Taliban zerstören Handy-Sendemasten in Afghanistan

Telefonie Die Taliban, eine Gruppe islamistischer Fundamentalisten, verlangten bereits im Februar von den Mobilfunkanbietern in Afghanistan die Abschaltung des Handynetzes in der Nacht. Damit will man verhindern, dass Informationen weitergegeben werden und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mhh. diese News hätte ich woanders erwartet.. es dreht sich um zerstörte Handymasten.. sorry, aber ich sehe nichts neues oder innovatives, so negativ und schlimm die Nachricht auch sein mag, gehört sie nicht hier her, finde ich..
 
@castor: Die dortigen Hilfsorganisationen benutzen aber das Handynetz auch für ihre PC-Daten Übertragungen, - also von daher gehört es doch hierher.
 
@KamuiS: willst du hier dann auch die aktuellsten News über die Problematik mit den 23% der SPD lesen, weil die in ihren Büros ja schliesslich auch PCs benutzen? oO
 
@dj-corny: Diese News wird sicherlich nicht in den 20 Uhr Nachrichten gebracht, und von daher ist sie für mich nicht der umfallende Sack Reis. Und wenn du es ja so genau nimmst, dürften hier ja News über Handys und Linux überhaupt nicht erscheinen.
 
@castor: Stimmt, wenn dann richtig und auch keine Handy, Linux und Mac News....
Finde die Nachricht hier ok und interessant.
 
@castor: Sind wahrscheinlich zerstörte Handymasten auf denen Windows CE lief. Ansonsten gehörts hier wirklich nicht her.
 
Die Buschtrommelmanufakturen in Schwarzafrika können aufatmen, endlich gibts neune Aufträge...
 
@wieselding: nur das Afghanistan nicht in Afrika liegt, und wir keine Grenze zum Irak haben!
 
@rhymes: schon mal was vom globalen Handel gehört?
 
@wieselding: globaler handel ohne komunikation ist klaraber man kann ja über die trommeln bestellen wenn man schon welche hat
 
Mann, sind die Taliban blöd. Anstatt dem Westen zu schaden, kurbeln die auch unsere Wirtschaft an und schaffen Arbeitsplätze. Weiter so Taliban...der Endsieg ist nahe.
 
@Melonenliebhaber: Die Aufbauhilfen zahlen wir
 
@modelcaster: Tja warum zahlen wir? Die USA haben schliesslich den Krieg begonnen.
 
@ overdriverdh21: ganz meine Meinung!!!
 
das problem dieser news sind die kommentare. ich weiss schon wie das wieder endet hier :o)
 
Ist schon schade, dass die Vögel sich selbst weiter nach hinten werfen. Außerdem können die doch auch davon profitieren und Osama anrufen, wenn was wichtiges ist. Aber nun könnte die USA und co. ja die Handymasten überwachen und dort die Taliban erschießen oder verhaften oder was auch immer damit machen. So müssen die die nicht suchen, die kommen ja von allein :D
 
@herby53: xD... du sagst es,.. einfach ein paar gefakete lockhandymasten aufstellen und abwarten... oder ein paar gefakete twin-towers... und nun mal ernst (sonst geilen sich wieder ein paar leute über sinnlose comments auf): eigentlich schiessen die sich mit solchen aktionen selber ins bein, da ja ihre kommunikation damit auch beeinschränkt wird... ich habe mal ein bericht gesehen wo die anführer untereinander auch nur mit handys telefonieren... wers versteht...
 
Die Taliban sind so gefährlich, da ihnen der IQ fehlt. Die wollen unbedingt zurück in die Steinzeit. Andersrum wollen die Obermullhas die Bevölkerung dumm halten
 
@schuhmartin: Genau
 
@schuhmartin: Sie wollen eben auch nachts mit eingeschaltetem Handy herumlaufen und das ohne Sicherheitsrisiko!
 
@schuhmartin: Läuft ja bei uns nicht anders oder? Wir glauben doch auch vieles was geschrieben oder im Fernsehen gezeigt wird, bei uns läufts halt bereits auf der nächsten Stufe. Zwischendurch gibt man halt dem "dummen" Volk Zucker und erfindet Sendungen wie "Deutschland sucht den Superstar" oder "Germanys next Top Model".... blablabla lets verblöd weiter
 
@schuhmartin: Das ist genauso wie bei uns ! Kein Unterschied !
 
Alles westliche raus aus Afghanistan und das Land zum Westen hin abriegeln... (?) Naja, man müßte das gleiche mit Saudi Arabien machen, aber da fliesst das Öl - und wo das der Fall ist (siehe Sudan) - scheisst der Westen auf Menschenrechte! *prost*
 
naja, wir werden auch von unseren mullahs veräppelt.
aber die legen uns dann aber nicht gleich um :-)
 
Ist ne Handynews, fehlt das nicht das Präfix "IPHONE:" - LOL
 
Diese Nachrichten sollten n i c h t in diesem Forum stehen, da sie nur mittelbar mit dem Thema IT zu tun haben.
 
T-aliban zerstören Handy-Sendemasten in Afghanistan
 
@kuse: ... Dingelingelinnngg ...
 
Sind die wirklich alle so blöd oder kriegen die da Geld für? Hab kein Verständnis für diese bekloppten.
 
Naja.... vlt. kommt bald auch News das die Taliban full UMTS haben wollen zwischen 23-24 Uhr damit sie Beate Use TV kuggen können. Mir isses egal^^ Loch buddeln die Leute darein und zubuddeln. Fertig! Was für hirnlose aktionen xD
 
@Z3ko: rofl... genial. xD
 
@Z3ko: rofl......geil XD (+)
 
@Z3ko: *wegfeierei*
 
Ich glaube auf Java ist gerade ein Sack Kaffee umgefallen, zu Schaden ist aber keiner gekommen, und die Kaffee-Lieferung wird dadurch auch nicht beeinträchtigt!
 
Die Sendemasten werden dort nicht gebraucht, denn die USA haben die Mudschaheddins, während ihres (Befreiungs)Krieges gegen den Sowjets, mit Satellitentelefone ausgerüstet. Ja, so ändern sich halt die Zeiten.
 
@noComment: Und, haben die Taliban einen Satelliten?
 
@noComment: Schon bisserl unpraktisch für die Taliban, dass die Satelliten dafür nahezu ausnahmslos von amerikanischen Firmen betrieben werden. Und die kann der Staat ja bekanntermaßen recht einfach dazu bringen, Dinge zu tun, die in seinem Interesse liegen. Zum Beispiel die Mobilfunkverträge der Taliban kappen oder gleich die ID der Telephone sperren...
 
@noComment: Niemand ruft z.B. mit "Hier Taliban, wer dort", an. Fakt ist, die damalige US-Regierung hat diese Kämpfer mit hervorragenden Material und Wissen ausgestattet.
 
Bag Rice is fallen over - situation unclear :P Because the bag rice is bagged with a machine who's use windows XP :P
 
@FairyCosmo: Manchmal fallen halt die Reissäcke so unglücklich, daß umstehende Personen am Kopf verletzt werden. Auch Säcke, gefüllt mit Mohn, sind nicht ungefährlich.
 
SO IST ES RICHTIG
 
Ist nicht ganz aktuell, oder? http://tinyurl.com/2vndxz Published: February 26, 2008
 
Probiers mal, mit Afghanistan, wo kleine Kinder Panzer fahrn'...
 
@Stefan1207: Kleine Kinder fahren in deinem Traum Panzer. Immer das Selbe!!! Wenn ihr keine Ahnung habt, dann einfach mal die "____-" halten!
 
Hey mr. taliban ....
 
Respekt, statt das Handy Nachts einfach auszuschalten lieber den Mast weggesprengen. Sich die eigene Infrastruktur kaputt zu bomben bevor es der Gegner tut ist eine Meisterleistung der taktischen Kriegsführung. Ob die wohl gerafft haben das sie jetzt auch tagsüber nicht mehr telefonieren können.
 
@ KamuiS am besten erscheinen hier keine User die deiner meinung sind, denn solche kommentare sind total abstossend und eigentlich total bescheuert und garnichts mit der Thema zutun haben, wenn dir nicht passt wieso liest du das überhaupt ??? PS: 90 % der user sind windows user >>> 90 prozent der lebenswesen sind Insekte....hau rein...

Zum thema.

Ich finde das total unnormal...was die sich da erlauben und deutschland dann später auch klären muss...immerhin sind es später Deutsche soldate dort die kein kontakt zu dessen Familie haben ...

@ DrJaegermeister die bomben nicht ihr eigenes weg... es ist von dessen gegner, Talibans gehören nicht zu den normal einwohner mehr diese haben eigene Politik, wenn man das als politik bezeichnen kann....
 
oh mann. am besten ne mauer um afghanistan, iran, irak, israel usw. sollen die sich doch alle gegenseitig die köppe einschlagen, aber die zivilsierte welt in ruhe lassen. langsam langweilen mich diese schwachmaten. ich hab ja nix gegen diese leute...aber ich bin mir sicher, dass ich auf e-bay ne russische a-bombe finde. der zweck heiligt ja die mittel......oder, nein...ich hab ne bessere idee : MS soll die taliban kaufen, dann bekommen die bestimmt endlich mal ein update von IQ0.01 beta auf 1.0 RC. friedlicher gehts doch gar net. obwohl...dann bekäme MS ja auch dene ihre technik und wir könne dann bald auf schwarzmarkt.to eine MS-kalaschnikov 2.0 erwerben. ( bitte meinen kommentar nicht so ernst nehmen )
 
Ich hasse alle Islamisten auf der Welt, zum Teufel mit dieser Religion.
 
Für uns eine gute Nachricht... Damit machen sich die Taliban unbeliebt, und da Terroristen nun auf andere Kommunikationsmittelausweichen müssen, fällt den Jungs von der EloKa die Arbeit leichter.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles