TestDisk 6.9 Final - Wiederherstellung von Partitionen

Software TestDisk ist ein freies Programm für die Wiederherstellung von verlorenen Partitionen, das unter anderem Partitionstabellen und Bootsektoren von Partitionen reparieren kann. Bei Bedarf kann auch der Master Boot Record (MBR) vollständig neu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
super tool,
hat mir das ein oder andere mal schon geholfen :)
 
Wenn ich das richtig lese, dann kann ich verlorenen Speicherplatz wieder herstellen aber keine zerstörten Installationen oder Dateien retten...!?
 
@herbhollywood: Naja, bis jetzt hab ich nur aus versehen mal ne falsche Partition gelöscht und mit diesem Tool wirklich alles restlos wiederhergestellt.. bin echt sau froh das es dieses teil gibt! Um einzelne gelöschte dateien wiederherzustellen brauchste aber glaub ich was anderes =)
 
@herbhollywood: unter http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec vom gleichen Hersteller findest du glaube ich was du suchst...
 
@matl1984: Danke für den Tip (+)
 
Das Tool war mal mein Lebensretter! Hatte ausversehen die Partitionen von meiner Backup Festplatte gelöscht (während der Neuinstallation). Das Tool hat alles wieder herstellen können. Seit dem lasse ich bei ner Neuinstallation aber nur noch die Platten angeschlossen, die ich wirklich brauche!
 
@pistolpete: lol das Problem kenn ich.. nur das ich das damals mit meinem MP3 Player gemacht hab.. leider hab ich die gesammte Betriebssoftware von dem Teil mitgelöscht, der Player is seit dem im Arsch xD Also wirklich alles abstecken vorm neuinstallieren :)
 
@pistolpete: Selbes Erlebnis. ^^ Alles auf die externe Festplatte kopiert. Dann neu installiert und dabei natürlich die Partitionen der externen gelöscht. -_- Konnte aber mit PC Inspector File Recovery 2/3 Partitionen wiederherstellen. Die Daten auf der 3. waren wo anders noch einmal gesichert. Glück gehabt... und nun steck bzw. schalt ich ebenfalls die externen vorm Neuinstallieren ab. :)
 
Super Tool. Konnte damit alle meine Daten retten, nachdem die Windowsdaträgerverwaltung meine Partitionstabelle zerstörte, als ich damit nur eine kleine Partition formatieren wollte. Ich habe da schon gedacht, dass die Daten verloren sind. Windows zeigte mir völlig verrückte Sachen, z.B. dass meine Festplatte mehr als 1000 GB hatte. Zum Glück konnte ich mit Testdisk alles wiederherstellen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen