bei 3D Mark. Aber mir kommt es auch vor als ob jeder Softwarehersteller das macht damit die Hardwareverkäufe ansteigen. Und wie du sagtest der Mark ist ausschließlich für DX10!!! Weist du was ich damit meine? Wobei natürlich jeder wissen muss ob man sowas braucht.
 
@LokiLomion: man wird auch diesen Benchmark auf einem Low-System ausführen können, denn es gibt auch ganz billige DX10 Karten. Ausserdem sehe ich das Positiv ohne solche vortschritte wären wir noch mit DX5 am rumgammeln.
 
Ich hab auch das Interesse an den Benchmarks langsam aber sicher verloren! Ich frag mich echt was dass mit dem DX10 only soll!?!? Ich kauf mir doch kein Vista, nur weil ich nen Benchmark laufen lassen will... und auf die paar Spiele die DX10 voraussetzen kann ich auch verzichten!
 
Na den werde ich doch mal ausführen wenn er da sein sollte.
Mal schaun was die alte 8800GTS noch reißen kann! ^^
DX10 Only ist verständlich, der nächste Schritt halt.
 
3DMark war schon immer für PCs der nächsten Generation gedacht. Und bei Leuten, bei denen Vantage nicht läuft, nehmen eben 3DMark 06.
 
das bild ist wieder sau geil, NVIDIA 3D MARK VANTAGE. ein hoch auf pen**mark. intel hat natürlich auch ihre finger drin, 12,5% cpu. omg, sie haben es nicht gelernt.
 
Es ist ja auch so, rein wirtschaftlich betrachtet, haben viele immer noch XP und kein Vista. Damit geht denen auch viele Nutzer flöten.
 
@LokiLomion: Und wenn sich die Menschheit immer an alten (und bewährten) Sachen orientiert hätte, würdest du immer noch in einer Kutsche durch die Gegend fahren und dein Essen über dem Lagerfeuer erwärmen...obwohl...klingt recht romantisch. :o)
 
@ tommy1977: Eh das wäre doch super geil, keine Spritpreise mehr und Grillen (ich als Saarländer mache das eh sau gerne!!!).
 
@LokiLomion: Da hast du eigentlich Recht...kleiner Hinweis: Der blaue Pfeil ist zum Antworten da (wird sonst unübersichtlich).
 
Endlich!! Nun kann ich mir beruhigt wieder ein High-End System kaufen, und ordentlich zu benchen. Meinen Nachbarn wirds ärgern. Obwohl, meine Stromrechnung macht mir langsam Probleme :)
 
na dann geht bestimmt wi(e)der das Treiber Cheaten los bei den beiden großen GK Herstellern.

Werde den Test aber trotzdem mal laufen lassen.

Mal sehen wie sich SLI so schlägt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.