T-Mobile: iPhone ab 99 Euro & neuer Tarif ab 29 Euro

Handys & Smartphones Der Mobilfunkanbieter T-Mobile hat angekündigt, dass das iPhone ab der nächsten Woche im Preis gesenkt wird. Demnach wird es zusammen mit dem Tarif Complete XL nur noch 99 Euro kosten. In den Tarifen Complete L und Complete M wird es für 149 bzw. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
oh, da werden sich die leute freuen, die das ding bei vö für 400€ bekommen haben
 
@dj-corny: Oh ja, so ein Mist...ich hab damals für meinen PC 1000€ bezahlt, jetzt würde ich nur noch 400 dafür bezahlen...So ein Betrug, am besten reiche ich gleich ne Klage ein! Sag mal, ist Preisverfall nicht normal, umso älter ein Produkt wird? Oh man echt...leute, führt die Ganztagsschule ein! Und zwar schnell!
 
@voodoopuppe: den leicht ironischen unterton nicht verstanden?
 
@dj-corny: Ja - du meinst, dass sie sich NICHT freuen werden ... und genau auf diese Sache ist meine Aussage bezogen!
 
@dj-corny: kk, also war es gar nicht direkt auf mich abgezielt. so klang es nämlich im ersten moment. ich finds nur lustig für all die, die sich nun beschweren werden (wie zb unser guter freund cmaus). mir selber ist das iphone so schnuppe und wer meint, es haben zu müssen: bitte. und wer meint, sich das ding direkt am ersten tag holen zu müssen, ist eh selbst schuld. ich wein ja auch nicht rum, dass mein S500i, für das ich damals 250€ gegeben habe, jetzt nur noch 190 kostet. damit muss man leben oder man lässts bleiben :)
 
@dj-corny: das war absolut auf dich abgezielt - schreibe ich so undeutlich? DU sagst, dass das wohl einige stören wird - ich habe darauf nur geantwortet, dass es vollkommen normal ist, dass Hardware mit der Zeit immer preisgünstiger wird.
 
@dj-corny: wie man an [o7] sieht hat er aber recht...
 
@voodoopuppe: schlecht gesch***** heute früh, oder warum schreibst du so aggro?
 
@"DaReal222": Bitte wie schreibe ich? "aggro" ?
 
afaik sind die 29 Euro aber Netto, also da kommen noch 19% auf die monatlichen Gebühren drauf. Oder liege ich da falsch?
 
@Falcon: In Deutschland sind Preise für Endkunden immer inkl. MwSt. Das werben mit Nettopreisen ist in diesem Bereich verboten.
 
Find ich ja klasse! Endlich mal nen "anständiger" Tarif dazu. Mal schauen wir sich das entwickelt.
 
Unter dem Link finde ich nix
 
@meteorman: Ich auch nicht. Ne Quelle wäre hilfreich.
 
@meteorman & mcbit: Ein Blick in die Pressemitteilungen von T-Mobile wäre hilfreich: http://tinyurl.com/2s7rgf
 
schnell noch die alten dinger loswerden.
 
Na prima ! Ich freue mich drauf !
 
Ich bin wütend!

Am 31.12.2007 habe ich meins bekommen.
Mit Complete M für 399 €

Heute würde es mich mit Complete M 199 € kosten!!
Da bin ich sauer"
 
@cmaus@mac.com: Oh gott. Preisverfall... Direkt gegen Apple klagen. Nee moment, das wäre ja gegen das Fanboy-Brauchtum. Kurze Frage: hat dich irgendwer gezwungen, dir das Ding zu besorgen?
 
@cmaus@mac.com: Ach? Bemerkst du jetzt auch schon das Apple die Leute abzockt und das die 399 Euro in keinem Verhältnis zum eigentlichen materiellen Wert des iPhones stehen? Mal ehrlich: 399 mit Vertrag kann doch nichts mit den inneren und meinetwegen auch äußeren Werten dieses Smartphones zu tun haben. Ich finde 99 Euro geht gerade so. T-Mobile und Apple könnten aber auch locker auf 49 Euro +Vertrag gehen.
 
@cmaus@mac.com:
kauf mal ein neues Auto und fahr damit die Auffahrt runter. Anschliessend versuchst Du mal es für Deinen Erwerbspreis zu verkaufen ^.~
 
UMTS Version kommt im Oktober - gleiches Design nur halt UMTS und am Akku wurde was getan. Evtl. auch was mehr Speicher .. bin mal gespannt =)
 
@nexfraxinus: oled-display nicht vergessen :)
 
@nexfraxinus: Und der Preis? 1500 Euro aufwärts: UMTS ist schließlich eine Innovation! :)
 
@michii: da muss ich dich leider enttäuschen. auch wenn du es als apple hasser kaum glauben wirst. es soll billiger sein als das aktuelle modell. (von den neuen tarifmodellen mal abgesehen)
 
Die 100 MB-Regelung ist typisch T-Mobile...irgendwie zwischen komisch und sinnlos. Na ja.
Ein Schritt in die richtige Richtung, wobei die Tarife vom Preisniveau für das Gebotene noch immer viel zu hoch liegen. Außerdem: Was heißt Complete beim 30 Euro-Vertrag? :)
Aber die Subvention ist sehr großartig, wäre schön, wenn das auch beim 3G-iPhone so läuft.
 
Mich wundert eigentlich, dass T-Mobile das so eigenmächtig dermaßen billig macht.
Schließlich ist es immer noch ein Apple-Produkt und Apple macht den Preis bewusst so, dass das iPhone 100 € teurer ist als ein entsprechender iPod touch (8GB iPod touch kostet 299, seit kurzem auch 279 €)

Mit dem, wsa T-Mobile da gemacht hat, ist das iPhone billiger als ein iPod...das kann ja nicht angehen...
 
@cmaus@mac.com: Lagerräumung. Bald kommt das UMTS-Phone. Aber der iPod-Touch bekommt so schnell keinen Nachfolger. Also ists doch im Prinzip erklärt, oder? Und nochmal: Die Produktpreise sind eher willkürlich festgelegt als kalkuliert.
 
@cmaus@mac.com: wusste gar nicht, dass man zu einem iPod-Touch auch noch einen Vertrag mit 50€ Grundgebühr monatlich abschließen muss ...
 
Ah. Der Abverkauf beginnt damit die UMTS-Modelle kommen können? Da werden sich sicherlich einige Leute wieder beschweren dass sie vor kurzem noch 399 Euro bezahlt haben *hihi*
 
@DennisMoore: siehe [o7] ^^
 
schnell noch den alten ramsch verhöckern bevor eiphone 2.0 (Buzzwords) kommt
 
@predator7: ihPhone 2.0 is das aktuelle (also die 2008 produzierten) nur mit Update... das heißt wer ein aktuelles bekommt.. kann per Hack auch schon jetzt UMTS nutzen...
 
@predator7: blue_think dazu hätte ich gerne mal eine quelle. so ein quatsch :o)
 
Wow, ich glaube da werde ich es mir gleich kaufen. Habe meinen alten Vetrag vor Wochen gekündigt und suche sowiso.
Für den Pres find ich das absolut fair!
 
nur gut das in dem artikel nicht erwähnt wird was der XL tarif monatlich kostet - nämlich 89,- € ...
 
fällt euch eigentlich auch auf wie emotional diese it produkte sind? wer kennt denn leute die wirklich gemischte hardware daheim haben, die sagen, dass das iphone toll ist, der mac aber nicht, die auf windows schwören aber lieber ne ps3 und ein eifon haben als nen htc touch und ne xbox360. irgendwie werden wir doch alle verarscht :o)
 
@Matico: Ich besitze ein iPod und bald ein iPhone, und finde den Mac nicht toll :-) Ich arbeite privat mit Windows Vista, Geschäftlich mit Linux und Windows XP, ich hasse sie alle 3 abwechselnd. Ich besitze sowohl eine NVidia als auch eine ATI Karte, die mag ich beide.
 
@Matico: du fluchst ja auch nicht in JEDEM apple, ms, sony usw. thread unabhängig vom thema. ist mir zumindest so nicht aufgefallen :o)
 
@.omega.: Na das is doch mal ne willkommene Abwechslung zu diesem ganzen Fanboy-geflame! Genauso sehe ich das auch! Jede Firma/Marke/Hersteller hat so seine Staerken und Schwaechen! Ich benutze auch Windows/Linux/MacosX, halt nur alles fuer einen anderen Bereich!
@TOPIC: oO ? Haette ich nicht erwartet bevor ein Konkurrenzanbieter wie Vodafone/O2 etc. das iPhone anbietet (darf).
 
Ich besitze und benutze: iPod 5G, Intel iMac, PC's mit XP, PC mit Ubuntu, Notebook mit Vista, Xbox360, PS3, WII, PocketPC, fast alle Konsolen der letzten 30 Jahre, uvm. Ich mag alle diese Geräte und Computer. Ich hasse weder Microsoft noch Apple noch sonst irgendeine Firma. Den das ist absoluter Blödsinn. Ich kann nur all diese Fanboys da draussen nicht mehr ertragen die über Geräte oder Firmen schimpfen die sie gar nicht kennen geschweige den irgendwas davon besitzen...
 
@alh6666: Dafür bekommst Du von mir ein dickes, fettes (+). Genau so sehe ich das auch!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte