Intel schickt 65-nm-Chips mit Niedrigpreisen in Rente

Hardware Der Chiphersteller Intel will laut Medienberichten am 20. April eine neue Preisrunde bei seinen Prozessoren einläuten. Diese soll zum Teil drastische Preissenkungen mit sich bringen. Die Preiskorrekturen erfolgen im Rahmen der Umstellung auf die ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt werden die Restposten noch günstig verkauft bevor man die 45-nm überall verfügbar hat. Muss ich mich noch gedulden.
 
@smarty: jow, macht aber glaube jeder hersteller so, oder...? ^^
 
Gut das ich mein Pc NOCH nicht aufgerüstet habe
 
@ds94: HA und wieder blamiert ,-) hab deinen "erster"kommentar noch gesehen bevor du es geschickt wegeditiert hast :P
 
@ds94: Man kann nun aber echt immer warten ...GF9 da 45nm dort .... endlos.
 
@TTDSnakeBite: Als hättest du nen Browser der sich jede Sekunde Aktualisiert?
 
@ds94: nein, war zufall^^
 
naja ich warte schon auf den q9450.....und dann wird der pc zusammengekauft. überlege nur ob ich 4 oder 8 gb ram einbaue....
 
@djculan: Ich empfehle dir zu warten. In diesem Jahr werden mehr als 4Gb nichts bringen, und dann wird sich DDR3 so langsam etablieren.
 
Das heist das der Q6600 auf 229 Dollar gesenkt wird, in Euro sind es 157 €.

Rechnung: 229 $ durch 1,457 (Kurs) = 157 €

Wenn das stimmt sind die richtig billig !!! Aufrüsten
 
270 Dolalr ? LOL das nennen die günstig ? Ich bezahl doch meine 300 Dollar fürn son kleines dreckding...
 
@FairyCosmo: Es mag wohl Leute geben, die vorher auch 527$ bezahlt haben und für 270$ wird es noch mehr Käufer geben... für dich stehen immer noch günstigere oder eben kein neuer Prozessor zur Auswahl :P
 
@ gh0st2k: Ein stück silizium mit ein paar krümmeln drinne sind mir 1,50 € mehr nicht..
 
Es steht auf 229 $ reduziert, wer Lesen kann ist klar vom Vorteil :D
 
@duplex: 1. der Q6700 wird auf 229 $ gesenkt...also korrekt. 2. wer den blauen Pfeil benutzen kann ist auch sehr im Vorteil :-)
 
Fett, da lohnt es sich gleich einen Q6700, anstatt einen Q6600, zu holen :-)
 
Das sind händlerpreise bei einer abnahme von 1000 stück ihr intelligenzbolzen
 
@Daalgo:
lol
Wo steht das? Im letzten Absatz steht dass es um empfohlene Preise für den Einzelhandel und nicht um die Abnahmepreise geht. Vielleicht solltest du mehr Hirn kaufen gehen bevor hier rumzumeckern....
 
Die Preise kannn man nicht einfach umrechenen 229 usd sind ca 157 euro die cpu wird aber mehr kosten so ab 180 euro.......der q6700 kostet momentan 527 usd = 360 euro er kostet aber ca 100 euro mehr..... alo um die 460 euro
 
Das steht aber schon länger fest das der 6600 Quad 40-50Euro im Preis fallen soll.
 
Da freu ich mich schon auf den Q6700. Der passt wunderbar in mein bestehendes System und ersetzt dann meinen E6600.
 
ayin bist schon ziemlich verwöhnt oder? kaum hat man nen e6600 will man sich nen q6700 holen =)
ach leute gibts :D
 
@abstrakt: tja, wenn man viel videobearbeitung macht würde ich mir am liebsten zwei Q6700 einbauen.
 
Ihr könnt nicht Lesen, da steht Der besonders beliebte Q6600 wird im gleichen Atemzug von 270 auf nur noch 229 US-Dollar reduziert. Es bezieht sich also auf den Q6600
 
@duplex: erstens: DER BLAUE PFEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! zweitens:"So soll der bisher für 527 US-Dollar erhältliche Intel Core 2 Quad Q6700 künftig nur noch 270 US-Dollar kosten. " Kannst du nicht lesen oder was?
 
*voll in ***** beiss*
argh, ich will mein weihnachtsgeld wieder,
mal schauen ob i'n peluga vaoaschn kann, aber gebrauchte gpu/cpus tut ma sich schwer was zum umtausch einfalln zu lassen, hehehe
ja immer das selbe, letztes jahr kauf ich mir den Pent D 945 3.4ghz, und was is, 2 monat später kommen die neuen dualcoes, *ZUCKAUS* , lol na egal, eh geil, weil dann wenigstens die preise auch bei den neuen mehr sinken. (hoff ich zumindest)
 
hmm also dem hier zu vernehmen wird am 20.april alles runtergesenkt
d.h. ich bekomm noch 60 euro bis dahin, hmm
mit so ca. 200 euro wirds doch möglich sein sich son Q6700 zu holen oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links