Microsoft produziert eigene Serien & Shows fürs Web

Internet & Webdienste Microsoft hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen in die Produktion exklusiver Serien für seine verschiedenen Webportale einsteigen will. Die Sendungen sollen offenbar kostenlos angeboten und durch Werbeeinnahmen rückfinanziert werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sex sells
 
Der 1. April ist aber vorbei, oder?
 
@seasack: sinnlos dein Kommentar! Was klingt da nach einem Scherz? Ich finde die Idee sehr toll und würde mir im Deutschsprachigen Raum einen Ausbau sehr wünschen.
 
pseudo hd (wenn überhaupt) für teures geld - nein danke. möge diese distributionsform zumindest zu den microsoft typischen hochpreisigen bedingungen bitte schnell wieder verschwinden...
 
@Rikibu: Du solltest lesen lernen.
 
Toter Scheiss!!
 
@Intent:

tolle chance für junge Regisseure, Moderatoren und Schauspieler!!
 
Könnte mit NX ("Northern eXposure") und "Ausgerechnet Alaska" um Klassen besser werden als "Das Vierte" mit seinen NX-Versuchen :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen