Games: Red Faction 3, White Gold, Sudden Strike 3

PC-Spiele White Gold - Screenshots mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also das Sudden Strike 3 war net so toll... da war der 1. und 2. Teil besser dran. Irgendwie fehtl in dem Spiel etwas...
 
oooh mann, warum ist bald jedes neue spiel in 3rd-person? dann noch motionblur, und du siehst gar nichts mehr!
 
@Air50HE: weil es sich dann einfacher auf konsolen spielen lässt ?? damit sparen die entwickler nen haufen kohle wenn sie von anfang an eine Steuerung verbauen die auf allen geräten annehmbar ist...
 
@schnoeter: Konsoleros fahren ja auch Rennspiele aus der Heckansicht...tolles Fahrgefühl kommt da auf...Schwachsinn! Wie gut sich solche Sachen verkaufen, sieht man an Juiced 2...für mich der größte Flop des Jahres.
 
Red Faction 3 in Third Person Perspektive, na dann können die sich das Game sonst wo hinstecken, wer will sowas!?
 
@bigprice: Mehr, als du dir offensichtlich vorstellen kannst. ... Dir ist schon bewusst, dass die Lara Croft-Serie, die in der 3rd Person-Perspektive gespielt war, mit zu den erfolgreichsten Spielen gehört!? ... Ja, es gibt eine Spieler-Welt außerhalb von 1st Person!
 
Naja die ersten beiden teile waren doch auch nicht der Renner, vielleicht ist eine Grunderneuerung nicht schlecht und mit Gears of War gibt es doch einen Titel, der auch auf PC in der Third Person Perspektive echt geil war. Abwarten!
 
Ich mag Third-Person. Ich wette die meisten fahren in Rennspielen auch nicht im Cockpit, sondern hinter dem Auto. Wieso? Na wegen der besseren Übersicht. Auch werden viele meinen, das kann man nicht vergleichen, aber wieso nicht? Bei einem Deckungssystem wie es für RF3 angekündigt wurde, ist Third-Person besser. Oder schaltet R6V nur zum Scherz die Perspektive um, wenn man an eine Wand lehnt/sich deckt? Ich freu mich auf den Titel.
 
RED FACTION !! !yeeha !!

wieder Wände, Gebäude wirklich zerschießen können !!

nicht billige Schadensmodelle.. :-) n1
 
@plus: jau errinner mich auch gerade wieder an die zeiten zurück .. darmals war es echt geil und einzigartig .. heute dagegen muss es mit vielen anderen shootern konkorieren die auch richtig gute physik engiens besitzen
 
Ich bringe RedFaction leider in Verbindung mit dem Tod von Descent. Ich weiß, das eine hat (fast) nix mit dem anderen zu tun, aber als Insider kann man das einfach mal so behaupten ^^.
 
Also normal lese ich ja nur und denke mir meinen Teil. Aber wenn mir Leute kommen und sagen ein Shooter wie RF wäre ja super in 3rd Person, da muss ich mein Frühstück nach obenhin loswerden.Wo ist da der Realismus? Einen Shooter muss man ja wohl aus der "Ich"-Perspektive spielen, alles andere ist Gaga! Tomb Raider ist mit den ganzen Moves und auch insgesammt überhaupt nicht mit einem Shooter vergleichbar. Und den Teil zu Leuten die Rennen fahren aus der Heck- oder Mondperspektive, den denk ich mir wirklich nur und sag nichts dazu...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen