Adobe will Flash-Player für das iPhone veröffentlichen

Telefonie Nachdem der Apple-Chef Steve Jobs kürzlich erklärte, dass man Adobes Flash-Technologie auf dem iPhone nicht unterstützen wird, da sie zu viele Ressourcen verbraucht, haben sich die Entwickler nun selbst an die Arbeit gemacht, kündigte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wurde ja auch zeit. Danke Adobe :)
 
will ne mobile flash variante um mit meinem iphone auf youporn unterwegs auch meine befriedigung zu erlangen. beispielsweise im zug, in der flugzeugtoilette oder sonstwo. da bekommt der begriff handheld ne ganz andere bedeutung. (achtung zynik)
 
lol, der war gut^^
 
Die sollen lieber mal nen Flash Player für x64 Systeme bringen.
 
@coreygillis: dito
 
@coreygillis: Und nen gescheiten Player und Shockwave für Linux.....
 
@coreygillis: gnash soll wohl auch unter 64bit funktionieren.
 
@coreygillis: Wieso? Der Flash-Player läuft doch auf aktuellen Core 2 Duos! Und G5s...
 
@cmaus@mac.com: In einem 64bit Browser? Das will ich sehen!
 
@Apple: Die Flash Entwickler freundlich zu fragen, bei der iPhone Entwicklung hätte auch gereicht!
 
Krass, wusste gar nicht dass das Iphone nicht mal Flash kann, das ist ja wirklich ein Armutszeugnis...
 
@Bioforge: öööhm, welches handy kann denn flash?!
 
@Bioforge:
Bitte erstmal nachdenken

Schonmal darüber nachgedacht wieviele Flash Werbebanner es auf den Seiten gibt die unengen an Speicher fressen, relativ viele Ressourcen verbrauchen und sich damit auch negativ auf die Akkulaufzeit auswirken?

Hinzu kommt das viele Flashanwendungen nicht auf ein Touchdisplay optimiert sind und sich somit nicht so leicht steuern lassen werden (beste beispiel Mouseover)

Zoom & Scale kannst bei den meisten Flashseiten komplett vergessen

Den "normalen" Flash Player aufs Iphone oder andere mobile Geräte zu bringen wäre absolut schwachsinnig. Wenn dann muss Adobe schon wirklich eine neue Mobile Version bringen die hoffentlich entsprechende Anpassungen & Einschränkungen beinhaltet.
 
@zoeck: Sämtliche Windows-Mobile Handys. Aber auch per Plug-in und es könnte auch sein dass es WM6 sein muß.
 
LOL! Da macht Apple Werbung, dass "das ganze Internet verfügbar ist" und dann wehren sie sich gegen das wichtigste Plugin, dass es gibt? Apple ist echt nur noch am ver"apple"n, Pfeifen!
 
@Lofote: Wo bitte ist denn Flash so wichtig. Die Begründung warum es nicht umgesetzt wird, hat schon leif1981 gelieftert. Flash ist meiner Meinung nach eine bescheuert ressourcenfressende Applikation die niemand braucht. Durch Webstandards kann man auch sowas umsetzten, was Flash bewirkt.
 
@Lofote: Im Ernst, die meisten Flash-Inhalte im Internet sind Werbung!

(Nicht, dass ich Flash nicht gerne auf'm iPhone hätte...)
 
Cool, immerhin besser als der Silverlight-Kram.
 
Für alle Youporn, MyClip oder sonst noch was Fans: im Safari auf http://www.videohamster.com/iphone/ und dann das "How To" lesen und nachmachen! Funzt prima, und ganz ohne Jailbreak! Auszug aus der Site: Supported: blip clipfish godtube metacafe myspace myvideo putfile rofl sevenload video.google videotube youtube - some adult content sites, many more to come...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich