Service Packs für Vista & XP offenbar bald verfügbar

Microsoft wird das Service Pack 1 für Windows Vista und das Service Pack 3 für Windows XP wahrscheinlich wie erwartet in dieser Woche veröffentlichen. Schon jetzt listen diverse Online-Händler Windows Vista mit SP1 und nennen den 19. mehr... Microsoft, Service Pack, Windows Vista Microsoft, Service Pack, Windows Vista

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenns SP1 für Vista drausen ist werd ich Vista nochmal nen Versuch geben :)
 
@TheUntouchable: Hoffentlich bestaetigen sich die Geruechte nicht, dass das SP1 auf mit vLite abgespeckten Versionen nicht richtig funktioniert. Waere schade, muesste dann ja wieder meinen schlanken Wiesel gegen ein schwerfaelliges Walross eintauschen,dass die meiste Zeit nur mit sich selbst beschaeftigt ist.
 
@..: also bisher funktioniert es halt nicht... aber das wird wohl dann wenn auf ne neue mit vlite erstellte dvd hinauslaufen... ist ja nu auch nicht das problem mal eben neu zu installieren. 3 Stunden und man hat wieder alles. (je nach programmvielfalt halt)
 
@TheUntouchable: geht natürlich nicht, weil du in der Vista disk nicht ein vista hast sondern 8 daher musst du es selbst machen oder du wartest noch ein bisschen, bis MS das WAIK veröffentlicht - dann kommt ne woche später eine neue version von vLite raus
 
Bei mir läuft Build 3311 einwandfifi.....
 
@alterknacker: habs auf meinen zweiten test PC geladen und läuft bei mir auch einwandfrei.^^ Ich warte trozdem bis das ( Sevice Pack 3 ) Final da ist dann ladt ich's mir auf den meinen Haupt Rechner. Aber es eilt ja nicht ^^
 
@alterknacker: Build 3311 läuft völlig problemlos.
 
@alterknacker: Build 5503 ist ein Teil aus dem String im IE7 unter der Version 3311. Wer die version 3311 hat kann es überprüfen indem er im IE unter "Fragezeichen > Info" nachprüft. Also keine neue Version.
 
@wbiberthomsen: Nein, es gibt tatsächlichen einen echten Build 5503, ich habe in hier (englisch).
 
@swissboy: Ja es gibt 5503 und 5508 aber ohne wesentliche Änderungen, siehe hier: http://forums.microsoft.com/TechNet/ShowPost.aspx?PostID=3061999&SiteID=17 (erfordert LiveID).
 
"Diese Probleme sind offenbar noch immer nicht ganz gelöst. In einer Stellungnahme gegenüber Cnet erklärte Microsoft, dass man wie erwähnt einen Termin Mitte März für die Auslieferung anstrebt. Jeder Anwender, der dann Windows Update aufruft, bekommt das Service Pack 1 für Vista angeboten."__________________________
Lieber sollte MS verdammt nochmal mit der Geheimniskrämerei aufhören und endlich mal kund geben welche Treiber dies sind...... und "nicht anbieten" ist auch nicht das richtige... leiber erwähnen, dass ggf. Treiber neu installiert werden müssen
 
@stefan_der_Held: "lieber erwähnen, dass ggf. Treiber neu installiert werden müssen" ... dazu muss es erst mal neuere Treiber der entsprechenden Hersteller geben.
 
@swissboy: nein... normalerweise reicht die einfache schlichte "neuinstllation" des vorhandenen Treibers....
 
@stefan_der_Held: definitiv ist realtek einer der hersteller die treiberprobleme unter vista haben. hab vista 32bit und 64 bit und ab und dann stürzt er mit einem bluescreen ab. das ist jeweils nur der fall wenn ich treiber von www.realtek.com.tw runterlade und installiere (bis inkl. 1.88) habe ALC883. bis 1.87a habe ich den treiber gar nicht installieren können da bereits bei der installation der bluescreen aufgetreten ist.
 
@matl1984: Ich hatte nie Probleme mit dem Realtek HD Treiber ich hab den ALC889 und Vista SP1. Dein Problem kann wohl auch mit nem anderen Treiber zusammen hängen der einen Konflikt verursacht!!
MfG Fabian
 
@fabianfrey: nunja - ich habe mit windebug die minidump crash reports geöffnet und siehe da es war eine datei von realtek die mit dem realtek audio treiber mitinstalliert wurde...
 
vista sp1 ist seit 4 februar. fetig. an der version die wo jetzt rausgekommen ist hat sich nix aber auch gernix verändert. die dritthersteller kooperieren nicht mal mit ms das ist fakt. und mal ehrlich probleme mit trust, lexmark, cmedia und co. jucken wirklich die wenigsten der anwender.
 
@lexisdark: Da muss ich dir widersprechen, mich juckt das nämlich sehr wohl das mein onboardsoundchip von cmedia nicht erkannt wird :)
 
Hoffentlich sind dann die Releases wirklich ausgereift, damit nicht immer wieder folgende Nachrichten auftauchen: Durch das Update MS08-014 können Berechnungen in Excel 2003 mit installiertem Office Service Pack 2 oder 3 falsche Ergebnisse liefern. Diese Information ist durch Mircosoft bestätigt.
 
@TheUntouchable>>>>>>>das sollte ja auch heissen wer auf diesen mist von harware setzt dem kann man eh net helfen.
 
@lexisdark: Wer den Blauen pfeil net benutzt dem kann man auch nich helfen :) Das board wo dieser chip drauf is is leider schon 4 Jahre alt, auf meinem neuen board das ich mir demnächst kaufen werde wird auf keinen fall mehr ein cmedia chip sein, da ich mehr als unzufrieden mit deren treiber support und qualität bin..
 
@lexisdark: Ich benutze einen Lexmark Drucker, hast du damit auch ein Problem? Es gibt echt Leute, den könnte ich wegen ihrer nonsence Kommentare von Morgens bis Abends auf den Kopf hämmern, wenn dann nicht immer nur ein Echo zurück kommen würde.
 
Und bis dahin bleiben die System weiterhin verwundbar. Wunderbar!
 
Wieso? Alle Updates die im SP enthalten sind, gibt es doch jetzt schon einzeln.
 
@knoxyz: ... zumindest alle sicherheitsrelevanten Updates.
 
Ich hätte gern das SP1 in Vista integriert als schön gepresste Original-DVD. Kennt da jemand ne URL wo man diese Medien bestellen kann? Müßte doch irgendwo bei Microsoft gehen. Und wenns 15-20 Euro kostet wär ich dabei.
 
@DennisMoore: derzeit noch nicht verfügbar.
 
@DennisMoore: Mit den Anytime Upgrade Disks bist du dabei, die kosten ein paar Euro, haben keinen Key dabei und haben ein volles Vista drauf - aber die gibts noch nur mit SP0
 
na hofentlich geht dann mit dem Visat Sp1 der C-Media C97 Sound Treiber für my ASROCK Board
 
Herrjeh, wird nun stündlich darüber spekuliert wann diese Servicepacks erscheinen? Gibt es keine "wichtigeren" Dinge die passieren? (und nein, ich verkneife mir diesen Kommentar NICHT, dass ist meine Meinung zu dieser News die ich mir erlaube kund zu tun und auch nicht verbieten lasse).
 
@The Grinch: Richtig so! Aber ich finde es trotzdem wichtig :) Manche leute interessiert das halt.
 
@The Grinch: Doch es gibt wichtigere Dinge. Zb. wie China mit der Krise in Tibet umgeht. Sei doch froh, hier geht es nur um Windows...alles schön bunt und keiner wird verletzt.
 
@The Grinch: Habe nach Vista SP! gegoogelt, nur die letzten vierundzwanzig Stunden anzeigen lassen. 35400 Ergebnisse.
 
bin ja schon auf das sp3 für xp gespannt. hoffentlich läuft es fehlerfrei. die beta hat meine xp installation auf meinem testlaptop unbrauchbar gemacht....
 
@Plasma81: Dass man als Vista-User sehnsüchtig auf das SP1 wartet kann ich verstehen - aber was ist am SP3 für XP so dringlich, dass man eine Beta davon installiert? Ich werde das SP3 per Slipstreaming in meine XP-Installations-CD integrieren und bei der nächsten Neu-Installation dan halt direkt XP+SP3 verwenden. Ansonsten habe ich die automatischen Updates an und der Rest ist mir wurscht.
 
@X.Perry_Mental: Du machst Witze, oder? Du weisst schon, dass man im Moment knapp 100(!) Patches bei nem jungfräulichen XP SP2 herunterladen/installieren darf!?
 
ostersonntag als releasetermin für sp3 ist nicht realistisch
 
@098529812: ... das sehe ich auch so!  :-)
 
@098529812: wieso nicht?Vielleicht werden die Updates von Microsoft Iran ausgerollt? die feiern keine Ostern:-)
 
@098529812: Nö - die bringt der Osterhase xD
Ich wette, die haben das SP schon auf den Servern und irgend ein Mitarbeiter legt dann halt einfach von zu Hause - übers Internet den Schalter um..
 
boah was für ne geschwollene bandwurm news bei der vom einen ins tausendste gegangen wird... wenns um vö dates geht, interessiert doch nich welche version es vorher gab usw...
das xp sp3 ist echt überfällig... und vista sp1 schadet sicher nich, nur grusel ich mich vor dem aufwand mit dem aik und der zweit install um ne dvd mit integriertem sp1 zu basteln. kann bis heute nicht verstehen, warum man die integration von servicepacks einfach so weggestrichen hat - wenn das fortschritt sein soll, dann weiss ich nich.
 
@Rikibu: boah was für ein bandwurm kommentar ,)
 
@Rikibu: sorry aber deinen comment kann man echt nich ernst nehmen...
 
@Rikibu: ... ganz im Gegensatz zu den Comments, die Du an Dich selbst schreibst o_O
 
Jetzt mit 4GB-Ram Unterstützung - dank Vista SP1! Mein Laptop hat einen "Santa Rosa" Chipsatz und erkennt auch die 4GB im Bios. So macht Vista mit VMs endlich wirklich Freude...
 
@Ice-Tee: zeigt zwar 4 gb an, kann aber trotzdem nur 3, nochwas physikalisch betrachtet ansprechen, zumindest auf 32 bit vista ebene. das is nur kosmetischer natur.
 
@Rikibu: Also ich kann die vollen 4 GB unter Vista 32-Bit ansprechen - kein Problem. Funktioniert einwandfrei und gibt meinen VMs + dem host reichlich Luft. Der Zugriff auf die Platte ist merklich gesunken. So macht Vista endlich Spaß...
 
Ich habe das SP1 vor drei Tagen installiert und bisher läuft alles ohne Probleme. Ob das so bleibt - Keine Ahnung...
 
die kann man doch schon auf einigen seiten bekommen... hab ich zumind von freunden von freunden gehört^^ und eine umgehung für die neue wga gibts auch schon..
 
Hi,

weiß jemand ob in dem bereits bekannten Vista Service Pack 1 (6.0.6001.18000 (longhorn_rtm.080118-1840)) jetzt noch Änderungen vorgenommen worden sind oder nicht?
 
@teliman: rtm ist rtm. Also : nein,keine Änderungen.
 
hmm zuerst februar, dann märz, jetzt ende märz, naja ich hoffentlich schaffen sie es noch vor 2009...
 
...das verstehe ich nicht so ganz, ich habe Windows Vista als SB-OEM Version vor 2 Wochen inkl. Servicepack 1 im Internet bei einem ganz normalen Händler gekauft.
Bis jetzt kann ich sagen: Es läuft einwandfrei.
 
@lordfritte: ... alles im Zeitplan, Vista SP1 "1. Quartal 2008" und Windows XP SP1 "1. Halbjahr 2008".
 
Hmm auf der CeBIT habe ich im Planet Reseller eine Vista SP1 DVD von MS bekommen auf der ist die x86 und 64 bit version drauf ...
 
@SnGtKs: Ich konnte mir das SP auch schon vor Wochen über meinen MSDN Account herunterladen. Und wenn man jetzt Vista kauft, ist in der Regel auch schon SP1 dabei. Nur bis es über Windows Update kommt dauert noch.
 
Ahhh erst 18. dann jetzt 19. Morgen 31. und um den Duke mal zu zitieren "When Its done" :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles