Microsoft sucht wieder bestes Windows Media Center

Windows Microsoft ruft auch 2008 erneut zu seinem Wettbewerb "Ultimate Install" auf, bei dem es darum geht, wer das Windows Media Center am Besten einsetzt. Wie schon im letzten Jahr können sich alle Anbieter von Media Center Lösungen bewerben, egal wie sie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also gibt es da nix für Privatleute?
 
@ds94: eher nicht. :)
Es sei denn du hast genügend Kapital um das überbieten zu können.
"Teil der Ausstattung waren unter anderem 12 Audio-Bereiche, ein Media Center Extender Server, 4 Xbox 360, ein UMPC als Touchpanel, ein 12"-Touchscreen, Licht- und Heizungssteuerung, Sicherheitssystem und Automatisierungsfunktionen."
 
@ds94: O
 
Windows Media Center kann ja nicht mal BlueRay oder HDTV. Von wegen High-End.
 
@manuel147: wohl wahr
 
@manuel147: hehe^^
ich musst mir gestern um ne HD-DVD noch extra PowerDVD rauf machen, dass das MediaCenter das hin bekommt.... ich hoffe das kommt in der nächsten Version..
 
@blue_think: War mit den normalen DVDs bisher auch so. Da für die DVD-Decoder lizenzgebühren anfallen, hat Microsoft das bisher in keinem seiner Betriebssysteme eingebaut (wahrscheinlich würde das bei der EU sowieso anecken).
 
@manuel147: ich wäre schon froh gewesen wenn das mediacenter meine beiden tv-karten (beide marken und nicht noname) erkannt hätte, welches auch dazu beigetragen hat vista wieder zu versenken.
 
@OSlin: Das erzähl mal lieber den Herstellern deiner Karten, die entsprechende Treiber zur Verfügung stellen sollen!
 
@ZappoB: der hersteller hat die treiber und auch tv-software die unter vista läuft, aber das mediacenter unterstützt die karten trotzdem nicht. egal hat sich sowieso erübrigt.
 
ich nutze das vista MC und mich würden ganz andere dinge interessieren.
Z.B. wieso dauert s mehrere stunden, bis eine aufgezeichnete 45min-doku auf DVD gebrannt ist?
wieso funktioniert die serienaufzeichnung nicht korrekt?
wieso sind vor- und nachlauf auf 4 min. beschränkt?
wieso gibt es keine integrierte schnittfunktion?
wieso sind die senderlisten so veraltet?
und wieso, reagiert das ganze trotz recht neuer und nicht langsamer hardware so träge auf eingaben?

um solche dinge sollten die sich eher mal kümmern.
 
Guckt euch mal easyvdr.de an!!! Kostenlos und sehr mächtig! Sogar integrierter Werberauschneider (NoAd).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen