Webabzocke auf Rekordniveau: Opfer meist männlich

Spam & Phishing Das Internet Crime Complaint Center (IC3) der der US-Bundespolizei FBI hat seinen jährlichen Bericht vorgelegt. Darin heißt es unter anderem, dass die Zahl der Fälle von Internetkriminalität den bisher höchsten Stand erreicht hat. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Männer sind auch naiv... :)
 
@Saiba: das hat nichts mit naiv zu tun. meist ham die frauen keine bzw wenig ahnung von technik. demzufolge machts halt der mann. und der versuchts günstig zu bekommen (weil sonnst ja die frau rumheult, dass es so teuer is...)
 
@Saiba: Wenn, dann sind wir: "Dumm aber glücklich!" *G*
 
@djculan: Ja, das kann ich mir auch so vorstellen :-) Und trotzdem sind Männer auch naiv^^ @CNester: ^^ Den gibt's auch noch: "Männer sind pervers, aber glücklich" :) *g*
 
@Saiba: Einigen wir uns einfach drauf: Männer sind immer glücklich. Oder: Uns macht einfach alles Spaß (Je weniger Denken erforderlich -> mehr Spaß) *g*
 
Laut Mario Barth sind wir "primitiv aber glücklich".
 
von sowas träume ich...behörden gänge per internet... 24h 7 Tage offen und kein warten. (man könnte ja spaßeshalber dennoch solche digitalen wartemarken einführen - da weiß man, dass man in nem amt is)
 
@djculan: Behörden im Internet (z.B. Elster-Formulare bei Finanzämtern) interessieren mich herzlich wenig, weil man trotzdem immer hin muß, weil irgendein Schriftstück oder ein Unterschrift fehlt. Dann lieber gleich hingehen, als Wochen später per Amtsbrief darauf hingewiesen werden, daß die Sache noch nicht bearbeitet werden konnte, weil noch etwas fehlt.
 
@Michael41a: naja stimmt auch wieder. wobei wenn de keine riester etc hast dann geht online. aber sobald de irgend nen nachweis hinschicken musst.... sinnlos das ganze...
 
... Ich sags mal so: Typisches PEBKAC und brain.exe-Problem, egal bei welchem Geschlecht^^...
 
@Astorek: Was genau heißt nochmal PEBKAC? Wußte es mal, wenn es denn überhaupt das war, was ich gerade meine. "Problem Exists Between..." Oder? Und wie gehts weiter?
 
Genau :) : "Problem exists between Keyboard and Chair"...
 
@Astorek: Ah ja, genau^^
 
Wissenschaftler der USA haben herausgefunden, dass die meisten Besucher bei Samenbanken männlich sind.
 
@forum: Abgesehen von den Pausbackenblondinen, die dort auch ab und an vorbei "kommen" (mann war der schlecht...)
 
Soviel Zeit gibt meine Mittagspause her. - Also, das ist doch nun mal klar, dass ausschliesslich Männer auf eine Webabzocke reinfallen. Das ist ja so selbstverständlich, wie das Amen in der Kirche. :)
 
@manja: frauen und internet = Frauen und autofahren (oder einparken) :)
 
Vielleicht ist auch eher die Scham weiblicher Opfer dies nicht anzuzeigen da man, auf so ein vermeintlich unrealistisches Angebot, hereingefallen ist.

Außerdem würde ich von Verallgemeinerungen absehen :)
 
Die Frauen merken erst gar nicht, dass sie reingefallen sind. :-)
 
@der_ingo: Uuuuuuuuuuuuhh xD
 
Man denke nur an Horoskope: Wenn Frauen dafür etwas zahlen, fühlen sie sich nicht abgezockt, sind es aber doch. Als Mann fühlt man sich schon abgezockt, wenn man das Gekaufte irgendwo 5ct günstiger sieht.
 
was für eine bescheuerte Studie das es mehr männliche sidn liegt wohl auch daran, dass es im ganzen inet auch mehr männliche nutzer gitb- was nicht da ist kann auch nicht geschädigt seiN!
 
Männer sind eben Schweine - ach, das war ja ein Musiktitel.
 
@The Grinch: Weil sie Schweine sind, kriegen se kein BSE, so wie die Creutzfeldt-Jakob-Sisters. :-)
 
Frauen kaufen sich ein paar Schuhe am Tag und ziehen es einmal an,und das ist der Tag wo sie es anpropriert haben obs ihnen Passt.Hmm was wollte ich machen ,ach ja ebayen wollt ich.Wuensch euch ein angenehmen Abend.
 
Männer sind die meißten Opfer....kein Wunder...die meißten User im Internet sind auch Männer, da viele Frauen nicht mal wissen wie man den PC bedient, bzw. wo man die Kreditkarte einführen sollte um zu bezahlen.....*grübel grübel* gibst da ein lock im Monitor dafür?? *hahaha* Aber eins zugeben muss ich wohl....die sind Weltmeister bei Schuhekaufen :))))
 
Es ist schon erstaunlich wie niederfrequentiert Kommentare werden können, wenn es um den "Geschlechterkampf" geht... Etwas mehr Sachlichkeit bitte!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte