AMD Radeon 38x0 Serie wird erweitert & evtl. billiger

Hardware AMD kann derzeit mit seiner jüngsten Grafikkartenserie Radeon 38x0 einen kleinen Erfolg feiern. Die Produkte der Reihe verkaufen sich dank eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses recht ordentlich. Um den Verkauf weiter anzukurbeln, soll die Serie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann mir jemand eine Benchmarkseite nennen, wo mobile GraKa getestet werden und übersichtlich aufgelistet sind?
 
@knoxyz: http://www.notebookcheck.com/
 
@ Powerreptile: Danke :-) für Interessierte hier der Direktlink: http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html (oder kurz: http://tinyurl.com/23u4x8)
 
"... mit seiner jüngsten Grafikkartenserie Radeon 98x0 ..."
Jo, eine Radeon 9800 Pro habe ich auch seit 2004 in meinem Rechner.
Schon nicht schlecht die Karte. :-)
 
Da bin ich mal gespannt, ob diese Karte AMD stärkt oder sich nicht so gut verkaufen lässt.
@docbrown76. Meine 9800 ist schon vor 3 Jahren kaputt gegangen^^. Ist wohl ein Tippfehler
 
Es sollten mal mehr HybridCrossfire Karten herausgebracht werden. Das mit dem 780G und solchen Karten mögliche "Ab- und Zuschalten der PCIe-Grafikkarte" je nach Nutzung, finde ich eine sinnvolle Idee.
 
@KamuiS: Wird wohl mit der nächsten Graphikkartengeneration Einzug halten. Ich nehme an, dass die Entwicklung bei ATI zum Zeitpunkt der Übernahme schon zu weit fortgeschritten war, als dass man das noch implementieren konnte. Wohingegen das bei dem 780G wohl durchaus noch möglich gewesen sein kann - er wurde ja erheblich später released als die 3XXX-Reihe.
 
Für den Preis ist es Quatsch die überhaupt raus zu bringen,da die Preise für eine 9600GT schon unter 120€ liegen+die für eine 3850+3870 eh sinken.
 
Auch mit 320 Steam-Prozessoren. Dann muss die Fertigung der RV 670 Chips bestens laufen. :)
 
Hab eine HD3650 von ATI sowie NVidias 8600GT und muss sagen, daß die ATI nicht an Nvidia's Performance rankommt. Dazu muss sie dann schon übertaktet sein. Von daher mein ich daß das P/L Verhältnis der beidn Karten auf einer Höhe ist. Mal sehen wie das dann bei der HD3830 ausschaut...
 
Besser auf der HD 4000 Serie abwarten. Sind ab Juni geplant
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr