Analyst: Nachfolger von Nintendos Wii kommt 2010

PC-Spiele Die Spielekonsole Wii aus dem Hause Nintendo erfreut sich auch ein Jahr nach ihrem Erscheinen noch immer größter Beliebtheit. Der Hersteller setzte nicht auf High-End-Technik, sondern auf Innovationen und konnte somit die Konkurrenz von Microsoft ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
MS will die XBOX 360 10 jahre lang nutzen, das wären dann noch 6 jahre, wenn ich richtig rechne und die wollen dann schon die nächste generation ankündigen??? WOW!

Bei dem Wii Nachfolger bin ich mal gespannt, weil die Wii mich mal garnicht überzeugt hat :D
 
@CrumpleZone: Ich glaub Du hast da was missverstanden. In der News steht, dass man den Nachfolger für die XBox 360 wahrscheinlich im Jahr 2010 veröffentlichen wird. Was in 2 Jahren dann soweit wäre. Da steht nicht, dass die Box 10 Jahre lang MS neueste Konsole sein soll.
Ich hoffe, ich konnte der Verwirrung Einhalt gebieten :)
 
alles uninteressant, ich brauche keine tolle grafik bei konsolen, die grafik die die wii bietet reicht mir, hauptsache der spielspass ist vorhanden!
 
@Erazor84: ich find ne hd auflösung an meinem hd fernseher hingegen recht angenehm. 70 spielspass und 30 schicke grafik, das ist meine anforderung an ein entertainment system
 
@Erazor84: Ja ebend - und gerade am Spielspaß hapert es an der Wii doch gewaltig.
 
@xirot: aha? beispiele?
 
@xirot Öhm ja das ist eigentlich das Ziel der Kosole aber sonst ist sie natürlich einfach nur öde....
 
Das haben die doch genial gelöst! Erst eine innovative, günstige "last-generation"-Konsole herausgebracht um die "next-gen"-konsolen zu unterbieten und dann, wenn sich viele Leute einerseits mit Nintendos neuen Spielprinzip und andererseits mit der scharfen HD-Qualität und den sinkenden LCD-Preisen angefreundet haben, eine neue auf HD-Technik basierende Konsole nachreichen :) *Daumen hoch*
 
@MenschMeier: interessante Überlegung (+)
 
@MenschMeier: ich glaube, auch Sony und MS leiden leider unter den noch nicht komplett verbreiteten HD-Ready bzw. Full-HD Geräten. Ich für meinen Teil würde mir jedenfals keine PS3 kaufen, bevor ich keinen LCD mein eigen nenne. Und das zusammen mit einer kleinen Soundanlage, da bin ich auch bei sinkenden Preisen noch bei etwa 2000€. In dem Sinne ist 2010 ziemlich schlau, dann ist die Technik schon weiter verbreitet und der Preis ist bis dahin akzeptabel (ist er eigentlich schon jetzt, nur muss mal Prioritäten setzen, die bei vielen eben nicht bei TV und Konsole liegen). lg
 
@MenschMeier:
Aus diesem Grund ist die Ps3 ja auf so lange Zeit angesetzt. Dann muss sich die neue Konsole gegen die dann mittlerweile doch recht weit verbreitete und recht preiswerte Ps3 durchsetzen. Dürfte dann auch wieder ein recht interessantes Duell werden. Es gibt ja auch Martkforscher, die die Meinung vertreten, dass die Ps3 die Wii 2011 überholt... http://www.heise.de/newsticker/meldung/103634 Ich persönlich finde die Idee des Wii´s sehr gut, nur leider überzeugt es mich noch nicht. Vielleicht der Nachfolger.
 
Konsolen sind eh nicht mein fall.. Ausser PS für Autorennen.. :-)
 
@l33tg33k:
Wenn ich die Bilder von GT5 sehe, dann denke ich auch an einen Kauf, obwohl ich Sony hasse.
Mein LogiTech G25 erfreut sich momentan trotzdem über Spiele wie Live For Speed, rFactor und GTR2. Die find ich realistischer als GT.
 
@EvolutionVII: Ich weiß jetzt nicht wirklich wie die von Dir beschriebenen Spiele sind, weil ich die noch nicht gespielt habe. Aber wenn ich mir auf den offiziellen Internetseiten die Bilder so angucke, dann sind das Siele, bei denen Du eine fertige Rennschleuder vorgesetzt bekommst. Bei GT fasziniert mich aber eher, dass Du dir am Anfang ne Popelskarre kaufst, damit erstmal in den kleinen Rennen nen 2. oder 3. Platz belegst, von dem bißchen Preisgeld kaufst Du dir dann n Tuningteil und dann bist Du ein bißchen schneller usw. Und das Du so viele Einstellmöglichkeiten hast. Hier ein Zehntel rausgeholt durch die Spurbreite, da ein zehntel durch den veränderten Radsturz, dann hier wieder ne halbe Sekunde verloren, weil Du dich bei den Spoilereinstellungen total verhauen hast etc.
Wie gesagt, ich weiß nicht, inwiefern man das bei den von Dir genannten Spielen auch kann/muss, aber das ist halt das Reizvolle an GT für mich...
 
Nintendo war schonmal Marktführer im Konsolenmarkt. Würde mir wünschen, dass sie an alte Erfolge anknüpfen kann :) . Stichwort SNES...
 
@Astorek: Ich sag nur Mario Kart, das würd ich heute noch aufm SNES zocken glaub ich, und nicht zu vergessen Bomberman.
 
@Astorek: na soviel konkurenz, bis auf sega vielleicht, gab es ja damals auch nicht
 
@schrittmacher: Es gab genau genommen wie heute 2 Konkurenten. Sega und Atari. Das sich Atari mit dem Jaguar zwar absolut nicht durchsetzen konnte sei nunmal dahingestellt.
 
@ dragooN: nagut, ich meinte mehr 'echte' konkurenz (gemessen an den marktanteilen) und da war höchstens sega am start
 
Der Sinn dieser Gerüchtenews entfällt mir zunehmends. Hier erzählt ein Analyst etwas, was weder Hand noch Fuß hat. Erschreckend, das diese Parasiten (Analysten) mehr Bedeutung zugesprochen bekommen, als bspw. den Angestellten selbst. Und darf man mich gern "minusen".
 
Wieso denn ein Nachfolger? Würden exakt die gleichen Käufer der Wii die Konsole danach kaufen? Also ich hatte meine SNES und danach kam nichts anderes :)
 
Oh super, dann kommen ja wieder ohne Ende irgendwelche Sportspiele, die alle eigentlich gleich aussehen.
 
@ephemunch: Du nennst die Dinger Sportspiele? Nette Überlegung :D
 
alles für kranke....
 
Nintendo braucht 2010 eine neue Konsole. Microsoft braucht 2010 neue Kontroller für die Xbox 360 und neue Spiele, dann ist die wieder (technisch) und dann vielleicht auch spielerisch besser als die Neue Nintendo Konsole. :)
 
Wer hätte das gedacht! Von alleine wär ich da jetzt nicht drauf gekommen. /ironie
 
Vor etwa einem Jahr hat ein Nintendo-Sprecher gesagt das die Wii HD-fähig wäre und das Feature nur softwäremäßig nachgerüstet werden müssen. Das sei noch nicht geschehen weil es Nintendo zum damaligen zeitpunkt nicht für sinnvoll hielt. :)
 
"könnte Nintendo bereits im Jahr 2010 einen Nachfolger ins Rennen schicken..." und aus so einer Aussage macht man dann eine News und lässt die Aktienkurse rauf- und runtergehen, dann braucht man den Insiderhandel nicht mehr !! :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte