HD-DVD-Laufwerke jetzt besonders günstig erhältlich

Hardware Steht demnächst der Kauf eines neuen PCs an, sollte man sich gut überlegen, welches optische Laufwerk verbaut wird. Wer auf Zukunftssicherheit setzen will, greift zu einem Blu-ray-Laufwerk, allerdings ist diese Hardware derzeit noch verhältnismäßig ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...kann man nicht viel falsch machen... außer dass man dann in 2 Jahren lauter HD-DVD Titel hat, und kein Ersatz für sein Laufwerk bekommt, wenns defekt ist.
 
@mooseifert: bist du so einer der filme zwei mal schaut?
 
@mooseifert:
Außer? Eben das ist das Hauptargument gegen den Kauf von HD-DVD-Filmen - irgendwann wird man das Laufwerk ausrangieren MÜSSEN. Und wenn man sich nicht strafbar machen will (-> Überwindung eines Kopierschutz), hat man keine Möglichkeit, die Filme auf andere Medien zu kopieren.
 
@asyncron: Stell dir vor, es gibt Leute die kaufen DVDs / HD DVDs / BR Disks und gucken die Filme mehrfach - unglaublich aber wahr...
 
Schon mal dran gedacht, dass man sich einen HD Laufwerk holen kann, wenn man eh grade ein DVD Laufwerk braucht? Und HD Filme kann man sich auch leihen und dann nur einmal schauen. Somit spart man sich die Anhäufung eines HD-Sammlungsrelikts.
 
@asyncron: Wozu sonst KAUFT man sich sonst ein Video-Medium? Wenn ich mir nen Film nur einmal anschauen möchte, leih ich ihn mir aus der Videothek aus bzw. schau ihn im Kino an.
 
@asyncron: Man glaubt's kaum, aber auch solche Leute soll's geben - mich eingeschlossen. Man muss sich ja nicht jeden Müll ins Regal stellen. Es gibt halt doch noch Titel, die man sich durchaus auch mehrmals anschauen kann. ^^
 
@mooseifert: Das mit dem "kann man ja nichts falsch machen", haben sich damals die Nutzer von Video2000 sicherlich auch gedacht, als sie noch auf das Format gesetzt hatten, als VHS sich durchgesetzt hat. Leider blickten Sie nach nur kurzer Zeit in die Röhre - leider. :(
 
Zu jedem HD-DVD-Laufwerk, bekommt der Kunde einen Gutschein zur Gratisentsorgung für Elektroschrott. - Schade, denn HD-DVD hätte einige Vorteile (für den Kunden) gehabt, doch das Rennen ist nun entschieden und niemand sollte noch in ein aussterbendes Format investieren.
 
@Kobold-HH: "Investieren"? 30,- Euro ist keine Investition...
 
@stixx: Keine Investition? Nun, ich habe noch ein LS-120-Laufwerk. Für diesen "Peanuts"-Betrag würde ich es gern veräussern. Oder kann sich jemand noch an ZIP-Laufwerke erinnern? Die funktionieren noch... Nur haben will sie niemand.
 
@Kobold-HH: ZIP war in Firmen sehr beliebt. Jede kleinere Firma hat ZIP für Backups genutzt. Von einer Bekannten in der eigenen Firma ist letztens die Festplatte mit allen Kundendaten abgeschmiert. Ich sollte mal schnell nachschauen und hab die Festplatte nur laut Schleifen gehört. Das war es wohl für die Festplatte ohne teure Datenwiederherstellung. Beim rausziehen des Rechners sah ich ein kleines buntes Wunder namens ZIP Laufwerk hinterm Rechner, was fleissig jede Woche ein Backup der Daten auf ein und die selbe Disk geschrieben hat. War sogar hundertprozentig lesbar. Sie wusste nichtmals, was das war, aber frag die mal, wie rentabel die das ZIP im nachhinein findet...
 
Geil, Spasshalber kaufe ich mir ein. Warum den Net. Noch paar schöne HD Filme für 10 Euro und in 10 Jahren werde ich einen gescheiterten Nostalgie Player haben.
 
@LastSamuraj: "Warum den Net." Das soll sicher: "Warum denn nicht ?" heißen, oder ?
 
@LastSamuraj: :D ha ist das mir jetzt peinlich. Da hast du vollkommen Recht. In einem Satz 2 Fehler. Denn mit einem n und "nicht" groß und abgekürzt geschrieben, dass in der geschriebenen Art für Network steht. Sorry ^^
 
@LastSamuraj: Grins, viele Rechtschreibfehler sind ja heute cool. :-) Aber darauf wollte ich gar nicht hinaus. Ich hatte es einfach nur nicht verstanden. :-)
 
@LastSamuraj: verkauf den Player doch einfach mit den Filmen. So lange Filme und Player gehen, können die Leute das ewig weiter verkaufen. So eine Art Kettengeschäft. 20 alte Filme, mit altem Player für 50 Euro oder so bei Ebay.
 
... dann hätte ich neben Musikkassette (nur noch für die Kinder), CD, DAT, MD, VHS (Staubfänger), DVD und HDD-Recorder noch ein HD-DVD-Laufwerk, das beim Kauf schon Altmetall ist. Lieber warte ich ab, bis Blu-Ray entsprechend günstig ist und vertraue bis dahin auf die günstigen Preise bei Kauf- und Brenn-DVDs :)
Der Hype um Blu-Ray ist meiner Meinung nach sowieso übertrieben und nur etwas für Technikfreaks. Als Speichermedium für den Rechner ist es derzeit auch keine Alternative, da die GB-Preise für Festplatten unschlagbar günstig sind.
 
@OchJoh: Kommt drauf an wo man kauft. War vorhin im ProMarkt in Büttelborn. Dort scheinen die Uhren anders zu ticken und 'günstig' hat dort eine andere Bedeutung. Nichtmal USB-Sticks über 8GB hatten die liegen. Blue-Ray Laufwerke auch nicht. Schade um die Zeit und ums Benzin. Ein Fernglas mit MagLite kann da drin auch nicht schaden. Die Gänge 1m breit, die Preisschilder 10cm über'm Boden. Naja, den Markt gibts erst seit 10 Tagen, da besteht noch Hoffnung.
 
[ironie] "Verkaufe toten Hamster, ist zutraulich und Stubenrein" [/ironie]
 
@darkalucard: erinnert mich an einen gewissen toten Papagei, der wiederholt Bekanntschaft mit dem Ladentisch machte ...
 
@darkalucard: dito!
 
DVD's und Spiele die auf DVD gespeichert wurden, kann ein Blu-ray Laufwerk schon lesen und abspielen?
 
@royalfella: Blu-Ray-Player können in der Regel natürlich auch DVDs abspielen.
 
@royalfella: Ich kann dir das als ein klares ja geben. Den in der PS3 ist ein BLu-Ray drin und das kann selbstgebrannte DVD's z.B. lesen und abspielen. Sowie kann es die alten PS2 Games auch lesen und abspielen, WENN die Software bei der PS3 auf dem neuesten Stand ist und das Spiel unterstützt wird. Aber dies hat nichts mit dem Laufwerk zu tun, sondern eher mit der Betriebssoftware von Sony.
 
@royalfella: Es gibt auch Kombi-Geräte, zb von LG. Die können Blue-Ray brennen, HD-DVD zumindest lesen und beherrschen auch (fast) alle DVD-Formate.
 
waste of money- da die HDDVD den Kampf gegen die Blu-ray Disc verloren hat wird sie und auch das Laufwerk über kurz oder lang vom Markt verschwunden sein. Also würde ich lieber das Geld sparen oder in ein Blu-ray Laufwerk investieren.
 
@Jordan: thx4info
 
@Jordan: Bist ja ein ganz schlauer.
 
Schade, dass die DVD Lesegeschwindigkeit nur 5fach beträgt. Somit ist es keine wirkliche Alternative, zu einem DVD-Laufwerk, welches 16fach liest.
 
@KamuiS: dann beachte aber bitte, dass bei DVD-Laufwerken die einfache Geschwindigkeit ca 11 MB/s beträgt und bei Blu-Ray-Laufwerken ca 36-54 MB/s
 
@Terpentin89: Ja und? Und jetzt denkst du, wenn du mit einem Blu Ray Laufwerk eine DVD reinpackst das du dann mit 36-54MB/s die Daten von dem Medium ausliest oder was soll dieser sinnfreie Vergleich
 
@Terpentin89: Wie Schnubbie ja anmerkt, geht deine Rechnung nicht auf, den bei diesem Laufwerk steht auch in der Beschreibung, Lesen (DVD) 5 fach (6,925 KB/s) - Lesen (CD)15 fach (2,250 KB/s).

 
Der Meldung fehlt irgendwie der Informationsgehalt. Das HD-DVD Laufwerke jetzt günstig sind stand hier schon mehrmals und das es sich lohnt ein HD-DVD Laufwerk zu kaufen ist schlichtweg falsch! Es lohnt sich vllt. ein HD-DVD Player zu kaufen, wegen dem sehr guten DVD upscaling, aber im PC Bereich macht HD-DVD keinen Sinn mehr. Übrigens: Selbst wenn HD-DVD nun billig ist, in 1-2 Jahren muss man zusehen das man noch ein funktionstüchtiges Gerät zum abspielen besitzt und auch die Filme werden sich nicht mal mehr bei ebay verkaufen lassen. Also Finger weg von HD-DVD und warten bis Bluray bezahlbar wird.
 
@vollstrecker: es lohnt sich aber in jedem Fall (für jemanden der gerne HD-Filme schaut). Denn ob man sich jetzt 5 Blu-Ray Filme kauft, oder 5 HD-DVD + Player kommt ja aufs selbe raus. Hat man halt einen Player mehr im Haus, gratis.
 
Lustig wäre es, wenn jetzt massenhaft die Leute zu Dumping-Preisen aus Spass sich ein HD-DVD-Laufwerk kaufen würden, und unabsichtlich dadurch die HD-DVD wieder aufleben lassen würden. Angebot und Nachfrage.
 
Wenns jetzt auch noch günstige Brenner geben würde und auf absehbare Zeit auch noch Rohlinge produziert werden würden, dann hätt ich auch HD-DVD zu Hause. Zur Archivierung taugts allemal noch. Wundert mich sowieso warum man HD-DVD nicht einfach in HC-DVD umbenennt und als normalen Datenträger vermarktet.
 
lol! 10 euro für eine hd dvd=) ich finds gut. Bluray ist zwar besser und hat sich wohl durchgesetzt aber wenn hd ddvds jetzt so günstig sind kann man sich das preislich gesehn mal überlegen was man sich kaufen würde!
 
Tja jeder redet von HD Filmen auf BluRay, aber wie viele von den Konsumenten haben einen HD fähigen Monitor?? Ich glaube es gibt noch wenige HD Monitore oder?
 
@toxicbrain: Ich habe einen Monitor der HDCP über DVI unterstützt..auflösung 1680x1050 ..kann man ohne HDMI Kabel Filme in HD anschauen?
 
@jumble: Du brauchst auch eine GraKa die HDCP kann. @toxicbrain: Ab 24" hast du FullHD
 
@toxicbrain: Habe hier ohne Werbung zu machen ebenfalls Full HD (1920x1200 24Zoll) am PC,denke die 8800GTS wird wohl HDCP können,keine Ahnung...Auf meinem 46 Zoll Full HD TV kommen die HD Filmchen dann doch besser.Kann es leider noch nicht groß nutzen da ich nur nen HD-Satreceiver besitzte.Ausser Anixe HD und nem doofen Demokanal gibt's nix.Die Blu-ray Player müssen noch reifen und billiger werden.
 
@jumble: Ja
 
ist ja auch richtig kras, hd dvds bekommt man jetzt für unter 10€, wollen sie die produktion nicht wieder anheizen :). naja mal abwarten vllt. hat die industrie, die hd dvd für tot erklärt, aber für den heimanwender sicher noch nicht.
 
also ich hab das laufwerk noch und bin nachwievor hoch zufrieden ^^
 
...jetzt günstig zu haben. Ob das ein Trost für die Leute ist, die vor einem Jahr für 'nen HD-DVD Stand-alone Player noch 1.200 Euro abgedrückt haben? Wer warten kann wird ja angeblich im Leben belohnt. In diesem Fall trifft es zweifellos zu.
 
Komisch, dass man auf einmal so billig produzieren und verkaufen kann... Kosteten die HDDVDLaufwerke vor kurzem doch noch weit über 150€
 
@nemesis1337: Du hast es nicht verstanden oder? Die werden nicht mehr produziert, dass sind einfach Restbestände, die quasi nichts mehr wert sind, weil kein Studio mehr dafür produziert. Die werden nicht gewinnbringend oder Kosten deckend verkauft, weil es keiner mehr haben will.
 
LOL was soll ich noch damit *rofl*Die Blu-ray hat gewonnen und HD-DVD ist tot.Die Laufwerke sind nicht mal einen Cent noch wert.Sorry das ich so Grass bin.Zum Glück besitze ich momentan weder nen HD-DVD noch Blu-ray Player.Meinen Full HD Fernseher würde es freuen,nur die Player haben noch alle ihre Mukken.Hoffen wir mal auf das Weihnachtsgeschäft 2008 und das die Dinger besser und billiger werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles