UltraVNC 1.0.4 RC 14 - Fernsteuerung von Windows

Software UltraVNC (Ultra Virtual Network Computing) ist ein kostenloses Programm zum Fernsteuern von Windows-Computern über Netzwerk, also auch das Internet. UltraVNC basiert auf dem bekannten WinVNC und ermöglicht es zusätzlich Daten zu übertragen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich kann keine RCs mehr sehen. Wann kommt die Final?
 
@iGooseman: Wie bei Duke Nukem Forever - "When it's done".
 
@iGooseman: "in naher Zukunft"
 
@iGooseman: Ich glaube RC42 könnte die Final werden.
 
@iGooseman: ganz nah - wenns fertig ist - gibts keinen Nutzen mehr.
Andere Lösungen weden bis dahin (naher Zukunft) einzug halten
 
Auf die Finale wartet man noch ewig weil die das nie fertig bekommen,der Bericht ist ja immer der gleiche. in naher Zukunft !,nehmt Teamvierwer ist genau so gut oder sogar besser.
 
@samuididi:
Nur das Teamviewer alles über die Teamviewer-Server laufen lässt.
Halte ich gerade bei Firmenrechnern für grenzwertig...
 
Für Firmenrechner nimmt man auch kein TeamVierwer oder VNC, PC Anywhere oder NetOp ist besser als alles andere.Ich kenne keine Firma wo so ein Müll nimmt wie VNC. VNC oder TeamVierwer für Privat OK !
 
@samuididi:
Keine Firma "wo nimmt"?

Kannst Du auch begründen, was an PCAnywhere besser ist, also an Tight/Ultra/Win/... -VNC?
 
@samuididi: ich schon
 
@samuididi: das du keine firma kennst, die sowas einsetzt liegt wohl darans, das du keine firma kennst. Bei den Müll den du hier daher schreibst, ist das nicht verwunderlich.
 
@samuididi: Schon mal was von pcvisit gehört?
 
@F.M.: Kann PCVisit auch uneingeschränkt empfehlen. Setzte es jetzt schon seit drei Jahren ein und hatte nie Probleme damit. Gut ... kostet zwar ein gutes Sümmchen, macht sich aber auch bezahlt...
 
auf jeden Fall ist alles verschlüsselt
 
@samuididi: Die Übertragung läuft NICHT verschlüsselt ab. du brauchst dafür Plugins oder einen SSH-Tunnel. Allein die Übertragung des Passwortes läuft verschlüsselt ab. Eine Alternative zu Real/Tight/Ultra-VNC ist für Privatanwender Cspace, dort ist die Verschlüsselung schon im Konzept mitgeplant. Cspace übergeht sogar die NAT-(Firewall) des Routers, wohingegen man bei den typischen VNC-Programmen, den Standard-Port 5900 freischalten muss.
 
@krusty: ich glaube sein Kommentar war auf [o3][re:1] bezogen, er hat nur nicht den blauen Pfeil benutzt. Zu Cspace: auch dort werden alle Daten über Fremdserver geleitet. Es kann alles mitgelesen werden. Wie kann man sich auf sowas einlassen verstehe ich nicht.
 
@samuididi:
bei UltraVNC mit DSM-Plugin doch auch....
 
@Zoki: falsch! "Die Software arbeitet dezentral unter Verwendung des Kademlia-Protokolls." http://de.wikipedia.org/wiki/CSpace
 
@krusty: Ob das wirklich so falsch ist, müsste ich mir nochmal genauer anschauen, denn: "In case the destination user is behind a nat/firewall, then a proxied connection is established using a third party router." Was bedeutet das für dich? Gibt es auch eine Version davon, die man nicht installieren muss? Wenn nicht, ist das auch nichts für mich. 1. Nicht jeder User hat Adminrechte auf dem PC wo er gerade arbeitet und 2. möchte ich den Usern das auch nicht zumuten müssen. Das Zauberwort lautet: Ultra VNC SingleClick. Keine Installation, dezentral, keine Admin-Rechte nötig, läuft auch durch NAT/Firewall.
 
Außerdem ist Teamvierwer nur für den privaten gebrauch kostenlos aber nicht für den Kommerziellen gebrauch dann musst Du Kohle auf den Tisch packen. Wa ich nicht weiß ob es dann verschlüsselt ist.
 
@Neomatrix433: Teamviewer war eine der besten Investitionen, die ich jemals getätigt habe! Für mein lokales Netzwerk verwende ich UltraVNC.
 
Hab da mal ne Frage zu VNC - Der Monitor wo ich guck hat ne Auflösung von 1240x1024, der den ich "überwache" eine von 1680x1050. Da seh ich natürlich nur die Hälfte und muss scrollen. Gibts ne Möglichkeit alles zu sehen? Ein Zoom oder irgend eine Einstellung im Viewer?
 
@Jaspersoft: Aktivier einfach mal im Verbindungsfenster unter 'Quick Options' die Option 'Auto Scaling'. Lässt sich auch bei einer schon laufenden Verbindung in den Optionen einstellen.
 
@MiskyWhixer: dankschöön für den Tipp
 
bei der Menge von RCs kann man ja schon fast von daily Nightly reden!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.