T-Mobile und LG kooperieren: Notebook mit UMTS

Hardware LG Electronics und T-Mobile haben heute angekündigt, ihre Zusammenarbeit ausdehnen zu wollen. Über die Partnerschaft bei der Entwicklung und Vermarktung von Handys hinaus arbeiten die beiden Unternehmen jetzt auch im Produktfeld Notebooks eng ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aha, das ist ja fast das, was ich unter " CeBIT: T-Mobile mit Flatrate für Gespräche & Internet " meinte, - aber ohne Full-Flat ist es nicht günstig.
 
super ein notebook das ohne vertrag 799 € und mit 699 € kostet......
 
Meiner Meinung nach ist das ganze immer noch viel zu teuer. Die hätten das Notebook wenigstens Subventionieren können. Ich meine 700 Euro + 59 Euro/Monat.
 
das laptop sollte 300 kosten wenn man einen vertrag abschließt. dann wäre ich für 5gb bereit 25 euro im monat zu zahlen.
stelle aber immer wieder fest, kaum ein anbieter subventioniert die geräte noch richtig. alle wollen nen 10er mehr im monat. was manche geräte dann ganz schön teuer macht. warte ja immer noch auf nen gescheiten prepaid tarif für umts nutzung. stelle mir da so preise von 5euro fürs gb vor. natürlich bei einer fairen abrechnung.
 
Also rein technisch ist das ja nix neues: Sony und Fujitsu-Siemens - und bestimmt auch schon weitere - haben ebenfalls Modelle im Angebot mit eingebauter UMTS/HSDPA-Karte. Und zumindest bei den Sony ist auch ein Testzugang zu T-Mobile mit drin, also werden die da bestimmt auch Kohle dafür von T-Online bekommen.
 
Auuuh ja, wir haben da noch alte Pentium DC´s, die müßen raus, villeicht finden sich ja noch ein Paar blöde.
 
100 Euro Subvention für so einen Vertrag??? warum subventioniert man ein Handy mit bis zu 400 Euro bei einem 9,95 Euro Vertrag?? Kleiner tip falls noch nicht bekannt: Es gibt diverse anbieter bei denen bekommt man für 2 Handyverträge mit je 15 Euro GG im Monat einen Laptop der 700-800Euro Klasse gartis dazu. Kündigt man die Verträge rechtzeitig hat man seinen Laptop über 24 Monate finanziert und keine Zinsen bezahlt. meistens sind dann je Vertrag voch 50 freimin. oder SMS je Monat dabei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!