O2 macht Mobilfunk-Flatrate in alle Netze günstiger

Telefonie Der Mobilfunkanbieter O2 hat heute angekündigt, dass der Tarif "Genion XL" ab sofort deutlich günstiger angeboten wird. Ursprünglich verlangte das Unternehmen für die Flatrate in alle Netze stolze 80 Euro, inzwischen sind es nur noch 68 Euro. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist immer noch zu Teuer finde ich. Da kauft mann sich ne prepaidkarte bezahlt 9 cent oder auch mitverweile bei einigen anbietern nur noch 8cent und ist immer noch als Normalo billiger drann. Ist mann natürlich erin vieltelefonierer wo die rechnung über 100€ liegt lohnt sich das Angebot von O2
 
@SpeedyFlinky: aber wenn man ein Vieltelefonierer ist, lohnt sich das definitiv nicht.
Außerdem bekommt man bei einem Vertrag ein vergünstigtes Handy :)
 
@SpeedyFlinky: Ich habe auch eine Prepaidkarte und zahle pro anruf nur 39 Cent ab der 2. minute ist es umsonst!!! Und das beste ist das es ins Festnetz ist. :D Von daher ist dieses angbot echt zu teuer!!!
 
@bigtune: Interessantes Angebot. Bei welchen Anbieter bist du denn?
 
@bigtune: Das beste ist dass du den Tarif wohl nicht verstanden hast... oder könntest du mir deinen Tarif nochmals erklären? Und wie gesagt: Das ist ein Tarif für Vieltelefonierer... Natürlich muss man so viel erst mal telefonieren, aber wenn man es macht, lohnt es sich definitiv...
 
@bigtune: Aber nur Netzintern und ins Festnetz und Du verschweigts die 1,50/Monat, die Dir vom Guthaben abgezogen werden. Hier ist von einer FLAT in ALLE Netz die Rede, und da siehste mit Deinem Callya OpenEnd. BTW, mit XTRA kriegste das schon für 99ct/Monat und 29 ct/Gespräch.
 
68 Euro, und dann noch auf wunsch 15% Rabatt oder 150 Frei-SMS :)
 
@GokuSS4: der Tarif kostete im Dez. 2007 schon 68 Euro - allerdings nach Abzug der 15% für Online-Vertrag.
Im Kleingedruckten steht auch jetzt noch drin: "...mtl. Basispreis 80 Euro bzw. 68,- Euro unter Berücksichtigung des dauerhaften Online-Vorteils von 15% Rabatt auf Ihre mtl. Online-Rechnung..."
Daher verstehe ich den ganzen Artikel hier nicht :-(
 
@svenho: Weil das die Preise ohne Handy waren
 
wann kommt denne ndlich eine flatrate für sprache und sms für unter 60 oder max 70 euro, würde ich bezahlen, bei congstar zahlste dafür momentan 115 euro is mir etwas zu viel
 
Son Tarif álà 50 Euro für Sprache, SMS und Daten...das wärs..würde ich sofort zuschlagen..noch habe ich Hoffnung, das in die Richtung geht..
 
Ich habe diesen Online-Tarif für 68 Euro mtl. schon im Dezember 2007 abgeschlossen. Daher kann das kein neuer Tarif sein !
Da werden von den 80 Euro Standard-Tarif 15% für den Online-Vertrag abgezogen, so dass es dann nur noch 68 Euro sind.
So lese ich es jetzt auch noch aus dem aktuellen Kleingedruckten heraus: "...mtl. Basispreis 80 Euro bzw. 68,- Euro unter Berücksichtigung des dauerhaften Online-Vorteils von 15% Rabatt auf Ihre mtl. Online-Rechnung..."
 
ich sag dazu nur ÖSTERREICH - ES LEBE ÖSTERREICH !! Aktueller T-Mobile oder One Tarif:
25 € für 1.000 Freiminuten ins eigene Mobilnetz, 1.000 in alle anderen Mobilnetze, 1.000 zur Mobilbox, 1.000 ins Festnetz.
Und für 10 € mehr bekommt man 1.000 SMS frei...
also zahlt man schließlich 35 € und gut isses :-)
 
@walchhofer: da kann man dann pro Tag ins andere Mobilnetz aber nur max. ca. 30 Minuten telefonieren.
Für einen Vieltelefonierer ist das viel zu wenig :-)
 
@svenho: haha, ja nagut...hochgerechnet sind es 16,67 stunden pro netzgruppe...also eh nicht soo wenig :-)

aber back to topic...ich glaub die tarifpreise werden noch weiter purzeln in deutschland
 
tolle news... das gibts minimum schon 1,5 monate
 
ich hab Fonic und bin mehr als zufrieden,ein vertrag kommt mir nicht mehr ins haus......
 
@kai88: Doch! Ein Vertrag lohnt sich definitiv noch...: Ich nutze "o2 Inklusiv 100" und habe da für 10 Euro pro Monat 100 Minuten in alle Netze frei und zudem 100 Gratis-SMS, die sonst allein schon bis 20 Euro kosten...
 
bis heute hatte ich base und bin nun auf congstar prepaid umgestiegen. will nächsten monat mal gucken, wieviel kosten ich so habe... falls über 25€ wechsel ich auf congstar flat + eplusnetz (viele freunde nutzen es)

auf jeden fall bin ich froh, dass ich weg von e-minus bin... der empfang ist echt das mieseste, was man sich vorstellen kann! zudem ist mein iphone jetzt auch gelegentlich mal mit edge unterwegs :)
 
rofl... Genion XL gibts schon seit beginn an für 68&$8364: ohne Handy !

wasn das für ne "news"?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen