Universal: Neue Filme parallel auf DVD und Blu-ray

Medien (DVD, Blu-Ray) Universal Studio, eines der größten Hollywood-Studios, wird in Kürze alle neuen Filme parallel auf Blu-ray-Medien und Standard-DVDs veröffentlichen. Das Unternehmen gehörte bisher zu den wichtigsten Unterstützern der HD DVD-Technologie, die sich ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tja, dass ist ja auch die logische Konsequenz daraus, dass die nun auf Blu-ray veröffentlichen. Sonst können die ja sofort zu machen.
 
Ich hoffe es wird bald mal standart das auf Blu Ray auch die Unrated Fassungen rauskommen. nich so wie bei Stirb Langsam 4. Was bringt mir die Blu Ray wenn die Filme alle geschnitten sind wie sonst was.
 
@AdHominem: Es heißt immer noch "standard" ! Ansonsten halte ich von dem Geschnippel auch recht wenig. Aber wer tut das schon !
 
@AdHominem: Sowas geht mir auch auf den Zeiger. Bei den meisten DVDs, Bluray und HDDVD Filmen bekommt man nur geschnippelten Mist. Das ist halt Deutschland :-( Und die Fähigkeiten, die diese Medien bieten werden meist auch nicht genutzt (Multi-Angle bei Musik-DVDs etc.). Gibt natürlich positive Ausnahmen, aber man hat oft den Eindruck, dass das Material lieblos auf die Scheibe geklatscht wurde. Den vollen Preis soll der Kunde natürlich trotzdem zahlen. Da kann es kaum verwundern, dass sich viele Leute die US-Originalfassung 'besorgen'.
 
gibt's jetzt auch schon DVD-news auf winfuture? also Apple- & Konsolen-news sind ja schon 'n bisschen OT für'ne windoofs-orientierte site .... aber film-news????
 
@McNoise: Seit wann ist denn diese Seite "windoof-orientiert" ?
 
Weil es Winfuture heisst!!
 
@Hakan: Richtig. Die anderen können zu Linfuture.
 
@Hakan: Das ist ja wohl nicht die Antwort auf meine Frage. Wenn ja, dann Antwort inhaltlich falsch und räumlich falsch, da blauen Pfeil nicht genutzt.
 
@Hakan: to win = gewinnen, future = Zukunft... keine Ahnung was das hier mit Windows zu tun haben soll :-) (Auch der Hinweis "Windows Online Magazin" hat nichts mit Microsoft Windows zu tun, denn bei dem "Windows" oben handelt es sich ja offensichtlich nicht um ein Markenzeichen, sonst würde da ja ein Hinweis stehen diesbezüglich - also geht's hier wohl eher um Fenster...)
 
@Hakan: Ihr habts doch alle einen an der Waffel. Warum sollte die Seite NUR über Windows berichten ? Wäre das der Fall würde sich die andere Hälfte beschweren, dass hier nur über Windows berichtet wird. Also warum nicht gleich ein breites Klientel ansprechen ?? Bei Gamestar.de wird auch über Hardware und sonsitges Berichtet. Breite statt Tiefe ist hier angesagt. Und würde es euch nicht interessieren, würdet ihr auch nicht auf die News draufklicken. Ich finds gut weil dann muss ich ned auf 10000 verschiedenen Seiten meinen Wissenshunger stillen. @Topic: Wenn jetzt noch Paramount mir meinen Transformers auf BD bringt, bin ich äußerst zufrieden. :)
 
Jo wird Zeit mit den Blu-ray Filmschen.Man bekommt kaum welche im Laden.Mit den Playern sieht es nicht besser aus.Werde wohl im Internet einen shoppen,da hiesige Fachgeschäfte es nicht für nötig halten Blu-ray Player zu verkaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen