MTV: Alle Folgen von South Park kostenlos im Netz

Internet & Webdienste Der Musiksender MTV hat angekündigt, dass ab sofort fast alle Folgen der beliebten Animationsserie "South Park" kostenlos im Internet angeschaut werden können. Obwohl das Angebot aus den USA kommt, können auch deutsche Fans alle Folgen der Serie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schade eigentlich, dass es sowas wie Synchronisation überhaupt gibt. Freu mich über Originalton.
 
@la_gamba: Wobei ich die Synchronisation von South Park außerordentlich gelungen finde. Original ist natürlich trotzdem besser!
 
@la_gamba: Ohne Synchronisation gäbe es South Park aber höchstens als Stummfilm.
 
@Mino: Dipferlscheisser ,) [...] Ebenfalls als Synchronisation wird die nachträgliche Vertonung einer Fremdsprache in die Sprache des Aufführungslandes bezeichnet. [...] (aus wikipedia)
 
@ JudgeThread: kann man das bei nem "Zeichentrick" sagen? Denn ich denke das trifft eher bei Spielfilmen zu, aber nicht bei Southpark usw.
 
Die South Park-Synchro ist wirklich total gut: "I haven't seen a jew run like that since 1938." wird zu "Das letzte mal wo ein Kind so gerannt ist war 1987 bei der Schlacht um den Pickelfrei-Cup." Ein Meisterwerk. Oder das: "Eyy, why dont you go back to San Francisco with the rest of the Jews?" wird zu "Wieso gehst du nicht nach San Francisco zu den anderen Aussätzigen?" Tolle Uebersetzung, oder? Ob alle Juden mit dieser Uebersetzung einverstanden sind?
 
@bolg: Bei solchen Witzen ist die Zensur in Deutschland vorprogrammiert. Das hat weniger mit schlechter Übersetzung, sondern eher mit Pietät zu tun.
 
Wow, du hast anhand zweier Beispiele belegt, dass die Synchronisierung von über 150 Folgen schlecht ist.
 
Auf www.kenny.de findest du Weiteres. Ich dachte mir ich spare mir mal hier alles reinzuschreiben. Sollte verstaendlich sein.
 
@bolg: Du Freak (und das meine ich jetzt positiv)! Ich bleibe bei meiner Meinung, dass Southpark im Gegensatz zu sehr vielen anderen Filmen/Serien sehr nah am Original ist. Oder wie wurde z.B. bei Pulp Fiction "naw man i'm pretty fuckin far from ok" übersetzt? :)
 
@la_gamba: Hm ich finde die synchro von so mancher Serie besser als das Original... Und jetzt komt nicht mit dem Wortwitz...Heutzutage werden für die jeweilige sprache eigene Wortwitze entwickelt... Und gerade im deutschen sind die zumindest gleichwertig den englischen.
 
wenn man keine ahnung hat... ich guck seit 5 jahren filme nur noch originall syncro. irgendwann kommt dir dann mal echt das kotzen wenn man merkt wie schlecht die syncro teilweise ist. southpark und simpsons haben teilweise ganz brauchbare, trotzdem geht ne menge des humors verloren. wenn manche leute nicht genug englisch können um das zu verstehen, heißt das noch lange nicht, dass ne übersetzung ins deutsche besser ist :) einer der wenigen filme der wirklich gelungen ist bei der syncro ist findet nemo. wenn man sich als perfektes gegenstück dazu mal snatch anguckt... den hab ich im tv nach 10 minuten ausgemacht weils einfach nur in den ohren weh tut und der gesamte film keinen sinn mehr macht
 
Keine Ahnung was daran jetzt neu ist. Aber aufjedenfall besser South Park online zu gucken, als MTV an zu machen.
 
YEAHAAAA, geil
 
Vielen Dank Viacom. Jetzt sollte nochd er Dienst Hulu für deutsche Benutzer zugänglich sein und ich bin glücklich!
 
"lässt sich ohne vorherige Anemdlung mittels"
*hehe*
 
@fleischi: Luat eeinr Sutdie an eenir eegichlnsn Uätnseirivt ist es eagl, in wechelr Roiegfnlehe die Btbshucean in eeinm Wrot snid. Das eiizng Whgictie ist, dsas der etrse und der ltteze Bbhautcse am riecghitn Pltaz snid. Der Rset knan tatol dienraeuchndr sien, und man knan es imemr ncoh onhe Polbmree lseen. Das lgiet daarn, dsas wir nhcit jeedn Buhebtascn alelin leesn, soerdnn das Wrot als Gzanes
 
@JudgeThread: Mal ein Schreibkurs besuchen? Habs versucht mit Google zu übersetzen aber keine Chance.
 
is doch super lesbar.
 
@overdriverdh21: Du bist mein Held des Tages.
 
@JudgeThread: Tja ich kanns net lesen.
 
@JudgeThread: Kenne diesen Text auch schon länger, und bin jedesmal erstaunt, das es tatsächlich klappt. Einziger Nachteil ist, das man es etwas langsamer lesen muss, als wenn die Buchstaben richtig sind :).
 
@overdriverdh21: hier wird's Dir übersetzt: http://de.wikipedia.org/wiki/Lesen$Erwartungshaltung
... und hier kannst Du selbst testen: http://www.little-idiot.de/kybernetik/scramble.htm

Das ist übrigens die Seite, auf die Du triffst, wenn Du den obigen Text in Google eingibst ... Google hätte also schon bei der Übersetzung geholfen :)
 
Also lesen ja, ohne Probleme lesen... nein.
 
@JudgeThread: stimmt. Meine Lesegeschwindigkeit ist auch dabei nicht um einen Deut niedriger. So ca. 1s pro Zeile. Edit: dazu erwähne ich mal, daß ich schon seit der 4. Klasse jeden Rechtschreibfehler in einem Text bemerkt habe, also TROTZDEM nicht einfach drüber wegsehe. :)
 
@ JudgeThread: Ich konnte das auch ohne große Probleme lesen. Man darf halt nicht zu sehr hin schauen, sondern einfach nur überfliegen.
 
Weiter so. *thumbs up*
 
euda, Englisch rockt zwar, aber lieber ma Deutsch ne^^
 
@Screenzocker13: "Englisch "rockt", aber lieber mal deutscht!" Aha, ist blöd, wenn man weder englisch noch deutsch richtig beherrscht.
 
@kartoffelteig: aha, ist blöd, wenn man nicht mal richtig zitieren kann und dabei selber einen fehler einbaut... :D
 
wenn jeder southpark schauen und verstehen würde, hätten wir eine bessere welt, so seh ich das :D
 
Erstmal ALG beantragen und gemütlich die 13.000 Folgen Daily Show schauen. Staat zahlt es einem ja - yeah!
 
Überschrift: "Alle Folgen"... Text "Fast alle Folgen". Wer den Unterschied erkennt ist auf jeden Fall schlauer als der durchschnittliche WinFuture-"Ich muss Überschriften machen die mindestens so schlecht sind als kämen sie von der Bild-Zeitung"-Redakteur.
 
@mibtng: BILD-Überschriften sind gut, sie regen die Konsumenten zum Kauf an -> Erfolgreiche/ste Zeitung
 
Dennoch muss man sie nicht gutheißen :-) Weil meist an der Überschrift weniger dran ist als der Artikel dann hergibt...
 
Na toll.. dann hätt ich die ja gar nich illegal downloaden müssen... :o(
 
Wieso gibtst du Urheberrechtsverletzungen so offen zu?
 
Glaube, das war ironie ...
 
South Park ist der grösste mist überraubt.
 
@albertZX: überraubt nicht warr
 
@JudgeThread: wohooool xD
 
@albertZX: SP ist Kunst. Absolut brilliante Kunst, ein Spiegel zu unserer Zeit. Und Europäern ist das manchmal ETWAS befremdlich, aber die Macher reflektieren die amerikanische Gesellschaft wie es keine zweite Sendung könnte. Um SP zu verstehen braucht man KEIN gewaltigen Klotz Allgemeinwissen wie bei den Simpsons, man muss nur durch die brutale Fassade schauen.
 
@albertZX: South Park ist voll Titte Alter! :p
 
@albertZX: es soll für southpark sprechen dass man kein allgemeinwissen braucht? dann spricht ja auch einiges für die bildzeitung. oder ist das schon der erste oft zitierte "spiegel der gesellschaft? jeder kann es gucken, sei er auch noch so ungebildet? :p
 
@Matico: In diesem Fall: JA! Weil in den USA die Simpsons am wenigsten beliebt sind. Und wir alle wissen wie subversiv die sind, SP ist da eine superschwellige Alternative. South Park erklärt sich in jeder Folge selbst und zwingt einen zur Gestaltung einer Meinung, mit allen pro und contra Argumenten. Simpsons haben einen unterschwelligen Stil, da muss man um zu viele Ecken denken, sie dienen den meisten einfach nur als Berieselung. Die Bildzeitung ist einfach nur ein großer Haufen dampfener Sch.eisse und spiegelt höchstens die paranoid-faschistoide Fantasie der "Redakteure"...
 
@albertZX: na nun wolltest du mir deine bildung aber zeigen was. nein, im ernst, ich finde deine antwort gut. bleibe trotzdem bei dem standpunkt, dass sp zumindest zeitweise sehr pupertär ist, mich erinnert das konzept teilweise an jackass oder ähnliche dinge die eben auch auf mtv so laufen. das ist die eine seite von sp. die andere hast du ja schon sehr schön beschrieben. ich bin ja gar kein sp gegner! und vielleicht bin ich einer der grössten simpsons fans überhaupt :o)
 
glaub, mtv ist die letzte seite, auf dem die serie erhältlich sein wird...
 
dreidel dreidel dreidel...
 
Endlich bekommt man auch ohne Anmeldung, Abo, Bezahlung und Providerbindung die Zukunft, die sich da "Fernsehen aus dem Internet" und "Video On Demand" nennt, zu sehen. Das ist voll T*tte!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles