Microsoft will Synch-Plattform "Live Mesh" vorstellen

Microsoft Microsoft hat die Katze aus dem Sack gelassen. Nachdem es in den letzten Wochen bereits diverse Anzeichen für das neue Produkt "Live Mesh" gab, hat man nun die Vorstellung offiziell angekündigt. Am 24. April soll in San Francisco in Presse-Event ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So langsam wird mir M$ auch sympatisch.
 
Anstatt der Ankündigung der Vorstellung sollten die lieber gleich das fertige Produkt vorstellen.
 
Wie wäre es wenn SkyDrive langsam auch mal für Leute, die in Deutschland leben, verfügbar gemacht wird? oder ist das mittlerweile passiert?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!