Internet Explorer 8: Opera lobt Microsofts Fortschritt

Internet & Webdienste Der norwegische Browserhersteller Opera hat sich mit Microsofts Fortschritten in Richtung der Einhaltung von aktuellen Webstandards mit dem kommenden Internet Explorer 8 zufrieden gezeigt. Gegenüber dem Seattle Post-Intelligencer lobte Operas ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich finde opera überimmt sich hier ein wenig. Microsoft hat schon zu IE7 entwicklunszeiten angekündigt das erst beim IE8 verstärkt wert auf standards gelegt wird. das wahr weit vor der beschwede bei der EU. das jetzt so auszulegen als wäre das neue gute beim IE opera zu verdanken, ist schon sehr unverschähmt.
 
@Kalimann: Naja das Opera Team ist für mich sowiso Geschichte geworden seit dem die Müll geredet haben im Bezug auf BS ohne Webbrowser ich find das geil wie sollen die Leute die keine Ahnung haben einen Browser ohne Browser lherrunteraden?
 
@ overdriverdh21: indem man es macht wie linux oder andere betriebssysteme, also das ist wirklich kein argument.
 
IE8 Beta besteht den acid2 Test?
Bei mir nicht.
http://www.abload.de/image.php?img=ie8_acid2ynj.png
 
@quidoff: Ja, der Test wird bestanden! WinXp SP3 + IE 8
 
@quidoff: So und jetzt probier das doch mal mit dem IE6 oder IE7. :) Selbst der 2er Fuchs kann des Smiley ned so gut darstellen wie die IE8 Beta. Aber du hast schon Recht bestehen im Sinne von 100% richtig, tut er nicht. Btw. Finds gut wenn sich Konkurrenten nicht nur gegenseitig platt machen, sondern sich auch mal loben. Nur ob MS die Implementierungsinformationen rausrückt ist die Frage .. :)
 
Anscheinend liegt es an der Quelle. Nur der Download direkt bei Microsoft funktioniert korrekt, was die Darstellungen angeht.
 
Why Isn't IE8 Passing Acid2? http://tinyurl.com/2wpjct
 
@quidoff: Also mein Opera 9 Beta Build 9815 schafft den Acid2 Test fehlerfrei, beim Acid3 schafft er aber auch nur 65/100
 
@quidoff: du nimmst die falsche url:
http://www.webstandards.org/action/acid2/

der sourcecode ist auch anderst..
 
@quidoff: ist schon komisch:
Auf http://www.webstandards.org/files/acid2/test.html$top gehts, auf http://acid2.acidtests.org/$top nicht.
 
@quidoff: Es gibt nur einen "echten" Acid2 Test. Alle anderen, die herumgeistern sind nicht die, wo sich die Browserhersteller daraufbeziehen. http://www.webstandards.org/files/acid2/test.html Und den besteht IE8 (sofern man nicht den Emulate IE7 gedrückt hat) wie auch Opera9.x und Safari.
Und bevor jemand schreit: Der Acid3 Test ist sowieso noch nicht fertig.
Und: IE8 ist Beta1!
 
@quidoff: k. Danke für die Hinweise.
 
@quidoff: schaut mal hier: http://tinyurl.com/2vsnx3 =) Der eine Test ist original und wird bestanden - der andere benutzt iwie Cross-Site-Scripting und wird NOCH nicht 100% richtig dargestellt. Aber habt ihr schonmal Acid3-Test probiert und mit dem Firefox 3 verglichen? IE8: 10 Punkte und nichts mit den Vorgaben gleich und der Fx bekomt immerhin 67/100 Punkten und kommt schon sehr nah an die Vorgaben ran!
 
@Tienchen: Soweit ich weiss ist der Acid3 Test diese Woche fertig geworden.
 
@aecro: Opera besteht den Acid2 Test meines Erachtens nicht. Benutz mal dein Mausrad. Hab die letzte Beta Build (9815)
Würde gerne mal den neuen IE testen, aber leider geht das ja weder unter XP SP3 noch unter Vista SP1.
 
Kurze Frage zur IE8-Beta: Kann man diese parallel zum IE7 installieren oder funktioniert die Beta eher wie ein Update? Nutze zwar Opera, möchte mir die Beta aber dennoch mal anschauen.
 
@BuZZer: funktioniert wie ein update. man kann aber in den ie7 mode umschalten und den ie8 mit der alten engine benutzen.
 
@BuZZer: Wenn du den IE7 nicht überschreiben willst, empfehle ich dir einfach eine VM!
 
@gottnemesis, nikivista2005: Vielen Dank euch beiden!
 
Bei Acid3-test schneidet der IE8 aber viel, viel besser ab der IE7. Der IE8 kommt zwar mit Mühen nur auf 17/100, aber der IE7 kann den Test erst gar nicht starten.
 
Die sind schlimmer als Symantec mit ihren ewigen Kommentaren. Wollen die von sich ablenken oder wie?
 
@besserwiss0r: Wo ist Opera denn schlimmer als Symantec? Letzere geben fast ausschließlich irgendwelche negativen Kommentare ab, Opera in dem Fall wenigstens Lob. Zumal Opera kaum Missstände in seinen eigenen Produkten hat, von denen man großartig ablenken müsste.
 
@besserwiss0r: Du bist ja schlimmer als Symantec mit deinen ewigen Kommentaren. Willst du von dir ablenken oder wie ?
 
Mal eine rundum Zufriedenheits-Nachricht, Opera und MS verstehen sich weitestgehend und WF berichtet fair darüber. Ich hoffe sehr, dass die bisherigen HP-Ersteller, die sich nicht an die standardmäßige W3C-Empfehlung gehalten haben, nun dieses Potenzial ausnutzen und ihren Anteil für ein fehlerfreieres und kompatibleres Internet beitragen werden. Auch wenn es längst überfällig war, meine aufrichtige Gratulation an MS.
 
und der opera kann ihn auch nicht bestehen ^^ die sollen mal nicht so nörgeln und selber erstmal ihren browser serien reif machen für den acid 3
 
@TeamTaken: Ja genau, das hab ich mir auch gedacht. Erst mal selber bestehen!
 
@TeamTaken: Ähm, lol? Bevor du solche Behauptungen in die Welt setzt, informiere dich erst einmal was der Acid3 Test überhaupt ist, wie lange es ihn schon gibt, wie Aussagekräftig er im Moment ist, etc. Und dann nochmal die News genau lesen. :-)
 
Opera macht niemanden einen Vorwurf, dass der ACID 3 jetzt(!) noch nicht bestanden wird - sondern lediglich das MS weiterhin so konstruktiv, wie gerade mit IE8 gezeigt, sein soll.
 
@TeamTaken: Acid2, der auf das Rendering von CSS fokussiert ist wird von Opera fehlerfrei bestanden, im Gegensatz zu IE7 und Fx 2. Beim Acid 3 erreicht Opera die höchste mir bekannte Punktezahl (64 in der vorletzen Build der 9.5) und ist somit in der Position andere zu kritisieren. Zumal davon aus zu gehen ist, dass Opera in der Version 10 den Test auch vollständig bestehen wird.
 
@[Elite-|-Killer]: wenn du schon beta versionen vergleichst nimm doch auch fx3, denn auch dieser besteht acid2 und hat zudem 67 punkte in acid3.
 
HMMH "Wium Lie forderte außerdem die Bereitstellung von ausführlichen Informationen darüber, wie Microsoft die Unterstützung für die Webstandards implementiert." Wenn das kein Übersetzungsfehler ist, wen geht das irgendetwas an? Hört sich für mich irgendwie so an als würde sich Opera für den Quellcode des IE intressieren...
 
Damit dürfte wohl weniger der Code als viel mehr die Strategie gemeint sein.
 
Meinte Opera nicht letztens noch, Microsoft soll den IE einstellen? :-)
 
@Daniel83: Ja, aber nur wenn sie weitermachen würden die Standards zu ignorieren und eigene Süppchen zu kochen.
 
@Daniel83: Tja die meisten Standards sind inovativlos und können nur meistens von Mächtigen Schmiergeld Lobbys durchgesetzt werden.
 
@Daniel83: Naja, wenn Opera stark genug "wäre". würde MS den schon aufkaufen.. aber z.Z. kein Makrt dafür.
 
Ich finde es gut, wenn es zwei gleich gute Produkte gibt, die sich messen können. Nur so kann der Browsermarkt wachsen. Ich muss sagen, dass mir die IE 8 Beta sehr gut gefallen hat. Momentan verwende ich Opera in der aktuellen Version. Bei der kommenden neuen Version 9.5 von Opera wird es ja auch die Möglichkeit geben, auf den IE umzuschalten, wenn die Seite in Opera nicht korrekt dargestellt wird. Dann kann man nur noch hoffen, dass Opera 9.5 bald erscheinen wird und die Entwicklung des IE 8 in Hochtouren weitergeht. Nur so kann der Firefox, der ja eigentlich ein löchriger und langsamer Browser ist, vor der weiteren Ausbreitung gehindert werden.
 
@Gauggi: Selten so einen Kack gelesen. Ohne die Ausbreitung des Firefox könntest dich wohl weiterhin über deinen auch so tollen IE 6 freuen. Weiters ist der 2er Firefox ja schon einige Jahre alt und du musst ihn mit den Produkten vergleichen, die damals auf dem Markt waren.
 
Kann ich denn mit dem IE 8 endlich auch Dateien downloaden, die größer als 4 GB sind? Mit dem IE 7 ging das noch nicht :-(
 
Hab den IE8 schon ausprobiert, Hab nicht geglaubt, dass die Webdesigner wegen der IE-Verbreitung nicht standardisierte Websites programmieren würden... aber so gut wie die Hälfte der Websites wird neuerdings falsch dargestellt, vor allem die Schaltflächen und Schreibzonen.
 
@deep: Das liegt auch ganz alleine an den Webdesignern. Auch wenn der IE bis einschließlich 7 ziemlich viel Müll mit CSS macht und obwohl Microsoft, auch durch den Browserkrieg bedingt, den Funktions/Interpretations-Umfang fern von allen Standards erweitert hat ist dies noch lange kein Grund für Webdesigner Seiten nicht standardkonform zu gestalten.
 
@deep: Mittlerweile ist Standardisierung (also Validierung auf Grund von http://validator.w3.org/check?uri=referer (X)HTML und http://jigsaw.w3.org/css-validator/check/referer CSS(2) ) auch wirklich bei den meisten Webdesignern angekommen. Nur einen Haken hat das ganze: Ungefähr 40-50% der User surfen mit Browsern, die mit Validierung gar nichts anfangen können (
 
@deep: wenn ein webdesigner nur für ie erstellt hat dann tut er mir überhaupt nicht leid. noch blöder sind webdesigner die optimiert für ie auf der seite vermerkt haben.
 
@deep: Dann darf ich mich Beispielsweise zu der Gruppe der "noch blöderen" zählen, weil ich im Impressum die Wahrheit angebe?
 
freut mich freut mich. sehr gut^^ der Acid3 test ist ja freakig. xD
 
Wer interssiert sich dafür was irgendein Opera zu MS IE sagt?! tzzz - aber ich finde den IE 8 JETZT schon als besten Brwoser der Welt (der 7er war ja schon geil)
 
Klar loben die IE, weil die selber eh am Arsh sind... Einen auf "Haben eh nichts zu verlieren" :D
 
@muplo: Ist ähnlich wie bei dir. Die reden, weil sie am Arsch sind, du postest aus selbigem Grund.
 
ich hab keinen sex mehr mit der ehefrau aber ich kenn mich mit vista aus und ie8. nerds haben es nicht leicht
 
@sorduk: Wer Freitag Nachts in einer News dazu einen sinnlosen Kommentar abgibt, sollte vielleicht erstmal über sein eigenes Leben und die Prioritäten nachdenken. Langeweile? Such dir lieber 'ne Frau oder 'n Hobby, für das du qualifiziert bist.
 
Die sollten mal das Deisgn ändern. Der IE7 zb zeigt www.wrestling-forum.info bei mir nicht an
 
Also ich benutze ja schon seit langem Opera, aber anscheinend redet der Typ von Opera nur scheiße! Der Acid3 Test hängt bei mir immer und Opera schmiert ab...
 
@DF_zwo: Opera schmiert zumindestens in 9.50 nicht ab. Der Acid 3 wird zudem von keinem Browser bisher auch nur annähernd vollständig unterstützt.
 
@[Elite-|-Killer]: Ok daran kanns liegen...ich benutze 9.26...aber wozu gibts einen solchen Test wenn kein browser ihn vollständig ausführen kann...
 
@DF_zwo: Acid 2 gabs auch schon lange bevor ihn ein Browser bestanden hat.
 
"Zudem dürfe es künftig keine speziellen Darstellungsmodi mehr geben und Microsoft soll sich voll der Interoperabilität verschreiben" ... Ich glaube kaum dass es Opera zusteht Microsoft zum Weglassen von speziellen Darstellungsmodi aufzufordern. Es ist schließlich ein MS-Produkt. Dasselbe gilt übrigens für Opera -> Mozilla, Mozilla -> Opera, Microsoft -> Opera, etc. etc. etc. Wenn die Webstandards eingehalten werden soll Opera einfach ruhig sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles