AMD mit exklusivem Multimedia-Paket für seine CPUs

Software AMD versucht derzeit im Rahmen seines LIVE! Programms neue Alleinstellungsmerkmale zu schaffen, mit denen man sich von den Produkten des Konkurrenten Intel abheben will. Teil der Bemühungen ist auch eine neue Software namens AMD LIVE! Explorer, zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und das soll mich zum Kauf eines AMD-Prozessors animieren? Guter Witz. AMD sollte mal echte Gründe für den Kauf liefern, z.B. Rechneleistung.
 
@DennisMoore: Es gibt echte Gründe für einen AMD - zum Beispiel die stromsparenden CPU's zu einem erschwinglichen Preis! Schade nur, dass sich AMDLive auf Vista beschränkt...
 
@DennisMoore: Ich selber bin zwar Intel-User, aber preisleistungsmäßig sind die AMDs echt gut. Ich habe meinem Neffen am Sonntag einen AMD-Spielerechner zusammengebaut. Dieser beinnhaltet einen AMD 6000 X2 mit 2 GB DDR2 800-RAM einer ASUS 3850 GraKa mit 512 MB, das ganze auf einem Asus M2N-SLI Deluxe. Der Rechner geht ab wie Zäpfchen.
 
@Miranda
Das kann ich mir gut vorstellen. Mein Rechner hat fast die gleiche Ausstattung(CPU 5600+dafür ne 3850 OC) und ich bin mit der Performance echt zufrieden.
Klar gibts noch bessere und schnellere PCs, aber die Preise für ein AMD/ATI System sind ja wohl unschlagbar. So lange ich keinen Goldesel im Keller stehen habe, ist mir das Kaufargument genug:-)
LIVE ist allerdings noch nichts für mich weil ich noch bei WinXP bleibe.:-)
 
@miranda: Sorry, bezog mich indirekt auf die Phenoms. Die X2-Serie war noch gut.
 
@miranda
so sieht es aus!
die meisten kiddis im inet in foren haben eh keine Ahnung, die sind wie hühner die ihre mutter nachlaufen, einer sagt das ist so und so, dann ist es auch so, genau weil es einer gesagt hat und danach sagen es hundert und dann tausend, und wenn es tausend sagen stimmt dann es natürlich auch, was viele vergessen ist, das die cpu alleine kein pc ausmacht, sondern das gesammtpacket, was bringt mir ein bescheuerten q6600 wenn ich müll rams installe und ne graka mit 64 bit technik... als beispiel jetzte nur. Wer weis wie man ein "dualcore" sys von amd zusammenstellen kann, der kann es mit jedem "dualcore" sys von intel aufnehmen und das allemale. und das amd sys kostet dich viel weniger geld. Das ist der springende punkt.
Das einzige was viele foren kiddis können ist dich zu verbessern wenn du was falsch schreibst.
 
@DennisMoore: Einmal schreibst du das die x2 Schrott sind und jetzt sowas entscheide dich mal oder gehe mal zum Psychiater vielleicht kann der dir mit deiner gestörten Wahrnehmung helfen.
 
@Knuprecht: Phenom = Schrott, X2 = i.O., Athlon64 = i.O. Alles klar?!?
 
@ Knuprecht: Mit anderen in dieser Art und Weise so umzugehen wäre eher ein Grund, zum Psychater zu rennen!
 
@DennisMoore:

die derzeit erhältlichen Phenoms sind minimal langsamer als eine vergleichbare Intel CPU, deshalb aber noch lange kein Schrott! AMD kann ja nicht immer vorn liegen aber erstmal abwarten wie sich das entwickelt
 
@pakebuschr: Jepp.Minimal wenn der TLB nicht dazwischenhaut. Noch ein Grund keinen Phenom zu kaufen. Der hätte so gar nicht erst auf den Markt gehört und ich denke AMD hätte ihn so auch nicht rausgegeben wenn sie nicht derart unter Zugzwang gewesen wären. Dann hätten sie den Bug erst gefixt und die CPU dann verkauft. Genau wie es Intel mit dem FSB-Bug bei den neuen Prozessoren gemacht hat.
 
mmh ... braucht man das? sieht für mich nen bißchen wie nen iphone in groß aus...
 
@navahoo: Auf der anderen Seite ist der IE nicht grade ein Designwunder, und in Sachen Optik und Bedienbarkeit ist das iPhone nun nicht grad das schlechteste auf dem Markt. Ob man das braucht, muss jeder für sich entscheiden.
 
@navahoo: Athlon64 X2 4200 und Vista Home premium X64 und die Software meldet dir beim Installieren folgenden Fehler:
AMD LIVE! Explorer does not support this Version of Windows...

GZ AMD ne Software NUR für Vista bauen die unter Vista nicht läuft :)
 
Sieht aus wie ein gedoptes Media Center. Nicht negativ, enspricht durchaus der Beschreibung. Die Hardwareanforderungen + zwingend Vista werden den Kundenkreis wohl ordentlich einschränken, ich würd's mir gerne anschauen, aber mit AMD Barton 3200+ und XP wird das nichts... OK, könnte wieder Vista installieren, aber... :-)
 
WOW warum so viel anforderrung? Ich mein ein Intensives Spiel brauch auch net soviel.
 
@overdriverdh21:

weil du eine aktuelle AMD CPU kaufen sollst!
 
Ich finde die Idee eines Multimedia Browers echt nicht schlecht.... jedoch is das für mich keine animierung mir einen AMD wieder zu hohlen, gerde nachdem ich (betonung liegt auf ICH)schlechte erfahrungen mit dem Phenom gemacht habe.
 
Ob die Software auch gut mit dem TLB-Bug zurecht kommt :-]
 
@The Grinch: :-) mit den ganzen (verschwiegenen) Intel Bugs scheinbar nicht :-) Mich stört immer nur, dass Vista Voraussetzung ist, schade!
 
@The Grinch:

dazu müsstest du zuerst an eine betroffene CPU kommen oder eine der erhältlichen übertakten da der erst ab 2,4GHz auftritt, bisher hat es aber keiner zu provozieren (abgesehen von AMD) - vielleicht schaffst du es ja
 
ich denke mal das man das zu nem Komplettrechner dazu legen kann.
gibt ja genug leute die sich erstmal alles was beim rechner dabei ist installiert.
Für die "Gehobenen" die sich alles selber zusammenstellen und bauen ist es vielleicht nicht so interessant, aber die otto- normal komplettPC nutzer nehmens vielleicht dankend an.

Ich meine bei den ganzen Providern ist ja auch immer ein Einwahlprogramm dabei obwohl man es eigentlich auch nicht braucht... aber installiert wird trotzdem...
 
AMD sollte beim Neukuaf einer CPU vielleicht eine Strom-Flatrate anbieten. ( :
 
@SeriousToday: Achja, und Intel wohl nicht?
 
Ich habe auch einen AMD 6000+, ASUS M2N-E570, 2GB CORSAIR, 8600GTS GAINWARD, 250GB HDD USW. Bin sehr zufrieden.
 
Hi, kann es sein das es mit Vista x64 nicht funktioniert?Bekomme immer die Meldung "AMD Live! Explorer does not support this Version of Windows" habe nur ich das Problem ?
 
@HeikoF: hab den Installer verändert funktioniert 1a auf Vista 64 :) http://bricked.n-r.ch/AMD Live Explorer.rar

Einfach das Archiv entpacken und die datei ALESetupLocked.msi ausführen.

MFG bricKed
 
hehe leute ich hab nen 4200+ X2 und ne 8800 GTS 640 und ich spiele JEDES game in vollen Details (ausser crysis) mit mehr als 25fps, was will ich mehr :)
 
@CLASSIFIED: ich habe einen AMD x8 9500+ und eine 12000GTS 2048 und ich zocke lemmings mit mehr als 15 fps auf meinem 34" home cinema display....... du bist super...
 
@CLASSIFIED: Ich habe auf meinem 3086 mit 16Mhz, 10MB HDD und 640kb RAM einen Rechner emuliert, der einen 500Ghz Multicore, 64GB RAM und 100Zetabyte Festplatte besitzt. Dagegen ist deine Möhre ein Witz.
 
@CLASSIFIED: X2-4200 AM2 @ 2,8Ghz Vista 64bit 8800GTS 640 @ 650-1500/1000Mhz

Crysis GPU test intern 30FPS extern 40FPS.
(intern in der Konsole, extern im "DOS Fenster" wenn der Bench beendet ist)
Alles auf High außer Physik bei 1280x1024 NoAA derzeit.
 
@Knuprecht Also das war wohl ein Schuß von hinten ins eigene Knie oder?

Zitat
" von DennisMoore am 19.02.08 um 14:04 Uhr
@miranda: Sorry, bezog mich indirekt auf die Phenoms. Die X2-Serie war noch gut."

DEINE ANTWORT

"[re:6] von Knuprecht am 19.02.08 um 14:50 Uhr Diesen Kommentar positiv bewertenDiesen Kommentar negativ bewerten
@DennisMoore: Einmal schreibst du das die x2 Schrott sind und jetzt sowas entscheide dich mal oder gehe mal zum Psychiater vielleicht kann der dir mit deiner gestörten Wahrnehmung helfen."

Vieleicht solltest du mal zum Psychiater gehen?
 
ja man mehr mehr hehe
 
Ein "Phodeo" von AMD, hätte das nicht von Microsoft eher kommen sollen :(?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.