vLite 1.1.5 Beta - DVD von Windows Vista verkleinern

Software nLite ist das beliebteste Programm für die Reduzierung einer Windows XP Installations-CD auf eine minimale Größe. Mit vLite arbeitet der Erfinder von nLite nun an einem ähnlichen Tool für das neue Microsoft-Betriebssystem Windows Vista. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmmmmm werd ich nachher mal ausprobieren. Weis jemand ob sich irgendwann die Updates u.s.w. auch mit einbinden lassen?
 
@sammler989: Das hinzufügen von updates ist nicht möglich (noch nicht) wollte auch das SP1 hinzufügen aber das geht noch nicht naja mal abwarten!
 
@sammler989: Saugbabber liegt falsch. Updates lassen sich einbinden, jedoch das SP1 noch nicht. Ich bin fast sicher, dass das aber auch bald noch kommen wird.
 
@Saugbagger: @Unbekannt :Na dann wollen wir mal hoffen das das bald geht. Dauert nämlich jedesmal ziemlich lange bis man ein Vista und danach das SP1 aufgespielt hat
 
Ne Menge Leute haben Probleme das SP auf eine mit vLite verkürzte Version zu bekommen. Die Installation bricht dann immer mit einer Fehlermeldung ab weil eine Datei fehlt. Ich hatte das gleiche Problem und musste erst von der Vista-DVD reparieren und konnte erst dann SP einspielen. Ich hatte mit vLite auch nur die zusätzlichen Sprachen und das Sicherheitscenter entfernt.
 
@semtex: Das sind eben die Risiken wenn man Komponenten entfernt, die spaeter ggf gebraucht werden (SP1). Ich benutze vLite eigentlich nur um Treiber, Updates und Sprachpackete einzubinden. :-) Ans entfernen traue ich mich noch net ran nach den ganzen negativen Berichten die ich gelesen hab.
 
Zum Integrierenvom SP1 kann ich den "Vista Update Integrator" empfehlen. Liegt hier in Version 1Beta3 http://www.winvistaside.de/downloads/details.php?file=47 .
Mit diesem Prog erst ein Vista SP1 Image erstellen, dieses dann mit vlite bearbeiten. Hat bei mir alles problemlos geklappt und mein Vista läuft einwandfrei ,abgespeckt und mit SP1.
 
@Kemi: Danke für den tip hat super geklappt!!!!!!!
 
Mit der neuesten vLite-Version 1.1.6 Beta soll ein Slipstreaming des SP1 in eine Vista DVD möglich sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen