"DreamScene für alle" - Auch ohne Vista Ultimate

Windows Vista Microsoft bietet mit "DreamScene" eine Möglichkeit, unter Windows Vista Videohintergründe zu verwenden. Die Funktion wird allerdings als "Ultimate Extra" angeboten, sie steht daher nur Nutzern von Windows Vista Ultimate zur Verfügung, der teuersten ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Lol, Silent Hill...passt gar nicht zu grasbewachsenen Hügel :-)
 
Bitte löschen falschen pfeil erwischt sry :(
 
Und wann gibts das für XP ??
 
@kleinkinderverein: XP wird aussterben, da kommt nix
 
@meteorman: Ja leider ist den meisten noch nicht ganz klar, dass XP ein 7 Jahre altes OS ist...SIEBEN Jahre !
 
@kleinkinderverein: mit videolan kannste das auch machen
 
@kleinkinderverein: Ich glaube XP wird noch länger leben als es den ganzen VistaFanatikern und M$lern liebt ist. Die nächsten 2 Jahre wird XP auf jeden fall Vista noch orgendlich paroli bieten können.
 
@Clawhammer: Stimmt, es gab auch viele Benutzer die 2003 noch Windows 98 eingesetzt haben.
 
@kleinkinderverein: Genau einfach den VLC runterladen. Film abspielen und unter Video auf Wallpaper gehen. Wer will kann noch den VLC aus der Taskleiste ausblenden.
 
@kleinkinderverein: VideoLan macht aber dabei nur Probleme: ständig hängt es sich auf, außerdem ist es schwierig dazu passende Videos zu finden, muss ja schließlich in der Endlosschleife laufen. Dazu kommt noch, dass das Video nach jedem durchlauf ca. ne halbe Sekunde wartet, bevor es von vorne anfängt, das sieht nicht unbedingt schön aus
 
@kleinkinderverein: gibt doch was ähnliches denk ich: Vital Desktop Video
 
@kleinkinderverein: Ja also ich kenne viele die Vista nicht wollen und es überspringen. Warten auf Win 7. Ich persönlich auch, da Vista nichts wirklich besonderes hat. Und bis auf DirectX10 auch nicht wirklich notwendig ist.
 
@tobi..
ja sehr intelligent bis windows 7 zu warten, aber ok wenn du bis dahin nicht mehr vor hast neue hardware zu kaufen dann ist es wohl vernünftig..alles andere is einfach dumm...
ach ich muss mich einfach über solche "durchdachten" beiträge aufregen^^
 
@ krokant :
der sarkasm-o-meter schlägt voll aus!
du weisst schon, das auch die alle aller neueste hardware auf xp wunderbar läuft?
 
@kleinkinderverein: xp wird nicht sterben,NOCH NICHT,eher
stirbt dein vista,weil die scheiße die bei vista ist,vermutlich bei windows 7
besser gemacht wird,vista ist eh nur zum ausloten gewisser fehler und
bugs da,damit man es beim nächsten mal besser machen kann
 
Schöne Idee. Ich hab zwar Vista Ultimate aber DestScapes hab ich mir auch mal installiert um die Dreams anzugucken. Leider sind die Kostenlosen bei den Übergängen im Loop teilweise sehr ruckelig und die richtig supertollen Dreams kosten Geld. An sich aber schon ne tolle Software. Nur das Drumherum ist noch nicht ganz so toll. Oh, villeicht sollte man noch erwähnen dass DeskScapes in der finalen Version wahrscheinlich 19,95 Dollar kosten wird. Kostenlos ist nur die Preview.
 
@DennisMoore: Auf der Webseite von DS steht, dass es immer eine kostenlose Variante geben wird.
 
Die bisher erhältlichen Hintergründe für dieses Programm sind allesamt Schrott, zumindest für Leute mit einem Minimum an ästhetischem Empfinden.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Schrott finde ich ist übertrieben. Orange Tube (http://tinyurl.com/ynk4p6), zum Beispiel, finde ich ist eine sehr gelungene "DreamScene".
 
wie ressourcenhungrig ist die anwendung eigentlich? hält es sich in grenzen?
 
und wofür braucht man Videohintergründe?
Entweder ist es von einem Programm verdeckt, oder wenn man das Fenster nicht auf Vollbild stellt lenkt es bloß vom Arbeiten ab.
 
@dochobbit: An sich richtig, aber es gibt durchaus subtile Hintergründe, die lenken nicht ab. Ich hab mal einen bei einer Vista Ultimate Version gesehen, da flogen Bienen auf einer Wiese rum (war ein echtes Video), das war sehr beruhigend und da nicht zu viel großflächige, kontrastreiche Bewegung im Bild war, hat es auch nicht im Geringsten vom Arbeiten abgelenkt.
 
@dochobbit: Die Frage ist berechtigt und ich stellte mir diese als Nutzer von Vista Ultimate ebenso. Gimmik, nett anzusehen, aber ohne realen Nutzen und tieferen Sinn. Und der Ressourcenhunger im Leerlauf ist auch nicht eben gering.
 
@dochobbit: Pech für Dich, wenn Du den Computer nur als Arbeitskiste siehst. Da entgehen Dir viele schöne Sachen. Ein Computer kann heute schon wesentlich mehr.
 
@panta rei: Man stellt sich auch mal ein paar Schnittblumen auf den Tisch. Muß denn alles einen "realen Nutzen und tieferen Sinn" haben?
 
@Michael41a: Nicht alle sitzen vorm Bildschirm und schauen sich ihren Desktop stundenlang an :-)
 
@dochobbit: Ich find mittlerweile das animierte Wallpaper aus den Ultimate-Extras (das 1.was zur Verfügung steht) besser als das statische Pendant. Irgendwie macht es den Desktop lebendiger und das arbeiten wird angenehmer. Das ist natürlich rein subjektiv und jeder sieht das anders, aber ich persönlich vermisse etwas wenn ich auf Arbeit bin und wieder an Windows XP ohne animierten Desktop sitze.
 
@dochobbit: Naja, irgendwas muss die GPU bzw. CPU auch zu tun bekommen. Sonst könnte sie ja weniger Strom verbrauchen. Aber dann in anderen Belangen sich als Umweltschützer aufspielen...
 
LOL was stimmt mit der News nicht? Ich hab das Prog schon lange (wenn auch in Beta glaub ich) und dei Vorraussetzung dafür ist das DreamScene installiert ist (das baut mehr oder weniger darauf auf). Also nix da für alle User - nur Ultimate.
 
@Matti-Koopa: ich hab home premium x64 und es läuft trotzdem :) nur werden wohl leider nicht alle berechnungen auf die graka ausgelagert, da mein athlon x2 4200 auf 1nem core nun knappe 25% last im leerlauf hat.
 
@Matti-Koopa: Falsch. Diese Version läuft auf allen Vista-Versionen.
 
@Matti-Koopa: Die vorherige Version 1.xxx war nur unter Ultimate zu nutzen. Ab Version 2.xx ist es für alle Vista-Systeme. Ist von StarDock schon seit langem bekannt gegeben worden.
 
Aha ok - funktioniert dan wahrscheinlich aber nicht vollständig oder so.
Aber um ehrlich zu sein diese "Dreams" haben mich eh damals nicht so überzeugt. Fast alle kostenpflichtig. Und wer zahlt für Desktophintergründe? :/
 
ich kann keinen von den kostenlosen die man downloaden kann nutzen... es kommt dann bei öffnen der Datei immer eine Meldung is soll Pragramm kaufen.. aber die ist ja nicht mal fertig und der Button geht auch nicht.. mich nervt dass man auf dem Desktop dann keine Symbole verschieben kann, ich hoffe die ändern dass noch..
 
@blue_think: geht mir genauso, kann nur die drei verwenden die mit bei sind und drag & drop is auch deaktiviert :( edit: nach neustart funzt es bei mir auch mit drag & drop
 
Ein Desktop auf dem sich ständig was bewegt kann ich überhaupt nicht brauchen. Sowas schalte ich schon immer bei Spielen ab.
 
Hab zwar Vista Ultimate, aber diese Dream-scenes, ne danke. Weder von M$ noch von sonstwem. Was soll ich damit. habs am Anfang mal kurz laufen lassen, aber nach kurzer Zeit nervt es nur noch.
 
Die Leistungseinbußen beim zoggen sind auch nicht zu verachten :(
 
Naja, ich habe einen Quad-Core und 3 Gig Ram, bei mir wird von einem Kern etwa 10-20% benutzt. In den Einstellungen steht, dass meine Grafikkarte Top ist und ich die beste Quali liefern kann. Wundert mich ein bisschen.
 
@kartoffelteig: irgendwelche einstellungen kann ich garnich machen, gibt bei mir irgendwie keine, der hat irgendwas automatisch ermittelt und das war´s. ob´s an meinen 64 bit liegt ? wo solln denn da einstellungen sein ?
 
@kartoffelteig: Unter Performance Settings! Noch was ist mir aufgefallen, man kann keine Dreams hinzufügen. Naja, man kann... muss dann aber bezahlen, schade.
 
Danke WinFuture! War neulich erst auf der Seite, und da wurde es noch "in Kürze" angekündigt... gleich mal ausprobieren :-)
 
Geht schon lange mit VLC. Stellt Euch vor, sogar bei Xp.....
 
@Xpd: Nur das es nicht die perfomrance der Grafikkarte benutzt, keine Endlosschleifen-Videos gibt, ruckelt wie sau(Quad-Core,3 Gig ram,Vista).
 
"DreamScene" ein ding das die welt nicht braucht. da lass ich doch lieber die tv-karte im hintergrund laufen wenn mir danach ist.
 
"DreamScene für alle" - Auch ohne Vista Ultimate
Die Überschrift stimmt so eigentlich nicht... ich bin ohne Vista Ultimate, hab nämlich XP :) falle aber unter die Kategorie "alle", also: wo is mein DreamScene für XP?
 
@DerBademeister: Wegen unaufmerksamen Bademeister im Wasser abgesoffen : )
 
"Über die Website des Herstellers können zahlreiche weitere DREAM-Wallpapers bezogen werden. "

Das ist zwar richtig, nur kann man diese nicht in der Testversion einbinden. Man wird verwiesen auf: Buy DeskScapes bla blub...
 
Toll dann sollen sie doch gleich die Ultimate Extras lassen.

Erst groß schreien, dass die Ultimate Käufer "was besonderes" sind und dann schließlich für alle anbieten.

 
@andi1983: Text nochmal genau lesen, dass ist ein Drittanbieter-Plugin...
 
Was für die Windows Welt wie eine Neuigkeit verkauft wird, als DreamScene angebetet wird, das ist mit dem X-Server z.B auf Linux oder BSD schon lange ein leichtes, einfach das, was man animiert haben will, in das root Window schicken, sagen wir mal z.B. den Plasma-Screensaver, so geht das mit: plasma __root Zack, so einfach geht das, fertig! (Bloß den Fehler von Winfuture korrigieren, also die zwei Zeichen die von Winfuture in Unterstriche verfälscht werden, in die Zeichen für Schalter korrigieren, die korrekten Bindestriche)
 
@Fusselbär: Mir würde es ja schon reichen wenn die Programme, die ich nutzen möchte, in irgendein Linux-Fenster was anzeigen würden, leider verweigern die meisten ihren Dienst... Wann merkst du, dass die Wahl des Betriebssystems hauptsächlich von der Wahl der Software, die man einsetzen möchte, abhängt?
 
ich werds mir kaufen,finds einfach schick wenn sich da was bewegt und immer wird der desktop ja nich verdeckt.
@fusselbär
nich jeder hat oder will wegen dem kram zu linux, produktiver finde ich immernoch windows,gerade was spiele angeht.
wie ich das hasse linux kann dies und das schon länger,laßt doch jeden machen was er will aber immer dieses hochpushen nervt tierisch
 
Also ich bin stink Sauer! Wollen die einen eigentlich nurnoch verarschen?
Da wartet man so lange auf das Prog und da kommen die mit sonem Müll daher??? Unfaßbar! Preisen das als Dreams für alle an und dann wollen die noch Kohle dafür??? Ich glaub langsam haben alle einen ander Waffel! Sorry Leute echt, ich mein ich kann es nicht besser aber das ist auf gut Deutsch SCHROTT! Kein Dream sondern nen NIGHTMARE!

Schönen Tag noch!
 
stardock hat doch eh einen an der waffel.....
 
rofl dass man sich über solch ein resourcen fresser sache streiten kann, aja der pc is ja da damit man ein desktop hat der sich ein bissel bewegt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles