Windows XP Service Pack 3 angeblich mit Verspätung

Windows Nachdem es noch am Donnerstag letzter Woche hieß, dass Microsoft das Service Pack 3 für Windows XP am gestrigen Ostermontag veröffentlichen würde, geht das Rätselraten nun offenbar doch noch in eine weitere Runde. Unbestätigten Angabe zufolge kommt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, hatte mich gestern schon gewundert, dass nichts kam. Nun ja aber besser ist das wenn doch ein paar mögliche Fehler ausgebessert werden.
 
@Major König: Bei einem (laut einigen Usern hier) perfekten System, was top läuft, müssen Fehler ausgebessert werden? Wie das? Aber wehe, Vista bessert Fehler aus...
 
@Major König: genau, mich hat es auch gewundert, aber war ja anzunehmen dass es später kommt :)
 
@Michael41a: Die Aussage einiger User hier ist unwichtig. Es können auch Fehler auftreten die garnicht so ersichtlich sind, MS will halt noch auf die letzten Feedbacks warten.
 
Hmpf, und ich sach noch (nachdem meine Festplatte den Geist aufgegeben hat) warteste noch einen Tag, dann kannst du XP gleich mit integriertem SP3 installieren... Schade, aber bis April will ich auch nicht unbedingt mit einer BartPE-CD rumfuchteln, dann warte ich lieber auf eine neue Festplatte^^...
 
@Michael41a: Das SP3 ist eine Zusammenfassung aller seit SP2 erschienenen Updates, keine neuerliche Fehlerbereinigung. Schlaf einfach vor deinem Vista ein und freu dich über Aero.
 
@Athelstone: Nein, wegen Vista kann ich vor Aufregung kaum noch schlafen, weil es sich gegenüber WinXP so deutlich verbessert hat.
 
@Athelstone: Dann versteh ich aber dieses Hickhack nicht.
 
Das SP3 ist mehr als nur das, es ermöglicht z.B. WPA2 mit Windows-Bordmitteln, es ermöglicht endlich mal die Installation ohne Product Key, gerade für Leute die ihre Installationsmedien anpassen wollen eine geniale Sache... zudem erspart es eben die langwierige Installation von ~100 Updates, wenn man das SP3 schön im Installationsmedium integriert hat. Ich hab anfang der Woche mal wieder Vista SP1 drauf gemacht um zu schauen, ob es denn konkurrenzfähig ist und in der Hoffnung, dann heute halt wieder XPmit SP3 installieren zu können - naja gut, dann hat sich Galgenfrist für Vista bei mir schon verlängert - und wer weiß, vielleicht bleibe ich ja bei meinem Desktop bei Vista. Bei Laptop kommt XP drauf.
 
@Michael41a: "....weil es sich gegenüber WinXP so deutlich verbessert hat." Da hast du wohl die Ironie-Funktion vergessen :D
 
@mibtng: Bitte mach nicht den selben Fehler wie ich - hab auf einem starken Desktop System Vista drauf und am Anfang noch auf SP1 gehofft - jetzt hab ich schon so viele Sachen und Dienste auf dem System, dass ich zu faul bin alles unter XP neu zu installieren!........... Nachdem aber mein neuer Firmenlappi mit XP schneller läuft als meine Spiele-Kiste, bin ich wieder sehr versucht mir XP zu installieren - ich warte aber jetzt einfach, bis in meiner MSDN Lizenz ein XP SP3 zum download bereit steht.
 
... immer diese Vista contra XP Diskussion, wird es euch denn nie langweilig dabei?  :-)
 
@swissboy: Also jeder, der den Fehler gemacht hat und VISTA und XP auf der gleichen Maschine getestet hat, wird nicht leid werden, Vista runter zu machen. Speziell wenn man dann noch nebenbei XP auf schwächeren Maschinen im Betrieb hat, welche aber trotzdem performanter laufen..... und wenn ich geile 3D Effekte haben will, dann starte ich Ubuntu
 
@pbaumi: Also ich hab diesen Fehler gemacht, weil ich extra auf mein XP system vista drübergebügelt habe, und dabei habe ich aber keine leistungsverminderung festgestellt. Zudem hab ich XP auch auf einen P3 500Mhz installiert, den ich vor diesem Computer benutzt habe __> auch kaum langsamer
 
Also ich find's zum kotzen, wie lange man hingehalten wird Oo Immerhin war die Rede auch schon von 2007!
 
@Hey Freak!: Nein, Microsoft gibt schon seit Ewigkeiten "1. Halbjahr 2008" als Termin an. Ausserdem kann Microsoft nichts dafür wenn sich die Online-Medien in Kaffeesatzlesen betätigen.
 
@Hey Freak!: Hast du ernsthafte Probleme mit deinem Windows XP?
 
@ krueger_manuel: Man muss ja nicht unbedingt Probleme haben aber durch eine Reihe von nicht-kritischen Updates soll XP ja auch 20 % schneller laufen. Das ist doch auch was.
 
@Major König: Sind das nicht User-Erfahrungen, das Windows XP nach SP3 Installation schneller läuft? Find es trotzdem gut das dass SP3 nochmal geprüft wird. Mein Canon LBP660 lief leider nach der Installation vom Service Pack 3 nicht mehr :-(
 
@Major König: Was echt? Dann will ich das jetzt aber doch auch haben.^^ Wenns wirklich os ist, dann super! Wenn etwas fürn Computer wichtig ist, dann Geschwindigkeit. Aber sind das jetzt wirklihc nur Aussagen von Usern, oder gibt MS das auch so an?
 
Auf DVD? Naja
 
@Sebastian: Bei einer Setup Größe von ~300 MB würde mich das auch wundern, wenn es auf DVD rauskommen würde. Wäre doch garnicht nötig.
 
Zitat von Tech ARP: "With the exception of Windows XP Media Center Edition and Windows XP Tablet Edition, Windows XP Service Pack 3 will be released in both standalone and integrated formats. It will be available in both CD and DVD formats, except for the Japanese language version which will only be in DVD format."
 
@Sebastian: eine DVD hat aber eine höhere Übertragungsrate. Somit könnte dies einen Geschwindigkeitsvorteil bei der Installation bedeuten.
 
@Major König: Nicht beim SP3 allein, sondern XP, welches SP3 beinhaltet. Hat dann über 600-700 MB. Eine höhere Übertragungsrate? Das ist ein Argument.
 
Es geht um das Installationsmedium Windows XP inkl. SP3, nicht um eine SP3-Installations-CD wie sie manchen PC-Magzinen beigelegt wird... Edit: Zur höheren Übertragungsrate: Die ist eher theoretischer Natur. Windows wird ja nicht sequentiell von der CD/DVD auf die Festplatte kopiert, sondern besteht aus vielen kleinen Dateien die zu dem noch entpackt werden müssen. Tatsächlich sind die Zugriffszeiten bei einem optischen Laufwerk so schlecht, dass die geringfügig höhere Übertragungsrate kaum ins Gewicht fallen dürfen. Wenn dann noch gebrannte Medien zum Einsatz kommen, kann es noch so weit kommen dass das Laufwerk die DVD-R schlechter lesen kann als die CD-R usw... Die Übertragungsrate ist nicht der Grund dafür, sondern viel mehr dass der Platz ausgeht.
 
@swissboy: Das stimmt schon, das es eine ewig so ist, nur vorher hieß es auf X-Seiten "Microsoft will laut seiner "Windows Service Pack Road Map"-Seite im zweiten Halbjahr 2007 das Service Pack 3 für Windows XP Home und Windows XP Professional veröffentlichen." Deswegen nervt mich das alles ein wenig, aber mit Einhalten von Terminen hat es ja MS sowieso nicht :)
 
@Hey Freak!: Nein, die offizielle Roadmap von Microsoft hat immer schon "1. Halbjahr 2008" als Termin angegeben.
 
@krueger_manuel: das nicht, allerdings möchte man (so geht es mir zumindest) mal testen und wissen, was dieses SP nun wirklich bringt und die RC's installiere ich nicht..
 
@Hey Freak!: Bitte der Übersicht zuliebe die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
@Hey Freak!:

geht mir genauso. warte echt drauf aber die vorabversionen tu ich mir nicht an
 
@Hey Freak!: Bitte der Rechtschreibung zuliebe keinen Apostroph (') benutzen. :D
 
Was soll immer dieses Geschrei? Es gab a) keinen fixen Termin von MS sondern nur von diversen Internetseiten und b) mein XP läuft wunderbar stabil und das soll auch mit SP3 so bleiben, daher kommt es mir da auf nen Tag nicht an. Zeigt mir doch mal ein normales XP das jetzt nicht noch 3-4 wochen ohne SP3 auskommt ... Manchmal glaube einige spinnen einfach. Das sind dann auch die, die bei Instabilität ihres Systems als erste herumplärren
 
@cobe1505: Der einzige der hier schreit, bist Du. -.-
 
@cobe1505: Versuch mal, ein XP OHNE SP zu installieren und dann ins Internet (völlig egal ob über Modem, PPPoE oder Router) zu hängen... Innerhalb von 2-5 Minuten hast du schon einen Virus... Davon abgesehen hat Major König recht: Der einzige der hier schreit, bist du. Zumindest hab ich noch keinen Kommentar gesehen, der sowas wie "Schei.. MS, ich will das SP3 ham, das können se doch nicht machen" beinhaltet...
 
@ Major König: Aber recht hat er. Man muss es auch mal von der anderen Seite sehen...je länger wir auf das SP3 warten, desto mehr ist darin. Und genau das würde uns in Zukunft immer wieder Zeit sparen, denn das wird das letzte SP sein und somit müssen alle Updates, die danach erscheinen immer wieder nachinstalliert werden. Wozu also die Hektik?! @Astorek: 1. gibt es schon 2 SP und 2. wer soetwas tut ist selbst schuld. Dem nützen auch keine SP mehr. Das Argument zieht also nicht.
 
@ Major König: Nö, tut er nicht. Er hat vollkommen recht !
 
@Astorek: Dein Vergleich ist unangebracht. Was hat WinXP SP0 mit dem SP3 zu tun? Wir sind im Moment bei SP2 falls dir das entgangen ist. Da gibts keine Probleme mit dem Blaster etc. Das war bei SP1 vielleicht noch so, aber die Zeiten sind vorbei. ___ Nehmt das mit dem Geschrei auch net so wörtlich. Wie viele User heulen rum, weil das XP nicht planmäßig (nach dem Datum diverser ["zuverlässiger"] Quellen) rauskommt? Wo ist das Problem? Alle Sicherheitsrelevanten Updates gibts auch so und das bisschen Performancesteigerung scheint jetzt auch nicht so nötig zu sein. XP ist und bleibt (meiner Meinung nach) in vielerlei Hinsicht schnell und stabil, um dort hinzukommen braucht Vista noch ein paar Jährchen. XP ist nunmal schon "ein alter Mann" und Vista ein "kleines Kind". So und nun wartet einfach ab bis das SP3 kommt.. Ihr könnts nicht beschleunigen.
 
@major König: Quatsch ! Er hat vollkommen recht, wo ist das Problem, wenn man noch ein paar Wochen warten muss ?

Klemm dich lieber wieder hinter dein Zielfernrohr und überwache die Front......
 
@cobe1505: Ich warte auf das SP3, damit ich bei meinem Notebook von Vista wieder zurückwechseln kann., reicht Dir das?
 
Nun gut, hab den Kommentar falsch aufgeschnappt, Sorry für meine unangemessenen Ergüsse von Kommentaren^^.
 
@ Ratman: Ja neee, is klar. Dafür brauchste auch das SP3.....kopfschüttel. Und wenn du meinst, es ginge nicht ohne, dann kannste die paar Tage auch noch warten. Und da du von "zurückwechseln" spricht........ok, lassen wir das ! :-)
 
Wenn du dir nen neuen HD-Fernseher bestellst, dann kann es dir ja auch egal sein ob du ihn heute oder in 3 Monaten hast, alleine das Wissen dass er kommt dürfte doch dein Ego befriedigen... Mal im Ernst: Das SP3 hat schon gute Eigenschaften, und ich selbst hätte mir gewünscht dass es heute (bzw gestern) erscheint...
 
@ Guderian :, jep - ich brauche es, da ich das system mit nlite bearbeite. deshalb setze ich kein neues system auf, um dann in ein paar tagen es zu wiederholen.
und ja, ich habe seit einem jahr vista drauf ( habe es kostenlos bekommen ) und bin seit längerem der meinung wieder zurückzuwechseln.
 
@Ratman: Na, dann hab ich mal nix gesagt. Dann viel Glück dabei. :-)
 
@Zoki: Ist es wirklich so, dass MS mehr Updates ins SP3 steckt, wenn es länger braucht? Ich hab mal irgendwo gelesen, dass MS alle Updates bis zum November 2007 ins SP3 gepackt hat. Danach gings nur noch um das Testen. Vor kurzem hab ich auch gelesen, dass sogar schon ein Update als Post-SP3 gekennzeichnet war... Hoffen wir, dass sie das Pack immer mit den neuesten Patches füttern...
 
@Morpheus3k: Okay, anders ausgedrückt, es werden Inkompatibilitäten aus der Welt geschafft und sicherlich auch Verbesserungen durchgeführt. Egal wie rum, es spart uns Zeit und Nerven :)
 
Meine Güte...soviel Aufregung um ein paar Patches. Gut, ich hätte das SP3 auch gern, aber bei einem System das regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht wird, ist das SP3 doch ohnehin nur eine Erleichterung für Zukünftige Installationen, das in die CD Schublade wandert. Warum es aber zum Sport geworden ist, XP und Vista gegeneinander auszuspielen, bleibt ein Rätsel. Vista plagt nunmal der Fluch jedes neuen Autos, Handys, etc. Es ist neu - und Fehler gleicht man eben nur im laufe der Zeit aus. Ob es besser und schöner ist, das Entscheidet ohnehin nicht M$, sondern der User.
 
@recoil: Ich würde mich freuen dass endlich mal jeder gängei Laptop WPA2-Verschlüsselung beherrscht und man dabei nicht auf manche vermurkste Hersteller-Konfigurationsprogramme angewiesen ist.
 
@mibtng: Es gibt auch ein Update von Microsoft für die WPA2 Unterstützung! WindowsXP-KB917021-v3-x86-DEU
 
Vielleicht sollte WF und alle anderen Newsseiten mal mit diesen Spekulationen aufhören, ich mein was soll dass immer mit diesen News zu angeblichen Erscheinungsterminen, 9 von 10 dieser Gerüchte haben nicht mal ansatzweise gestimmt, lasst das doch einfach.
 
@e-hahn: Da gebe ich dir vollkommen recht. Schreib doch gleich ein Mail an WF ?! Hier bringts eh nichts :) @Andere: Ich kanns auch nicht verstehen das hier so ein Hikhak drum gemacht wird. Ich hab alle Updates drauf ikl. SP2 und mein System funktioniert sauber. Trotz des verzuges der Planmäßigen neuaufsetzung jedes halben Jahren, kein fehler. Ich weiß nicht was ihr mit eurem System macht.
 
@e-hahn: ... irgendeine Spekulationen wird dann schon zufällig stimmen.  :-)
 
@e-hahn: Hehe ist ja süß. Hast du ne Ahnung wovon die Medien heutzutage leben? Klar, von Geld, aber das bekommen sie indem kräftig Lügen verbreitet und Gerüchte in die Welt gesetzt werden. Sonst kauft (liest) es doch keiner mehr. Die Leute wollen angelogen werden, denn die Wahrheit (falls bekannt) ist langweilig :)
 
@elecfuture: "...Trotz des verzuges der Planmäßigen neuaufsetzung jedes halben Jahren, kein fehler. Ich weiß nicht was ihr mit eurem System macht..."
Ich weiß nicht, was du mit deinem System machst, wenn du es alle halben Jahre neu aufsetzen musst. Wenn man natürlich jeden Mist installiert, der im Internet rumschwirrt, ist das schon wieder was anderes.
 
@ Binabik: Das habe ich früher auch gesagt. Ich mache es heute aus rein sicherheitstechn. Gründen. Du kannst dein System noch so gut abschotten, wenn du dein Kabel nicht aus der Lan-Karte ziehst kann du niemals mit Bestimmtheit sagen, dass nichts "gefährliches" auf deinem System ist. Glaube mir, das geht ganz schnell. Ich z.B. bin Admin in einer mittelständischen Firma. Ich weiß also wovon ich rede und weiß auch was ich anklicke oder installiere. Dennoch hab ich mir vor kurzem einen Virus eingefangen. Keine Ahnung wie lang der schon auf meinem System war. Es ist ein Klacks ein Programm zu schreiben, dass unbemerkt auf deinem System herumwerkelt und dennoch nicht von den AV-Programmen erfasst wird. Wie gesagt, schon aus sicherheitstechn. Sicht sollte man regelmäßig das System richtig (!) säubern und das geht nur mit einem sauberen und gepflegten Image.
 
@Zoki: Das sehe ich nicht so. Ich möchte mal das Gesicht meines Chefs sehen wenn ich ihm sage dass ich nur eben mal so aus Sicherheitsüberlegungen alle PCs in der Firma neu aufsetzen will.  :-)
 
@swissboy: Nunja, eigentlich mittels Images kein grosses Ding mehr. Kommt natürlich darauf an wieviele :). Aber im Grunde hast du recht. Ich meinte eigentlich auch die Home-PC. 90% der Benutzer haben standardmäßig Adminrechte. 80% davon sind stink normale Benutzer. Die, die denken sie haben Ahnung, prahlen mit Ihrem 5 Jahre altem und niemals neu aufgesetztem System. Darüber kann ich nur lachen, denn egal was ich tue, ein unerwünschtes Script bekommt man sehr leicht untergeschoben. Im Enterprise Bereich sieht das natürlich anders aus.
 
@Zoki: ich würde das nicht machen, da ich dann meine ganzen daten, bilder, lieder usw. verlieren würde.
 
@Ratman: Bete, dass dir deine Festplatte nich abraucht! Mach so schnell es geht ein Backup! Auch eine zweite Partition kann da sehr hilfreich sein, jedenfalls was Neuinstallationen angeht.
 
@ Zoki: das problem an viren ist aber, das sie partitionsübergreifend arbeiten. ich arbeite ja mit partitionen. was nutzt mir aber ein frisches "C" , wenn der virus auch auf "D" ist. dann ist "C" schneller verseucht, als ich Virus sagen kann, oder?
 
Immer diese voreiligen Schnellschüsse, insbesondere von Firmchen die sich profilieren wollen.
 
Ich würde ja lachen wenn es doch heute kommt ... Wie vertrauenswürdig ist dieses TechARP? Die geben nämlich keine Quelle an. PS: Mir ist es eigentlich egal. Wenn es kommt ist es da. ,-)
 
@aha: Wie vertrauenswürdig snd denn die Leute, die sagten, es würde am Montag kommen? Wie kannst du das Vertrauen in die verschiedenen Quellen denn beurteilen? Kennst du irgendeine?
 
Wenn die Quelle nachweislich Microsoft wäre, sähe das für mich schon besser aus. Wobei selbst dann noch irgendein Mitarbeiter Unsinn erzählen könnte. Hätte nur sein können, dass irgendjemand regelmäßig bei TechARP liest. Dann ließe sich das eventuell beurteilen. Der Artikel dort ist aber auch schon 5 Tage alt. Das kann sich also auch schon geändert haben. Aber du hast schon recht. Besser man glaubt gar nichts. :-)
 
lol so ne Kacke, wieso kein MCE usw? Nur weil schon "SP2" von Anfang an drin ist? ...
 
mh....das haben die bestimmt gemacht, damit sich Vista besser verkauft *ironie*
 
@voodoopuppe: ja das denk ich mir auch ma.kann doch nich sein das die für ein älteres OS später das SP ausliefern als bei einem Neuen .
Da müßte die €U ma eingreifen .Die EU mischt sich doch sowieso für jeden scheiß ein.
 
@killobyte: Für Windows XP wurden bereits zwei Service Packs früher als das eine für Vista ausgeliefert!  :-)
 
ist doch ein Witz oder?4jahre brauchen die für ein SP?,ja schonn gut Vista war wieder im weg.was soll das ?erst vielleicht montag?hab mich schon gefreut,ne scheisse wieder verschoben.
 
@killobyte: Microsoft kann nichts dafür wenn Online-Medien Gerüchte über angebliche Release-Termine in die Welt setzen.
 
"...wohl auch in Form von DVDs als Installationsmedium daher kommen wird..." Ist das "daher kommen" nicht ein bisschen umgangssprachlich? Ich benutze das im Sprachgebrauch auch - bin aber auch aus Bayern :p
Und in der schriftlichen Form hab ich das sonst noch nirgends gesehn ^^
 
@Wotan1987: Ob das Umgangssprache ist weiß ich nicht. Das ist vermutlich nur schlechter Stil. Ich kann's jedenfalls auch nicht mehr sehen. Wird viel zu häufig verwendet. Nicht nur hier. Computerbase lässt regelmäßig alles mögliche daherkommen. Gut zu wissen, dass es nicht nur mich stört. Man muss sich das mal bildlich vorstellen ... eine DVD kommt daher. Woher kommt sie denn? Läuft sie oder benutzt sie öffentliche Verkehrsmittel? Hat sie gar ein eigenes Auto? :D
 
Was passiert denn, wenn sie "frisch aus der Presse kommt" ?
 
@swissboy Ach das wußte ich ja gar nicht das XP schon 2 SP hat!
 
@killobyte: Bitte der Übersicht zuliebe die Antwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen.
 
@swissboy ist doch so oder nicht?aufreg.bin halt etwas sauer weil M$ ja wieder alles verschiebt,aber ja nicht das Vista SP,pha.MS hat doch genuch kohle sollen die doch welche einstellen damit andere bereiche sowie SP entwickler......na egal die paar days kann man auch noch watten.
 
@killobyte: Microsoft kann nichts dafür wenn Online-Medien Gerüchte über angebliche Release-Termine in die Welt setzen.
 
@killobyte: Oh man...
 
@killobyte: Microsoft hat nichts verschoben, das SP3 ist seit Ewigkeiten auf "1. Halbjahr 2008" angekündigt.  PS: Als "blonder, schlauer Computer-Freak" (gemäss Profile) solltest Du das mit der Antwortfunktion (blauer Pfeil) doch eigentlich hinkriegen!? :-)
 
@killobyte: "Blond" bist Du wahrscheinlich sogar. Den "schlauen Computerfreak" nehme ich Dir angesichts Deiner Kommentare nicht ab ...
 
@ JudgeThread: ...und angesichts der Ignoranz des blauen Pfeils !
 
@JudgeThread: erinnert mich irgendwie an "Computerfreak, Computerfreak, lebst in deiner Welt, hackst mit dicken Fingern in die Tastatur"... *duck-und-weg*^^
 
@swissboy: Prust! "blonder, schlauer Computer-Freak" ist ein gutes Beispiel für ein Oxymoron.
 
:-) getz laß doch ma das Killo in ruh.:-)
 
Herr, lass es Hirn vom Himmel regnen!  :-)
 
Jetzt wo das Vistaservicepack da ist, wollen sie den Menschen XP nicht schmackhaft machen, sondern spekulieren, dass sich die Leute Vista kaufen und neues Geld ausgeben. Marketing - nicht Technik.
 
@modelcaster: genau, und deswegen erscheint XP SP3 ein paar Tage später. Damit sich alle ungeduldigen Kiddies Vista kaufen wegen dem SP1 LoL xD
 
@modelcaster: So eine Unsinn, das XP SP3 war auf "1. Halbjahr 2008" angekündigt bevor Vista überhaupt veröffentlicht wurde.
 
@swissboy: Ach, der Denkansatz ist schon totaler Unsinn. Wie kann ein SP ein Betriebssystem "schmackhaft" machen?! Ganz normales geflame...
 
Man würde einem Vista schmackhafter machen, wenn man gar kein SP3 rausbringen würde.. wenn man den Support für XP viel stärker reduzieren würde etc...
 
Boah ey... nächste News bitte... das ist doch immer dasselbe... (siehe Vista Ultimate-Extras) :-D
 
@tk69: Nein ist es nicht, da Microsoft das SP3 nie auf den 24. März versprochen hatte.
 
Warum DVD? Das würde doch nur bei MCE und Tablet Pc Edition sinnvoll sein. Die beiden sind ja schließlich größer. aber die beiden "normalen" passen doch auf eine normale CD...
 
@pool: siehe o3 re3
 
@pool: Siehe viel mehr o3re5. Die höhere Übertragungsrate wird eh kaum umgesetzt aufgrund der Zugriffszeiten...
 
gut das ich mir ma ein saufe,!warum?weil mir das aufn sack geht .SP hin SP her was los da by Redmond?!HE.!?
 
@killobyte: Jetzt ist Dir die Sicherung wohl endgültig durchgebrannt. Da hilft vermutlich auch kein Service Pack mehr ...
 
@JudgeThread: Hör auf.. xD kommt nicht so gut an, wenn ich im Großraumbüro laut lachen muss :D
 
@killobyte: omg ... Warum schreibst du hier eigentlich Kommentare?
 
Hm die sollen es blos genug austesten hab mir shcon mit dem sp1 für vista des vista zerschoßen.
 
können die es nun endlich aml gebacken bekommen, dann sollen se gleich sagen wenn es nicht bis montag wird, mein gott so ein gemache immer
 
@Horst-Schlemmer: ... und nochmals für Lesefaule, Microsoft hatte das SP3 nie auf den 24. März versprochen.
 
@swissboy: ich bewundere Deine Geduld
 
Its done when its done. Übrigends hat MS nie offiziell bestätig das es am 24. rauskommen soll.
 
Nach einem Blog-Eintrag von Mary Joe Foley wird es "nur" einen Refresh des RC2 geben.Dieser soll über das Download-Center frei verfügbar sein. Momentan steht er noch nicht zur Verfügung. Zitat aus der Mail von MS an Mary Joe: "Windows XP SP3 RC2 Refresh was made publicly available today via Microsoft Download Center. We’ve made this release candidate available in order to receive further user feedback prior to the release of Windows XP SP3."
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum