Windows XP SP3 erscheint vermutlich am Montag

Am Dienstag hat Microsoft das Service Pack 1 für sein neuestes Betriebssystem Windows Vista veröffentlicht. Ursprünglich waren Branchenkenner davon ausgegangen, dass zu diesem Zeitpunkt auch das Service Pack 3 für Windows XP erscheinen wird. mehr... Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Bildquelle: Microsoft Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wurde auch zeit, dass es jetzt kommt...Hab schon eine CD-Hülle bereitgelegt für das SP 3. :-)
 
@Nereus: ich hab auch schon die vitrine gekauft
 
@Nereus: ich hab schon mal meiner oma meinen brenner gegeben, das sie mit gescheid gallseife und scheuermittel die linse reinigt, das ich montag gleich brennen kann
 
@Nereus: Also ihr kümmert euch ja garnicht um euer SP, ich hab jetzt 12 Jahre lang Rente gezahlt, dass die CD jeden Monat ihr festes Geld bekommt, und ihr ein eigenes Haus gekauft, zwar lebe ich nun auf der Strasse, dafür hats die SP3 CD wenigstens kuschelig warm!
 
@Nereus: Ich hab schon den integrationsbefehl in die dos-box eingegeben mit dem pfad wo ich den SP3 am montag hin entpacken wede und dem pfad der jetzigen xp installationsdateien :).
 
@alle Vorposter: Freaks xD
 
Shit! Ich hoffte auf ein paar freie Tage, aber nun merke ich, dass ich doch noch einiges zu erledigen habe... :)
 
@Nereus: Wie lange muss ich das noch ertragen...Dos Box ist ein Dos emulator für Windows, nicht die "Console" von Windows (lol, console)
 
Ich muss noch ein Backup von der Windows- Partition ziehen...
 
ich schäme mich, noch alles weit in ferne geschoben, wie an weihnachten, erst bis zur letzten stunde warten und alles dann erledigen... mist... vitrine, rohlinge, eignen sp3 brenner etc alles noch kaufen :(
 
@Nereus:
na hui. Ich muss mir noch einen neuen Anzug etc besorgen, um den Tag entsprechend zu würdigen.
Brenner ist schon auf Hochglanz poliert und mit einem Partyhut versehen!
 
@Nereus: ich hab schon ne Fanta kalt gestellt - aber nur die von Aldi.
 
@modelcaster: fanta ist eine eingetragene schutzmarke der coca-cola company, dementsprechend kann die von aldi (wenn sie nicht grad auch die von coca-cola verkaufen), nicht fanta heissen... macht aber nichts, schmeckt trotzdem lecker :)... btt: weiß leider noch nicht genau ob ich mir das sp3 wirklich antun werde, wenn microsoft die adress-symbolleiste wirklich entfernt hat... war immer seeehr nützlich fürs heimnetz... aber mal schauen :)
 
@prunkster:
der markenschutz erlischt aber manchamal durch nichtzahlung von gebühren, dh. die mäglichkeit besteht :)
 
@prunkster: meines wissens wird nicht die adressleiste in der symbolleiste, sondern die in der taskleiste entfernt.
also in der build 3311 ist sie zumindest als symbolleiste noch da, die in der taskleiste ist weg.
 
@Mister-X: sry, eben diese meinte ich ja... hab total vergessen, dass die adressleiste im explorer ja auch als symbolleiste bezeichnet wird *schäm* :)
 
@Nereus: *Fortsetzung der ersten Posts*: Und ich habe....... WTF was is ein/eine SP3?
 
Super Arbeit Microsoft: erst SP1 für Vista, das mehr Akku-Laufzeit bringt und mehr Performance. Jetzt SP3 für XP, wobei es hier "nur" um Sicherheitsaspekte geht, nicht um neue Funktionen und mehr Leistung.
 
@Sebastian: Fehlinfo... XP SP3 bringt sehr wohl eine Leistungssteigerung... Mehrere Artikel berichten das es bis zu 20% an Performance raus holen soll... Also abwarten und Tee trinken! Selbst ausprobieren. Mein XP ist eh zu schnell! :P
 
@Drnk3n: Im Winfuture-Artikel über das SP3 für XP heißt es aber: "Statt zahlreiche Neuerungen ausliefern und Funktionen für Windows nachzuliefern, enthält es fast ausschließlich alle seit dem SP2 erschienenen Updates. Dabei handelt es sich ebenso um sicherheitsrelevante Updates, die Lücken in Windows XP und den zugehörigen Komponenten schließen, wie auch um andere Hotfixes, mit denen Probleme im Zusammenhang mit den in Windows integrierten Programmen und der Soft- und Hardware von Drittanbietern beheben."
 
@Drnk3n: hehe, + ! (KwT)
 
@Sebastian: Neue Tests haben ergeben, dass Windows XP mit dem Service Pack 3 eine enorme Geschwindigkeitssteigerung erreicht und Vista um Längen schlägt. http://tinyurl.com/2kanzc
Hat jemand schon ein angepasstes SP3 DVD-Cover?^^
 
@Sebastian: die performance-verbesserungen bzgl. XP betreffen allerdings nur M$ office ...
 
@Sebastian: das Fehlinfo war auch nur auf den letzten Teil(nach dem komma) deines Kommentars bezogen... Leistungssteigerung wird es geben, in welchem Zusammenhang ist ja zweitrangig. Natürlich wird es sicherheitsupdates etc. enthalten.
 
@Sebastian: Eine billigere unterschwällige pro-Vista Werbung fiel dir nicht ein? Ich bin enttäuscht %-) Seit v3264 rennt SP3 merkbar schneller als SP2+Patches. Vielleicht solltest du das einfach noch schnell mit dem 3311 ausprobieren, statt einfach nur an Zitaten fremder Leute rumzukauen?
 
auf der homepage von microsoft ist das SP3 bereits erhältlich! **edit** hab den link entfernt ... ist das RC sorry
 
@RisingSun: Link? :) Edit: Ui, das ging fix, danke.
 
@RisingSun: Das ist ein Release Candidate :-)
 
@RisingSun: Das ist eine RC, nicht die Final... edit: zu spät :P
 
@RisingSun: wenn man die leerstelle entfernt geht der link sogar, aber wie Astorek schon sagte: Windows XP Service Pack 3 Release Candidate - Deutsch
 
@Tiggz: ups ... sorry vor lauter euphorie hab ich das RC überlesen :-)
 
@RisingSun: We’re sorry, but we were unable to service your request. You may wish to choose from the links below for information about Microsoft products and services.
 
@asx: Nicht beide Zeilen gleichzeitig kopieren, die Adressleiste verträgt keinen Zeilenumbruch in URLs :) . Außerdem: Es wäre super, wenn du das nächste Mal den blauen Pfeil benutzen würdest, wenn du jemandem antwortest. Dadurch sorgst du für Übersichtlichkeit :)
 
@asx: Liegt am Zeilenumbruch. Ist aber nicht die Final: http://tinyurl.com/32e3mb
 
@asx: hinter 75ed9 die leerstelle entfernen :) entsteht durch den zeilenumbruch :)
 
Frage zwecks Erstellung einer integrierten Setup-CD: Setzt das SP3 auf der normalen RTM auf (und enthält damit auch das SP2), oder nehme ich als Basis eine SP2-CD?
 
@DON666: Laut Heise ist das SP3 das erste Service Pack von Microsoft, welches ein bereits älteres Service Pack voraussetzt (mindestens WinXP SP1). Dasselbe gilt auch fürs slipstreamen... Leider finde ich den Link dazu nichtmehr, den hab ich aber schon in einer früheren News irgendwann mal gepostet...
 
@DON666: Es kann in eine Installations-CD integriert werden, auf der mindestens SP1 integriert ist.
 
@Astorek & Tiggs: Schankedön! :-)
 
@DON666: das bezweifle ich doch eher sehr stark. im German-Nlite Forum integrieren die Jungs auch fleissig das SP3 in eine Nackte CD (ohne SP1)... :)
 
@bachmaniac: Mindestens SP1 ist Voraussetzung. Es gab vor kurzer Zeit einen Artikel darüber und ich hab es selbst mit dem RC getestet.
 
@DON666: hmm, hab den Artikel auch gefunden... http://www.heise.de/newsticker/Microsoft-stellt-Release-Candidate-2-des-Service-Pack-3-fuer-Windows-XP-fertig__/meldung/103109
 
@DON666: also, der Artikel bezieht sich auf das Installieren! SP3 installieren geht nicht auf ein nacktes Windows. Aber integrieren kann man das SP3 schon in eine nackte Windows-XP-CD (ohne SP1). :)
 
@DON666: Zum Umfang des ServicePack 3 folgendes:
(Quelle:http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=68C48DAD-BC34-40BE-8D85-6BB4F56F5110&displaylang=en)
Zitat:
Abschnitt Overview:
Windows® XP Service Pack 3 (SP3) includes all previously released updates for the operating system. This update also includes a small number of new functionalities, which do not significantly change customers’ experience with the operating system. This white paper summarizes what is new in Windows XP SP3.

Abschnitt System Requirements:

Supported Operating Systems:
Windows XP: Windows XP Home Edition : Windows XP Home Edition N: Windows XP Media Center Edition: Windows XP Professional Edition : Windows XP Professional N: Windows XP Service Pack 1: Windows XP Service Pack 2: Windows XP Starter Edition: Windows XP Tablet PC Edition

 
@ mIchaela: Würd gerne mal an deinen dingern spielen.
 
@tnm96: Aha, ein Kölner :-)
 
@tnm96: Spiel erstmal mit dem blauen Pfeil und dann kannst vielleicht mal gucken. Nix anfassen. :-)
 
@tnm96: sehr informations reich ... lol?? ^_^
 
Montag? Feiertag?
 
@Versuch: ja in Deutschland. Muss doch nicht heissen dass das überall auf der Welt so ist.
 
@Michael41a: Zu dieser Aussage fällt mir genauso wenig ein wie messias17 *kopfschüttel*. Microsoft hat für jedes Betriebssystem ein entsprechendes Entwicklerteam. Das eine arbeitet an XP, das andere an Vista und eins, dass an Win 7 arbeitet. Nicht zu vergessen Windows Home Server und Server 2008. Deiner Meinung nach sollte man jetzt alles stehen und liegen lassen und nur an Vista und Win 7 arbeiten ? Sanctuary als Open Source Projekt läuft übrigens auch noch. Sollen die XP User Deiner Meinung nach jetzt alle in den sauren Apfel beissen ? Für Betriebssystem und Support hat jeder Benutzer was bezahlt. Dann kann man auch verlangen, dass dieses System sicherer gemacht wird. Nicht jeder hat die Kohle, um sich ne Vista Ultimate o.ä. zu kaufen. Für Dich müssten künftig die Vista Updates kostenpflichtig sein, denn wer so Kommentare hier abgibt, hat nichts anderes verdient :-)
 
@sP!Ke: Mein lieber sP!Ke, WinXP ist seit 2001 draußen. Damals hatten wir noch Festplatten von 160 GB und fanden die riesig. Hatte jemand 500 MB RAM hat man ihn bewundert. sP!Ke, diese Zeiten sind vorbei. Und was WinXP betrifft, man kann in ein altes Auto nicht ständig neue Teile bauen. Es ist günstiger, sich ab und zu mal ein neues Auto zu kaufen. Was nützt es also, wenn WinXP immer wieder hochgepusht wird, wo doch schon neuere und aktuellere Systeme verfügbar sind? Ich verstehe die Leute, die sich zur Zeit nur WinXP leisten können. Aber diesem System immer wieder einen Kick zu geben, damit neuere Hardware läuft, finde ich übertrieben. P.S. Nächstes Mal bitte blauen Pfeil benutzen. :-)
 
@Michael41a: Leider vollkommen falsch. Neue Autos sind rein ökonomisch betrachtet ziemlicher Unfug. 2-4 Jahre alte Gebrauchte sind erheblich sinnvoller, da wesentlich günstiger. Und WinXP ist definitiv noch nicht alt, was ja auch die dezenten Zahlen von Vista verdeutlichen.
 
@sP!Ke: Windows Vista ist aktuell ja, aber besser na ja dann kann man drüber streiten.Jedenfalls ist Vista für mich auch mit SP1 keine Alternative..
 
@ Michael41a: Der Autovergleich war schon immer in der Hinsicht völlig daneben. Für den Privatmenschen kann ich das Adjektiv "veraltet" ja noch gelten lassen, aber nicht für Unternehmen, da gelten andere Gesetze und Regeln. In der Hinsicht hast du Ahnung von der Materie wie die Kartoffel vorm Pellen ! Lass es gut sein !
 
@luftpost: Meine WinXP-CD erkennt zum Beispiel meine Festplatten nicht (SATA). WinXP mußte also hochgepusht werden, damit es mit der neuen Zeit einigermaßen mithalten kann. Und da erzählst Du mir, WinXP ist NICHT alt?? Ein 10 Jahre altes Auto bleibt auch mit einem neuen Motor alt. Allein die Bedienung von WinXP ist Vergangenheit. Vista ist diesbezüglich viel komfortabler (fortschrittlicher, moderner) geworden.
 
@Michael41a
Gebe dir in Allem vollkommen Recht. Die Leute müssen aber gegen Vista geifern, weil ihre "alten" Systeme entweder so verspackt sind, das es nicht vernünftig läuft, oder eben keine Kohle auf der Naht haben, sich einigermaßen vernünftige Hardware zu leisten. Nur kann man dann nicht einfach mal die F..... halten und sachlich bleiben. Vista ist einfach überlegen, weil moderner. Aber es braucht natürlich etwas mehr PS unter der Haube. Die Leute wollen es nicht kapieren... :-(
 
@Michael41a & MicBoss: Wie schon gesagt liegt mit ein Hauptgrund darin das Firmen was anderes fordern. Die können nicht einfach auf neues OS umsteigen, da ihre Software die sie Jahrelang einsetzen auf einmal nicht mehr funktionieren oder im Augenblick kein Hardwareupgrade bevor steht und somit Vista nicht laufen würde. Ich Privat habe Vista getestet und es ist für mich nicht geeignet, klar kann ich alles was mich stört mehr oder weniger ausschalten oder aber ich rüste mir das nach bei XP was mir halt fehlt. Auf jedenfall könnt ihr nicht von euch auf andere schließen und außerdem ist das SP3 mehr als überfällig, würde sogar fast sagen wichtiger als das SP1 von Vista. (gut ich nutz es nicht, weswegen ich wohl parteiisch bin :))
 
@ DJ-Lucky-Lh: Das Firmen Investitions-Kosten scheuen, ist nicht nur seit dem Erscheinen von Vista so. Und das ist auch völlig verständlich und akzeptable. Aber das hier, und das ist die Mehrzahl an Kommentaren, von Privatusern ein völlig unbegründetes Geflame gegen Vista passiert (es gabs bei Einführung von XP auch...will sich nur Keiner dran erinnern), geht mir so was von aufn Sack :-)
 
@ MicBoss: Also ich konnte die Überlegenheit von Vista bis jetzt noch kein einziges mal feststellen. Ich war jedesmal nach der Benutzung von Vista froh mich Zuhause wieder an XP (oder OSX) setzen zu dürfen. Microsoft ist mit Vista wahrlich kein Glücksgriff gelungen, aber was nicht ist kann ja noch werden, XP hat ja auch lange gebraucht um wirklich rund zu laufen.
 
@ Michael41a...zitat.. Allein die Bedienung von WinXP ist Vergangenheit. Vista ist diesbezüglich viel komfortabler (fortschrittlicher, Moderner) geworden.. zitat ende.Also wenn Du die ständige gängelei ,das im startmenue alles in ein Fenster geklatscht ist und diese durchsichtigen Fenster und so meinst.Ist das ncht eher ein rückschritt
 
@ Michael41a: Meine XP Cd erkennt den SATA Controller und das es 2001 schon 160GB Platten gab bezweifel ich mal, da die ersten BIOS Updates für die Mainboards die die 128GB Grenze aufhoben erst im Laufe des Jahres 2002 kamen
 
@Michael41a: Mein lieber Michael. Ich habe mein XP so angepasst dass es so gut und schnell läuft, dass Du dies mit Windows Vista nicht hinbekommst. Darauf schließe ich auch gerne eine Wette mit Dir ab. Fakt ist meinerseits schonmal, dass "Neueres" nicht immer besser oder schneller ist. Von der Bedienung ganz abgesehen. Seit Win95 bis XP fand sich jeder in der Startleiste oder Systemsteuerung zurecht. Bei Win Vista fängt das "Ostereier suchen" an. Microsoft macht jetzt Jagd auf inkompatible Software. Unter meinem XP läuft 99,9 % der Software die ich nutze. Unter Vista waren es noch keine 70%. Aero und die schönere, buntere Oberfläche sind für manche Leute Aspekt genug, sich ein neues System zu kaufen. Und um anderen zeigen zu können: "Guck mal, was ich neues habe !" Schwachfug ... ich installiere Dir sogar noch auf aktuellen Systemen Windows XP. Treiberprobleme hatte ich auch noch nie, wie Du das schreibst. Als Programmierer und ehem. Admin sieht man die Dinge meist oldschool und nicht so einseitig. Wenn Du die Kohle dazu hast, dann kauf Dir doch auch jeden Monat einen neuen Rechner. Denn was Du heute kaufst, ist doch laut Deiner Logik "Morgen" schon wieder alt.
 
nach der erscheinung des SP1 für Vista, schieben die noch als trost für die XP Nutzer das SP3 "gezwungen" nach :D
 
@royalfella: An SP3 wird schon sehr lange gearbeitet und der Support für XP geht bis 2014. Deshalb ist das SP3 schon wichtig und kein Trostpflaster.
 
@royalfella: Sollten gar kein SP mehr für XP rausbringen, damit wären evtl. mehr auf einen Umstieg auf Vista gezwungen. Meckert jetzt aber nicht lange rum über meine Antwort :-)
 
@royalfella: oh ja weil wie (@Sebastian: schon gesagt hat der Support für XP geht bis 2014.)
Hab mal gelesen dass das SP3 ja das letzte Service Pack sein soll das raus kommt aber wenn so überlege könnte mann eigentlich bis dahin noch ein (SP4) machen oder seh ich das falsch da es ja noch 6 Jahre sind bis zum ende des Supports für Windows XP oder ???
 
@Tiggz: Da bin ich ganz Deiner Meinung :-)
 
@sP!Ke: Nutz den blauen Pfeil, Horst !
 
@Helmhold: Was hat Horst damit zu tun? Horst ist ein Pferd, das läuft nicht mit XP.
 
@ systemfreund: rofl
 
Weiß jemand, ob es das Ding schon bei MSDNAA gibt? Der Service Pack 1 für Vista ist da ja auch schon früher erschienen.
 
@bigb702: Also bei meiner FH wird es noch nicht angeboten. Aber auch Vista selber war erst nach dem 30. Januar 2007 verfügbar. Anscheinende arbeiten die an der FH so langsam :-)
 
@Sebastian: Bei uns an der FH seit Ende 2006.
 
Wie ich sehe, kann Winfuture keine Kritik ab. Die sind ziemlich schnell mit der Del-Taste. Vielleicht sollte man über den Kommentaren einen Hinweis anbringen, daß nur Blümchenkommentare erwünscht sind. Damit ist beiden Seiten geholfen.
 
@Michael41a: Ich hatte es noch gelesen. :) Klar können wir Kritik ab, aber nicht so flach wie deine die irgendwie auf Flame aufgebaut ist. Du kannst zwar deine Meinung kund tun, aber nicht anderen vorschreiben was sie zu benutzen haben. Oder vll spendierst du mir einen neuen Rechner mit Vista, damit ich auch Pro Vista schreiben kann, mein jetziger ist leider zu alt.
 
Was bringt das SP3 ?
 
@angel29.01: Windows® XP Service Pack 3 (SP3) includes all previously released updates for the operating system. This update also includes a small number of new functionalities, which do not significantly change customers’ experience with the operating system. This white paper summarizes what is new in Windows XP SP3: http://tinyurl.com/2denpw
 
@angel29.01: Zwei Buchstaben und eine Zahl !
 
@angel29.01: Dieses Jahr die Ostereier *ggg*
Lies einfach mal, steht alles weiter oben schon.
 
@angel29.01: Bislang war nicht bekannt, ob das in Arbeit befindliche Service Pack 3 für Windows XP auch neue Funktionen bringen wird. Es wurde vermutet, dass es lediglich eine Patch-Sammlung sein wird. Nun welche Neuerungen das kommende Service Pack 3 für Windows-XP-Anwender beschert. In einem Blog-Bericht von NeoSmart werden vier neue Funktionen im (SP3) für Windows XP erwähnt, die aber alle unterhalb der Oberfläche von Windows XP zu finden sind. So wurde die Produktaktivierung überarbeitet, der Product-Key muss nicht mehr während des Setup-Vorgangs eingegeben werden. Der Windows-Kernel erhält ein neues Verschlüsselungsmodul, um verschiedene Verschlüsselungsverfahren zur Verfügung zu stellen. Außerdem wurde die Funktion "Network Access Protection" (NAP) aus Windows Vista und dem noch im Test befindlichen Windows Server 2008 in das (SP3) integriert, um das System besser gegen Angriffe von außen zu schützen. Dazu werden Client-PCs geprüft, ob sie mit aktuellen Patches versorgt sind, bevor sie mit einem Unternehmensnetz verbunden werden. Außerdem lassen sich PCs aus einem Netzwerk ausschließen, wenn diese nicht vorher festgelegte Sicherheitsanforderungen erfüllen. Ebenfalls zur Verbesserung der Sicherheit bringt das (SP3) eine Erkennung für so genannte "Black Hole Router", die versuchen, Daten auszuspähen. Das Service Pack 3 für Windows XP umfasst darüber hinaus noch XP 1.073 Patches jedenfalls hab ich mal sowas gelesen. ^^
 
@ Sebastian

Deine FH scheint echt nicht so schnell zu sein. Bei meiner gabs Vista schon Ende 2006 im MSDNAA
 
@bigb702: Bei uns auch. Office 2007 dagegen deutlich später.
 
@bigb702: shit. ist der blaue pfeil schon wieder weggelaufen?
 
Die neue Funktionen sollen demnach:
Neben der langen Liste bereits veröffentlichter Updates bringt das SP3 Veränderungen für Administratoren mit: Eine neue Version 3 der Microsoft Management Console (MMC) und die in Vista bereits integrierte Network Access Protection (NAP), die "unsicheren" Rechner den Netzzugang verwehrt. Außerdem kommen mit dem SP3 der Background Intelligent Transfer Service 2.5 (Bits), Windows Installer 3.1 und die Core XML Services 6.0. Insgesamt ermöglichen diese Änderungen eine besseres Zusammenspiel der XP-, Vista- und Windows-Server-2008-Systemen.
Laut Chip.de
 
@Der_Heimwerkerkönig: PACHTY !
 
@ Levellord: Schnüffel di schneuf ?
 
@Guderian: Wie belieben?
 
@ Levellord : Wollte ich dich auch gerade fragen !
 
@Levellord: PACHTY ? Doch wohl eher: Hümmen hammen Gold !
 
EINE ERNSTHAFTE FRAGE AN "WINFUTURE".
WIESO WURDE MEIN SACHLICHER BEITRAG GELÖSCHT,
BEI DEM ICH MICH IN KEINSTER WEISE IM TON VERGRIFFEN HABE?
DAS IST UNFAIR!
 
@manja: darum
 
@manja: Weil Winfuture einen Freundschaftspakt mit China haben!
 
@manja: Oder weil fünf ganz böse User deinen Beitrag mit minus bewertet haben.
 
@manja: http://tinyurl.com/2cw5ry
 
@ JudgeThread: Rofl......das hat aber sicher andere Gründe.
 
Ihr habt euren Spass, und ich bin sauer. :-P
 
@manja: Gibt doch sicher schlimmers, oder ?
 
@JudgeThread: (+)
 
@JudgeThread: Lol, ganz geil (+) :-)
 
@manja: darum http://tinyurl.com/5vm2z
 
@BartVCD: das ist aber nicht nett ... Man sollte erwähnen, dass vor dem Besuch dieser Seite unbedingt der PopUp-Blocker deaktiviert werden muss! :)
 
@BartyVCD: Bei mir spuckt GData folgende Warnmeldung beim Aufrufen deines Links aus: "Die Seite enthält infizierten Code: Trojan.JS.Offiz." ___ Hat irgendjemand gleiche oder ähnliche Meldeungen?
 
Wenn mir ein Seitenbesuch (tinyurl. ...) so sehr empfohlen wird,
dann steckt mit Sicherheit etwas Unanständiges dahinter.
Da spiele ich nicht mit. Das war's.
 
cool. lol. das wort "vermutlich" gefällt mir. Dann wird das SP3 wohl erst nächstes Jahr veröffentlich. Diese peinlich doofen Vor - Vor - Vorpresse/Gerüchteküche-Mitteilung. bitte mehr hiervon. Vielleicht (ironie) erscheint SP4 vor den SP3. grins***
 
Na, dann warte ich mal auf die Version für XP x64...das wird dann wohl noch eine Weile dauern.
 
@TimeTurn: Es wird vorläufig kein neues Service Pack für Windows XP x64 geben, da Windows XP x64 auf Server 2003 x64 basiert.
 
Ich profezeihe das die Server down sein werden xD
 
@Hauptmann: dafür gibt's P2P...
 
@Hauptmann: Nein, sowas ist für die Microsoft-Server normalerweise kein Problem.
 
so toll die das SP2 ist das nun auch wieder nicht...
 
@armysalamy: die, das, der...sp2, sp3...
 
... fein - dann kann ich ja meinen Rechner mit WinXP Pro und Vista x64 Ultimate mal wieder komplett neu aufsetzen - nach mehr als einem Jahr wird's ja auch Zeit ... *grins*
 
im april kommt sp3
http://www.techarp.com/showarticle.aspx?artno=521
 
@098529812: Ohne Quellenangabe sind die Aussagen von techarp nichts wert.
 
wird man das wieder bei windows auf cd bestellen können?
 
@w0Lf10: bei windows? häh?
 
@w0Lf10: An der CeBIT hat der MS-Vertreter gesagt, dass es zukünftig keine Update-CD mehr von MS geben würde. Gründe dafür sind besonders im Bereich der Raubkopien anzusiedeln. (nicht legale Lizenzen)
 
Mich würde mal interessieren, wann MS die Datei xpsp3res.dll in dem system32 Ordner installiert hat.
 
@ JudgeThread: Ich benutze das Programm "Security Task Manager" schon länger, und erst heute hat sich diese Datei dort bemerkbar gemacht. Das SP2 habe ich ja fast seit Anfang an.___als Erstellungsdatum der Datei steht 01. Oktober 2007, und es steht weiter "Servicepack 3 Meldung". Mein Windows läuft seit fast 2 Jahren mit SP2.
 
@KamuiS: aslo, hab bei mir eben mal kurz geschaut, die aktuell(st)e version der xpsp3res.dll wurde bei mir vom KB944533 installiert... kmulatives internet explorer update... hoffe hilft ein bissel weiter :)
 
EEEEEEEEEEEEEEENDLICH! *freu*
 
oOoH,erst Montag?Hm,eigentlich hab ich so am Donnerstag oder Samstag grechnet,.
 
er kommt nicht am 24. er kommt in der 1. jahreshälfte
http://forums.microsoft.com/TechNet/ShowPost.aspx?PostID=2740662&SiteID=17
 
@098529812: in meinem (dem gregorianischen) Kalender befindet sich der 24. Mai in der ersten Jahreshälfte.
 
laut winsupersite.com wirds wahrscheinlich erst im april kommen (meiner meinung nach recht glaubhafte quelle weil paul thurrott ja ein microsoft insider ist)
http://tinyurl.com/2pdoaj
 
Wird man das Windows XP mit Service Pack 3 auch am Montag käuflich erwerben können?
 
@Grundgütiger: es ist noch nicht sicher, ob das sp3 am montag released wird. xp mit integriertem sp3 wird es aber wahrscheinlich erst in ein paar monaten geben.
 
@tahomas: Ah. Danke für die Antwort. Schade, dass es "wahrscheinlich" noch ein paar monate dauern wird, bis es das XP mit integriertem SP3 geben wird.
 
@Grundgütiger: Wenn du ein XP hast kannste es selber integrieren. Hier ist eine Anleitung: http://www.computerbase.de/artikel/software/2004/anleitung_service_pack_2_windows-xp-cd/
 
@charnold: jup oder mit dem XP ISO Builder 3 Hier: http://www.winfuture.de/xpisobuilder3 kann mann auch zum Integrieren von (SP3) benutzten
 
@charnold: Ah, vielen Dank! Nachdem es ja offensichtlich noch etwas dauert, bis das XP incl. SP3 offiziell erscheint, werde ich mir eventuell ein XP incl. SP2 kaufen. Sich dann eine Installations-CD mit eingebundenem SP3 zu erstellen ist sicherlich praktisch. Jedoch werde ich das dann nicht mit dem RC machen, sondern mit dem final SP.
 
sp3 wird heute nacht gegen 23:00 est erscheinen die quelle ist vertraueswürdig
http://forums.microsoft.com/TechNet/ShowPost.aspx?PostID=3051765&SiteID=17
 
@098529812: Warum sollte die Quelle deiner Meinung nach vertrauenswürdig sein? Ich hoffe dennoch dass das Windows XP Service Pack 3 heute erscheint.
 
@098529812: nach Deinen Komentaren 23 + 28 weiß ich nicht, was bei Deinen Aussagen zutrifft.
 
@098529812: 23:00 EST!!!
 
@Ratman: (+) Seine Aussagen widersprechen sich. Warten wir einfach mal ob es heute noch im Laufe des Abends erscheint.
 
Heute wird nichts werden mit dem SP3. Das war aber eigentlich auch vorauszusehen das dies so kommt. Montag ist kein typischer Wochentag für solche Microsoft-Releases (normalerweise Dienstag) und Ostermontag schon gar nicht. Am ehesten halte ich die Angaben von Tech ARP für realistisch (2. Hälfte April), aber auch die sind von Microsoft nicht bestätigt: http://www.techarp.com/showarticle.aspx?artno=521
 
Hier hat sich Winfuture nicht mit Ruhm bekleckert, das muss man sagen. Wen die Hintergründe zu der (offensichtlich frei erfundenen, und ganz sicher nicht von Microsoft stammenden) Nachricht über den Erscheinungstermin von XP SP3 interessieren, dem sei die folgende Quelle ans Herz gelegt: http://tinyurl.com/38dbry. Leider nur in englischer Sprache. Quintessenz: Die einzige "Quelle" für den Termin ist die Notiz, die der Typ, der den in der Nachricht gennanten Build des XP SP3 über BitTorrent bereitgestellt hat, seinem Download als "File Description Notes" beigefügt hat. In den Notes finden sich darüber hinaus Sprüche wie "I was there when the black hawks came and wiped out the villages-(serial in the NFO) Dirka Dirka!!". Darauf - und nur darauf - basiert offensichtlich die Nachricht. Mich persönlich schüttelt's da wirklich, angesichts des Verfalls journalistischer Tugenden...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles