Statistik: Jede 6. Xbox 360 stirbt Überhitzungstod

PC-Spiele Die Chance, dass eine Xbox 360 Spielkonsole ihren Geist aufgibt, ist im Schnitt mehr als vier Mal so hoch wie bei den Konkurrenzprodukten von Sony und Nintendo. Dies lässt sich aus der Statistik des Garantiedienstleisters SquareTrade ableiten, der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wurde das problem nicht angeblich behoben ?
 
@gimpfenlord: jaja schon, es betrifft ja nur die geräte der ersten generation. die konsolen, die du jetzt kaufen kannst haben ja das neue harwaredesign bzw. den die-shrink auf 65nm
mfg .puscha
 
@puscha: falsch! in diversen foren liest man auch schon von falcon ausfällen.
 
Schön, wenn mal als Redakteur die Zahen richtig deuten könnte. Dann könnte man sagen, daß 6 von 10 Garantiefällen auf Überhitzung zurückzuführen ist. Wer kommt eigentlich daruaf, dass jede 6. Box betroffen ist?
 
@jevermann: Im Falle von Nintendos Wii und Sonys PlayStation 3 soll die Ausfallrate statt 16,4 Prozent bei der Xbox 360 nur rund 3 Prozent betragen. -16,4 % sind fast 1/6. Aber trotzdem bleibt die Überschrift falsch da ja nur 60 % der 16,4% den Hitzetod sterben.
 
@jevermann: Vielleicht schreibt der Autor uns mal seinen Rechenweg an, damit man folgen kann ...
 
Liegt wahrscheinlich daran dass mit der 360 viel mehr gespielt wird als mit den Konkurrenzprodukten :-). Wenn man die Statistik auf die Laufzeit der Konsole umrechnet siehts bestimmt anders aus...
 
@adivera: wage ich zu bezweifeln. Vor allem, da die XBox durch das externe Netzteil (mit separatem Lüfter) eigentlich besser dran sein sollte als bspw. die PS3 mit integriertem Netzteil
 
naja, statistik, - eine box geht 2 mal kaputt - dafür eine kein mal - ergo statistisch gesehn, geht jede ein mal kaputt.
 
@Rikibu: Man kann sichs auch schön reden......... Fakt ist das Ding is der größte Schrott in der Beziehung. Ich kenn 5 Leute die zusammen schon 16 Xboxe hatten. Allesamt am Hitzetod gestorben. und da war von jeder Version was dabei.... Ich kann darüer nur lachen. Meine PS3 läuft fast im Dauerbetrieb und war noch nix dran. Und ich hab sie von anfang an.
 
@Reismann: na viel spaß mit deinem bluray schredder
 
Microsoftbugs. Inside and Out xD
 
Sowas. Wo sie doch die beste Konsole ist. 100% wird sie so wohl erst in der 4. Überarbeitung, die wo ein Blu-Ray LW drin ist :-)
 
@jo_ofr: jaja... a) die beste Konsole b) mit Blu-ray Laufwerk und auch noch PS3-kompatibel *lach*
 
News Titel mal wieder auf Bild Niveau. Es müsste heissen: "Jede sechste REKLAMIERTE Xbox stirbt den Überhitzungstod". So meint man ja das grundsätzlich jede sechste Xbox 360 den RoD bekommt, das ist mit Sicherheit nicht der Fall, sondern halt nur von den reklamierten. Ausserdem kann der RoD mehr Ursachen als "nur" Überhitzung haben, z.b. defekte GPU, defekte CPU...und diese Sachen entstehen auch nicht NUR durch Überhitzung. Naja, Bild dir deine Meinung. Jedenfalls schöne reißerrische ÜBerschrift!
 
Selbst schuld wer anderes erwartet! Microsoft veröffentlicht seit Jahrzehnten tolle Betriebsysteme die hunderte bis tausende Bug's haben obwohl die Bugs bekannt sind (Siehe Vista RC2 1500 Bugs bei Final sollen es nur noch 500 sein) oder noch besser Microsoft veröffentlicht Final Versionen die garkein Final sind (Siehe winvers). Das Lenkrad war schon schrott, die XBOX wurde durch Spiele gekillt, die MS Uhr war schrott etc.. SELBST SCHULD WER DIESEM MONOPOL SEIN GELD FÜR MANGELHAFTE PRODUKTE HINTERHER WIRFT!
 
@root_tux_linux: Jaja vielleicht mal ein hoher Troll aus der Linux Welt oder "BezahlteArbeitsplatzVernichterDurchLinux" aber wie heißt es so schön der Name ist Programm.
 
Ich verstehs einfach nicht: Meine Xbox is von Nov. 05 und läuft absolut 1A. Ja gut, ich hab den Hinter-Lüfter ausgetauscht, und die Kühler ein wenig abgeklebt, aber das kanns doch nicht wirklich sein, oder? Und ich spiele wirklich viel... über mehrere Stunden.
 
@Epyon83: Nicht jeder lebt wie Du in Norwegen und spielt bei offenem Fenster :-)
 
@Epyon83: Das Ding muss ja schweinemäßig laut sein. Und dann noch 180 watt Leistungsaufnahme. Ich hätte mir schon längst ne neue besorgt bzw. der alten freiwillig den RROD verpasst.
 
Ich spiel net mit offenem Fenster, ganz im Gegenteil - Heizung is gut am laufen. Und jain, die Xbox is schon recht laut, aber nicht wegen dem Kühler - Leider is mein Hitchi-Laufwerk schweinelaut :)
 
"Jede sechste" ist doch nicht dasselbe wie 60 Prozent! Jede sechste sind ca. 16 Prozent...
 
Ich verstehs einfach nicht: Meine Xbox is von Dez. 05 und läuft absolut 1A.
 
@halfzero: Danke endlich mal einer der das MS geflame mal sein lässt! Kenne ne menge leute mit ner 360 und KEINER hatte einen ausfall! ich auch nicht! BIn voll zufrieden :D !!! Für die PS3 Fanboys: Wenigstens ham wir geile Spiele!
 
@halfzero:

Schön für euch, ich habe meine vom Jan'06 und musste sie zweimal umtauschen. Gestern meine PS3 bekommen und muss schon sagen, alleine der Lärmpegel ist doch um einiges angenehmer.
 
Wie bei deren neuer beribsystemen produziert ms mal wieder nix als heise luft ^^
 
@Geisterfahrer: Das hält den Markt in Schwung. Ich denke es ist eine "Sollbruchstelle" und wer die Garantie verpasst pech gehabt. Ich denke die wollen das man auch die nächste wieder kauft oder? Wie oft gehen Geräte kaputt sobald die Garantie etwas überschritten ist. Bis auf einige Ausnahmen.
 
spielt doom2 aud der xbox, dann stirbt das viech auch nich :-P
 
Ist es nach deutschen Recht nicht so (ich bin Schweizer, weiss es daher nicht), dass man bei einem Fehler der ab Werk bestand, eigentlich unbegrenzte Garantie hat, sprich muss auch nach Ablauf der 2 Jahre Gewährleistungsgarantie noch kostenfrei ersetzt werden?
 
Die Geräte wurden doch absichtlich mit "lauter" Hardware produziert! Warum? Ganz klar! Damit man den TV lauter macht, um ein besseres Spieleerlebnis zu erhalten! :D
 
@ JTR

Nach deutschem (europäischem) Recht hat man grundsätzlich, soweit ich weiss, 2 Jahre Gewährleistungsgarantie. In den ersten 6 Monaten muss der Hersteller bei einem Defekt nachweisen, dass er nicht ab Werk bestand. Danach prinzipiell der Kunde. Aber ich habe noch nie gehört, dass irgendeine Firma von dem Recht Gebrauch machte, die reparieren oder tauschen ohne Mucken um, falls der Defekt nicht selbstverschuldet ist. Wahrscheinlich ist diese Regelung eben auch für die Hersteller, die Produkte oberhalb der 100.000-Euro-Grenze herstellen, und nicht ohne Wenn und Aber einfach umtauschen und sich fast in den Bankrott treiben lassen müssen im Falle der Fälle.
__________________________
Zum Thema: Es ist einfach nur noch zum Schreien, dass man sich heutzutage HiTec kaufen kann, das aber absolut nicht mehr die Lebensdauer hat, die man mit den Produkten früher hatte. Da kann man auch nicht ankommen und sagen: "Die Produktionszyklen haben sich verkürzt und die Produkte sind entsprechend der niedrigeren Prüfqualität auch günstig." Das zieht einfach nicht, wenn man bedenkt, dass ein PC gerne auch 1000 Jahre halten kann, spätestens nach 7-10 Jahren ist dringender Neukauf nötig, weil die Programme mit der Zeit immer Hardwarehungriger werden. (Siehe Sprung vn Adobe CS auf CS2, man konnte ein Paket einfach nicht mehr installieren, wenn SSE3 nicht unterstützt wurde. Erst eine kleine Modifikation half). Es ist auch ziemlich frustrierend, wenn die eigene digitale Spiegelreflex 2 Wochen nach Garantieverfall kaputtgeht. Das Teil kostete 2000 Euro und ist einfach hopps... kein Plan, wieso, es ging nicht mehr an. Kurze Zeit danach ein Canon-Scanner für Semiprofessionelle (ca. 200 Euro)... Außer diesen Extrembeispielen hatte ich jedoch sonst Glück, nur leider eben bei sehr viel günstigeren Elektronikzeugs. Habe mir vor nem Monat ein Notebook gekauft und muss bei jedem Bluescreen bei Vista gleich dran denken, es könnt ja was sein. Diese Paranioa nervt!
 
Jeder zweite nim-Artikel hat eine irreführende überschrift und/oder mehr Rechtschreibfehler als ein Schweizerkäse Löcher hat
 
scheisse and der x box ist wenn man sie ein biscehn dreht wärend ein spiel drin ist isdt gerade das spiel kaputt. ps: so wars mal bei mir
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich