Microsoft besetzt wichtige Führungspositionen neu

Microsoft Microsoft bereitet offenbar erneut tiefgreifende personelle Veränderungen vor. In den letzten Monaten hatte der weltgrößte Softwarehersteller bereits mehrfach ranghohe Mitarbeiter entlassen und die von ihnen geleiteten Geschäftsbereiche neu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warten wir erst mal ab ob's dazu kommt (Yahoo).
Mich stört ein bisschen, dass die meisten Leute freiwillig zu gehen "scheinen".
 
@TomX: Ich denke nicht das sich ein Rauswurf bei MS gut im Lebenslauf macht, also geht man lieber selber bevor es so weit ist
 
@TomX: das ist doch so üblich das die leute gegangen werden.
Man bietet denen nen batzen geld dafür das sie zurücktreten und zahlt ihnen dann schön weiter die pension oder ähnliches.
 
@ Maik1000: nur in der letzten zeit gehen ein bisschen viele.
 
Schade, daß nicht auch "unser" anderer Steve verschwindet ... :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen