Core Temp 0.97 - Prozessor-Temperaturen messen

Software Core Temp ist ein kompaktes, einfaches Programm, das nichts weiter kann, als die Kerntemperatur von CPUs zu ermitteln und anzuzeigen. Dabei nutzt das Tool die Daten des "Digital Thermal Sensor" (DTS) aktueller CPUs von AMD und Intel, was zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
komisches tool, Asus Software zeigt mir 13°C. weniger an und die kleinere temperatur wird auch im bios so angezeigt....
 
@_Gabriel_: ich finds auch etwas verwirrrend, da die Temperatur binnen 1 Sekunde etwa 10°C nachdem die CPU voll ausgelastet wird. (Athlon X2 Be-2400)
 
@fubsle: jo irgendwas stimmt da nicht so ganz, weil keine cpu kann 10°C innerhalb einer bis maximal 3 sekunden verlieren.... auch komisch unter idle habe ich angeblich 49°C und unter vollast nur 52°C ohh ok, 55°C
 
@_Gabriel_: Die Temperatur ändert sich noch viel schneller. Sobald Strom durch die einzelnen Transistoren fliesst steigt die Temeperatur an. Die Temp bezieht sich ja nicht auf die des Headspreaders sondern direkt auf die Kern-Temp
 
@Cnester: das ist mir schon klar allerdings kann es nicht wirklich angehen das ein unterschied von 10°C innerhalb einer sekunde auf alle 4 cores eintritt wenn der benchmark bzw. The Witcher damit habe ich das getestet noch laeuft.
 
@_Gabriel_: Tu mir bitte einen Gefallen. Satzzeichen!!! Damit wird alles viel einfacher :) | Wenn in der Szene die CPU grad mehr ausgelastet wird, kann das schon sein
 
@Cnester: klar kann ich satzzeichzen nutzen, wenn du mit deinen 3x "!" und "|" aufhörst :) und allerdings sind 10-15 grad innerhalb einer bis 3 sekunden dann schon eher ungewöhnlich :) aber passt schon lass mal gut sein, ich habe meine meinung zum tool geaeussert und damit fertig :)
 
@_Gabriel_: Ok, lassen wir unsere Streiterein *G* Der | dient dazu, OT von Topic zu trennen. Dient einfach der allgemeinen Übersicht
 
also bei mir dürfte das tool funktionieren. everest und das tool zeigen identische werte bei meinem athlon x2. 35grad pro kern in etwa.
 
oh mann, meinen athlon xp kanns gar nicht auslesen^^
 
Und wieder eine Fehlerhafte Temp.-auslesung. Wie sollen denn bitte meine Kerne 17°C im Idle haben wenn die Raumtemp. schon bei 23°C liegt. Bisher zeigt nur CoreTemp 0.9.6 die Temps richtig an und zwar mit knapp 32°C was ich eher für real halte..
 
@KlausM: Bei mir auch mein E6600 hat 12 °C
 
Ah, erste Version die unter Vista x64 hinhaut. Super
 
Bei mir stimmt die von diesem Tool angezeigte Temperatur mit der von "RightMark CPU Clock Utilitie 2.30" vollständig überein. Möglicherweise werden eben nicht alle CPUs gleichermaßen "bedient".
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen