Österreich: Luxus-iPhone für 120.000 Euro ist da

Telefonie Aus Österreich kommt das wohl teuerste iPhone der Welt. Der Juwelier Peter Aloisson verkauft ab sofort das Smartphone aus dem Hause Apple in einer Variante namens "Princess Plus". Zu dem Verkaufspreis von 120.000 Euro kommen noch 20 Prozent ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
... Schatz ich habe Heute mein Handy verlegt, kaufst du mir schnell ein Neues?  :-)
 
Hach, da hatte ich doch am Anfang "Linux-iPhone für 120.000 Euro" gelesen.
 
ich auch xD
 
@Michael41a: Dito +
 
@Michael41a: Komisch, geht mir nicht so...
 
@Michael41a: Genau das hab ich auch gelesen :D
 
@Michael41a: ich hab die news auch nur deswegen gelesen und mich gewundert wieso kein linux erwähnt wird :D
 
omg.. möcht wissen wer das kauft :D
 
@!Mani!:
Bestimmt die Paris :D
 
@!Mani!: *lol* ich glaub die Paris wäre zu Doof um es zu bedienen. Die würde dann jemanden Einstellen, der dass für Sie bedient :-D
 
@!Mani!: wer wohl!! die die das geld dafür haben, zum beispiel die neureichen russen :). die kaufen halt auch mal kurzerhand eine duschkabine die 90.000 euro kostet, oder eine kücher für 500.000 euro. sowie irgendwelche luxusautos wie das maybach cabrio für 1.500.000 euro oder den maserati für 2.000.000 euro :). die haben das geld und kaufen sich den kram. ohne solche nachfrage wäre auch kein angebot da :)
 
Wird trotzdem, nicht attraktiver.
 
@mcbit: kommt trotzdem, kein komma rein.
 
der 1. hat recht und der 2. war lustig! + für alle, wer will nochn +^^
 
@CrumpleZone: Ich will noch. @asyncron: http://www.funkyauxburg.de/files/hans5kn_880.jpg
 
@mcbit: Müllveredelung
 
@overdriverdh21: Stimmt, diese Diamanten würde ich ohne iPhone gar nicht wollen...
 
@Der_Heimwerkerkönig: + :D
 
@mcbit: Zur Abwechsung mal'n + für die Cmaus, der war gut.
 
@asyncron : Wenn Du weiter keine Sorgen hast. BTW, das Komma liegt gleich neben dem M auf der Tastatur. "Trotzdem" endet mit "M", die Wahrscheinlichkeit, dass hier aus Versehen 2 Tasten gerückt wurden, kannst Du Dir selber ausrechnen:-)@cmaus@mac.com: Wieso? Dadurch steigt der Wert nicht. Im Gegenteil, Du mußt die Steine auch noch umständlich abkratzen.
 
Es wird sicher Leute geben, die das kaufen :) Das ist dann der gesteigerte Marken-Wahn, davon kann ich mir ja 3-4 Autos kaufen :)
 
@Desperado2005: 3-4?? naja, wenn du den tata nano nimmst, dann sind das doch einige mehr (ca. 71) :) *lol*
 
Diese Dekadenz widert mich immer wieder aufs neue an....
 
@Antiheld: ganz deiner Meinung! +
 
ich finde immer dass gadgets und juwelen, gold etc. einfach gar nicht zusammenpassen. somit ist auch das eifon in dieser version für mich total unattraktiv. das geld hätte ich natürlich :o)
 
@Matico: find ich auch. abartig die pubertären teenies mit ihren handys mit den strass steinchen dran.
 
@Cutin: Kann ich nur unterstützen. Statt dass ihr Handy mal was taugt (wie das iPhone), kleben sie lieber irgendwelche Perlen drauf... :-/
 
Sieht das scheiße aus!
 
@muplo: ab nem bestimmten betrag vor dem komma ist das aussehen anscheinend völlig egal...
 
@muplo: Das Pic ist gerendert... Diamanten sehen in "echt" viel schöner aus :)
 
Da kauft man sich doch lieber eine Flasche Pommes anstatt so ein Teil. Einfach bur bääh.
 
@Apes: aber bitte ohne Gräten
 
man sagt ja jedem das seine. Aber solche Sachen werden nur von solchen Leuten gekauft, die auch mit nem Lambo rumfahren! Neureiche, die nicht damit groß geworden sind und auch nicht damit umgehen können.
 
@Flatsch: Da spricht der Experte...
 
@Flatsch: Zwischen den Zeilen schimmert der Neid durch...
 
möchte nicht wissen wieviel menschleben man mit so viel geld retten könnte.
 
@willi_winzig: Menschenleben kann man nicht retten, nur verlängern.
 
Yeah, endlich!
 
Wieso Kritisiert ihr sowas? Wenn der Markt für sowas vorhanden ist, ist das doch alles ok... Ansonsten ab in ein sozialistischen Staat mit euch. Klar stellt sich die Frage nachdem Nutzen, aber wenn jemand das Geld hat, wieso sollte er sich sowas nicht kaufen dürfen?
 
@ThreeM: es geht nicht ums dürfen, es geht um den sinn!
 
@ThreeM: Wenns danach geht gibt es so viele Alltägliche Dinge die keinen Sinn ergeben. ich spreche damit solche Gadgets wie Tamagochi an. Sinn 0 Umweltverschmutzung Riesengroß. Da sind mir die paar Luxus iPhone's lieber....
 
120.000€???? Für den bischen glitzernden Rahmen der nicht mal optisch dazu passt? Sorry aber anstatt sich so ne Sch*** zu holen sollte man das Geld lieber sinnvoll Spenden!
 
Gut das ich reich bin :D
 
@kwisi: Reich an Vakuum?
 
na die ham' sorgen ... ^^lol
 
Das Gute an dem Handy ist, daß der Rahmen mit der Zeit nicht abblättert. :-)
 
Muß man das Teil zum Akkutausch auch bei Apple einsenden? Ob das wohl zurück kommt?
 
@jacksmith0815: Ja, und danach ist es sogar 16,50 bis 17,75 Karat leichter als vorher!
 
Ha Ha Spenden da kann man nur lachen bevor ich was Spende da Verbrenne ich lieber
das Geld.
 
@albertZX: ...und bevor du den blauen pfeil nutzt anscheinend auch!?
 
@albertZX: Und was ist mit deinem Gehirn? Ich kanns mir schon denken...
 
Russenkitsch -..-
 
120 TAUSEND. Das sind die Euros die wir kennen? Wahnsinn ! Wie siehts denn mit der Garantie aus, kriegtt mans bei defekt ausgetauscht? Das kostet dann warscheinlich nochmal 60000 zusätzlich :) Naja wenns Spaß macht. Schade um das Geld. Son Ding kann ich mir auch selber zambasteln =D
 
@dahope83: Naja, und mit den 20% Steuern obendrauf landest du sogar bei 144.000.
 
Es ist doch bekannt, dass man aus Abfall Schmuck machen kann. Das ist doch hier nichts anderes, oder?... Naja gut - hier ist es auch noch gewaltig schief gegangen...
 
@hcs: Ja so wie bei VW und Mercedes ist auch nur mist.
 
Kann mir vorstellen wie das Finanzamt blöd anguckt, wenn man die 20% absteuert
 
@comvirus: kann mir nicht vorstellen, dass das finanzamt so blöd ist, aber man kann sich auch mal irren :D
 
@wital wenn man etwas kauft, als selbständiger um ewentuel wann auch immer zu verkaufen_ kann man auch absteuern. Aber die werden ehr ungerne die 24 000 abdrücken
 
oh Mann - das Foto ist falsch rum - die wissen doch noch nicht mal, wie ein Iphone in echt aussieht...
 
weshalb für 120.000,00&$8364: ein iphone kaufen,wenn es mein Sony Ericsson w880i in silver auch seinen dienst tut...!
 
@25cgn1981: Es geht hier um Exclusivität nicht um Funktionalität... Vergleich das nicht mit einem Handy, vergleiche es mit Schmuck :p
 
120 TAUSEND und ihr Schiff dazu werter Picard...
 
@$chliemensky: dann würd ich es aber glatt nehmen mit Schiff... mal zum Pluto... ne Runde um den Block, mit Juweleiertopffone zuhause anrufen und denen erzählen das die Erde von hinten doof aussieht :-P
 
@$chliemensky: Sinnlos im Weltraum?
 
würds mir ja holen, aber die monatliche belastung für den vertrag is mir zu hoch...
 
Shice mit Schirmchen bleibt Shice!
 
ich nehme gleich 4, eins für jede Jahreszeit ...
 
Ich würde es mir sofort kaufen die meisten schreiben nur mist sie schimpfen über das
Handy und haben keine Ahnung aber ein schrott Mercedes um 70.000 - 500.000 ist
ok oder eine scheiß VW kieste da schmeißen alle ihr Geld raus obwohl die karren keinen Cent wert sind.
 
@albertZX: Ganz ehrlich: Ich habe kein Wort verstanden.
 
@albertZX: uih uih uih wenn du so viel geld hast, dann mach bitte erst mal einen rechtschreibkurs, schwrounkt satzzeichen. das is eher angebracht. ansonsten... herrje, das war hoffentlich alles nur ironie. weil sonst würde ich dir echt mal nen psychologen und etwas bildung ans herz legen :)
 
@albertZX: Ein Auto ist wenigstens sinvoll, so ein Smartphone mit Diamanten aber sicherlich nicht (-)
 
Wow iPhone mit 140 Diamanten. Und die Leute, die das Teil kaufen, werden nochmals 10kg geiler...
 
wer braucht den so ein Mist? Ein völlig unnützes Prestige-Objekt für den heimischen Tresor. Dem Nutzer ist es ein Leben verdammt jedes Jahr einmal den Staub vom Display zu entfernen.
 
@jayzee: Das is für Leute wie 50 Cent und Da Game. Die Pappnasen werden das Ding an ner Brilliantenkette um den Hals tragen. Vorrausgesetzt die wissen, wer oder was Österreich überhaupt is.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles