Analysten: PC-Markt wird nur noch um 11% wachsen

Hardware Die Analysten von Gartner haben prophezeit, dass der PC-Markt im laufenden Jahr nur um 11 Prozent wachsen wird. 2007 wurden weltweit 271 Millionen Rechner verkauft - 13,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese positive Entwicklung schwacht etwas ab. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Die Analysten von Gartner stellten fest, dass immer mehr Unternehmen bereit sind, ihre alten Rechner gegen neuen Modelle auszutauschen."     ... wegen Vista!?  :-)
 
@swissboy: selber gedanke ( + )
 
@swissboy: ... wohl kaum - denn nicht umsonst gibt es die Möglichkeit eines Betriebssystem-Downgrades ...
 
im heimbereich wird den rechnern sicherlich auch ein teil ihres marktes durch die jüngsten konsolengenerationen abgenommen. es gibt mittlerweile einige leute, die sich eine next-gen konsole kaufen, weil sie damit wissen, sie haben erstmal paar jahre ruhe vorm aufrüsten und nutzen ihren rechner nur noch zum surfen, und da tuns auch ihre alten kisten.
 
@LoD14: Du weißt schon das man mit einem PC mehr machen kann man soll sich nicht immer nur den Spieleberreich ansehen
 
Die Analysten von Gartner haben festgestellt, dass der Arsch die Beine hält. Die Beine, die sind so gestellt, dass der Arsch nicht runterfällt.
 
@Ken Guru: lol, daher wohl auch ANALysten - oder ANALphabeten
 
@Ken Guru: (+) genauso isses: eine analzyste hustet, und schon bricht die böres zusammen....
 
und man darf nicht vergessen, das irgendwann der heiss umkämpfteste markt einmal gesättigt is. in firmen gehts nich um latest feature junkies, sondern um produktivität, stabilität und zuverlässigkeit. und im home bereich - da sollte doch nahezu jeder so nen rechenkasten zu hause haben mit dem man im mainstream segment seine fotos verwalten kann usw... ständig und immer auf steigerung und expansion zu hoffen, ist einfach nur dumm und entbehrt jeglicher konsumlogik. klar wärs schön, aber in der praxis is die oft gepredigte theorie ganz anders...
 
@Rikibu: Ich hatte schon vor Jahren die grosse Vision von Konsumrobotern. Ich wurde belächelt. Irgendwann werde ich als der grosse Visionär gelten. Wartets nur ab...
 
naja, du hast nich ganz unrecht. es gibt dinge auf der welt die sich verkaufen und man fragt sich als beobachter, wieso das der fall is. wenn ich da an gewisse musik oder absolut überzogene klingeltonpreise denke... da kann man schon von lemminghaftem konsumverhalten reden... von daher is deine vision gar nich so surreal.
 
Tja, der Markt ist halt gesättigt und im Homebereich reichen auch Kisten die 5 Jahre und älter sind für das meiste immer noch vollkommen aus.
 
Tjoa, wenn das Wachstum stagniert, müssen neue Standards her! Dann kömma wieder aufrüsten, updaten und nachpatchen!!!
 
@Bösa Bär: Und auf jeden Fall muss eine Verdopplung der Busbreite her.
 
@Ken Guru: Bloss nicht, die machen sich eh schon so breit im Verkehr! ,-)) Spaß beiseite: USB3.0 ist auch schon überfällig, c-fix!
 
@Bösa Bär: Dafür sind doch schon Linux und Apple da.............für's Nachpatchen........................flame ! :-))
 
@Helmhold: Genau! JEDER soll was davon haben! Ob Linux, OS X oder Windows! Da sind wir dann alle gleich! XD
 
Sind die 100% dann erreicht? :P
 
@.omega.: Neee, eher so um die 1000........... !
 
Also bitte, heutzutage ist es doch kein Problem sich einen PC zusammenzubauen oder lassen, meistens wird bei solchen nur ein bis zwei Komponenten ausgetauscht um wieder auf dem neuesten Stand zu sein. Warum man sich dafür gleich einen neuen PC kaufen soll ist mir schleierhaft.
 
@Maniac-X: Nicht von dir auf andere schließen. Die Welt ist manchmal größer als man denkt. Je nach Alter müssen auch mehr als 1-2 Komponenten ausgetauscht werden.
 
@Maniac-X: Und viele Nutzer wollen/können selbst nicht am Geräte herumschrauben sondern kaufen bei den immer weiter sinkenden Preisen lieber gleich ein neues Komplettsystem.
 
@Maniac-X: es ist auch kein problem ein auto zu lackieren oder einen motor zu wechseln - wenn man es kann ! 99% der pc-user können es aber nicht..
 
@ mf2105:
99%? naja...99% wovon ? der altersgruppe A:12-30? B:ü30-60? oder C:ü60 ?
A bekommen es wohl über 50% hin, B ca. 25%, C..naja..5%?
also...ca. können es ca.- 75% ALLER user nicht...
...und nach derselben milchmädchenrechnung "prophezeien" die von GARTNER !!!
VON DAHER IST DAS KEINE NEWS, SONDERN SPAM !!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.