Apples iPhone wird für Windows Mobile zum Problem

Telefonie Als Apples iPhone auf den Markt kam, war man sich bei Microsoft noch sicher, dass da keine wirkliche Konkurrenz zum hauseigenen Handy-Betriebssystem Windows Mobile an den Start ging. Aktuelle Zahlen von Marktforschern belegen nun aber, dass ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Uiuiui, na da wirds hier sicher gleich rund gehen... Bin übrigens grad per iPhone auf WF. *duckundwech*
 
@wurst75: Das's doch gut!
Damit bekräftigst du nur den Marktanteil des iPhones im Internet.
Ich selbst bin auch auf mit'm iPhone auf WinFuture. Wieso auch nicht?
Wenn man hier öfters hinkommt, der Mac aber zuhause steht,
greift man sich doch logischerweise das iPhone
 
@wurst75: lol (+) aber das ist ja bei jeder Apple News so... egal ob MacBook Air, iPhone oder sonstwas... aber mit meinem iPhone war ich noch nie auf Winfuture :)
 
Ich finde gerade Newsticker sind mit dem Mini-Safari echt gut zu benutzen. Am besten natürlich per RSS, aber da wünsche ich mir noch n ordentlichen Feedreader, der auch kurz einen Ton von sich gibt, wenn neue Nachrichten da sind. Ansonsten lässt es sich gut unbemerkt privat am Arbeitsplatz surfen - aber sowas würde ich natürlich nie machen :D
 
@ihr Drei: Oh man xD Also habt ihr Drei schonmal ein iPhone ^^ Da wird schonmal wieder der Marktanteil bestätigt xD Obwohl das iPhone in Deutschland schlecht läuft.
 
@wurst75: Bin zwar momentan nicht mit meinem iPhone auf WF, aber es ließe sich mit ihm weitaus besser anschauen als mit meinem HTC TyTn II (Windows Mobile 6.0)!
 
@wurst75: Das Iphone ist keine echte Konkurenz für Windows Mobile, und daran ist appel ganz alleine Schuld, wenn ich meinen Konsumenten die möhlichkeit entziehe 3. Software auf ihren Geräte zu installieren, kann man hier nicht wirklich nicht von einem Smartphone reden! Das gehört bei mir einfach dazu!

Apple wird sich demnächst ganz mächtig umschauen, denn Sony, Samsung, und Nokia kommen alle mit Geräten, welche das Iphone ganz alt aussehen lassen, eigentlich sieht es ja jetzt schon gegen jedes Smartphone alt aus, aber wie gesagt das müsste ja nicht sein...
Aber da Apple das so will, werden sie bald die Rechnung von den potentiellen Kunden bekommen!

Für mich ist und bleibt das Iphone, das meist überschätzte Produkt 2007...
HTC hat ja jetzt schon geräte die mehr können und einen Bruchteik kosten.

Das Iphone ist einfach ein Poser Handy, nicht mehr und nicht weniger, ich bin der Meinung, das wenn ich mir ein so teures gerät anschaffe, sollte das ein bissel mehr können als das.....

PS: Die Kamera vom Iphone ist eine Frechheit!
 
@eikman2k: (+) genau!
 
@eikman2k: Dass für Ende Februar ein SDK fürs iPhone angekündigt ist, hast du wohl nicht mitbekommen. Ist im übrigen schon vor einer ganzen Weile angekündigt worden. Siehe dazu auch meinen Post weiter unten, IBM hat u.a. schon eine Lotus Notes Anbindung versprochen. Ich denke, man muss den iPhone einfach noch ein bisschen Zeit geben komplett im Markt anzukommen, aber dass man sich in die richtige Richtung bewegt, zeigt die Marktverteilung wohl recht gut. Auch wenn dir das vielleicht nicht schmeckt und du das Teil als "Poserhandy" abtun möchtest. Unter "Poserhandy" verstehe ich viel eher ein Gerät, was vor Kraft nicht laufen kann, weil die zigtausen Features die Otto-Normalanwender eh nie verwenden wird, so toll auf den Datenblatt aussehen... Und zur Kamera: Das Ding macht ordentliche Schnappschüsse – und wer mehr will, sollte eh zu einer richtigen Kamera greifen.
 
@wurst75: Ich bin jeden Früh mit Nokia und Opera Mini hier :-)
 
@wurst75: ich bin auch mit opera mini 4 und nokia series 40 unterwegs. für mich reichts und das nokia 5310 ist auch schon schlank und nicht so klobig wie das iphone (ja ich habs schon in der hand gehabt).
 
@matl1984: Yeah, geiles Phone. Ich hab des 5610 und 6233. Die Cam vom 5610 is besser als die vom N73
 
@wurst75: Da sieht man es mal wieder. "aber da wünsche ich mir noch n ordentlichen Feedreader" - Das sagt alles. Die "Iphone-Community" wird niemals so heranwachsen wir die "Windows-Mobile-Community"! Es gibt einfach nicht so viele Möglichkeiten. Apple will nur an das Geld seiner Kunden. Das ist alles. Und alle die noch ein Iphone kaufen fallen darauf rein. Wie ein Kollege dazu sagte: "Ein großer schöner Mülleimer - Sieht schön aus ist aber nur Müll drin!" - Nur Geldmacherei! Hab ihr (die hier ein Iphone haben) schonmal den HTC Cruise in der Hand gehabt? Nein! Also dann sagt auch nicht, dass das Iphone überhaupt das beste ist!
 
@michii: du vergisst, dass das iPhone im Vergleich zu Windows Mobile ein sehr junges Produkt ist - und dafür gibt's schon eine verdammt aktive Community. Und ja, ich hatte den Cruise schon in der Hand, aber für mich wirkt das iPhone einfach durchdachter. Das ist allerdings mein personlicher Eindruck, der nicht für Andere sprechen muss. Denn im Gegensatz zur "iPhone=Müll"-Fraktion kann ich differenzieren.
 
@wurst75: Naja, ich bleibe dabei: Es sieht schön aus keine Frage. Aber das Iphone ist "durchdachter"? ... Alles fängt ja schon beim Vertriebskonzept an. Ich finde es eine Bodenlose frechheit, soviel Geld für so ein Gerät zu verlangen und dann auch noch in Deutschland einen Exklusivpartner zu bestimmen. Da hörts bei mir auch, Sorry! Und nein, ich gehört nicht zu der ""iPhone=Müll"-Fraktion"!
 
Tja, da müssen sie halt anfangen, sich mal was richtig gutes auszudenken...

Go iPhone go! :-)

Ist ja auch ein hervorragendes Produkt
 
/signed
 
@cmaus@mac.com: Du hast recht! Das I-Phone ist schon ein super Teil.Vom I-Pod bin ich nicht ganz so überzeugt, aber ist auch ein gutes multimedia Gerät.Meine Frage an dich: vielleicht irre ich ja, aber du scheinst ein 100% Mac User zu sein, der auf Mac OSX schwört und XP höchstens als nötiges über ansieht, wieso dann eigentlich Winfuture?Es gibt doch viele gute apfelspezifische Webseiten, die auch "überregionale" News bringen?
 
@kartoffelteig : Du verwechselst User mit Fan :p Nichts gegen dich, cmaus.. Wollen wir .mac-Freunde werden ? :D
 
"Smartphones machen übrigens gerade einmal rund 10 Prozent aller verkauften Handys aus." kann ich bestätigen. die werden selten bestellt. Man kommt halt mit Handy-Vertrag günstig an nem PDA...
 
Also ich finde das IPhone hat mit Business-Handys wenig zu tun! Deshalb meiner Meinung nach keine direkte Konkurenz zu WM-Geräten.
Das das IPhone punkten wird, war ja eigentlich klar. Ist halt ne lustige Spielerei für jeden der was auf sich hält. Aber bis auf den Internet-Browser IMHO doch nur eine lustige Spielerei.
 
@gfacek: Stimmt, wie du sagt...mit Business hat es sehr sehr wenig zu tun.
 
@gfacek: oh doch es gibt (auch) viele GK die das wollen - nicht nur PK
das ist wie mit dem bmw, audi oder mercedis es amcht halt was her. und ganz hässlich isses ja nicht
 
@gfacek: Das ist natürlich richtig, aber gut Ding will Weile haben. Eine Lotus Notes Anbindung ist ja seitens IBM schon angekündigt - ich denke da geht im Laufe der Zeit noch einiges. Bin auf alle Fälle schon sehr auf das offizielle SDK gespannt :)
 
@gfacek: also ich muss sagen der Browser ist nicht nur ne spielerei! bei WM Smartphones schon eher, da ist der ja fast unbenutzbar! aber Safari aufn iPhone funktioniert richtig gut!
 
@gfacek: joa das problem is halt echt das die WM handys nur Business handys sind, was halt das iPhone definitv net is. des is halt eher auf Lifestyle ausgelegt.
gibts denn eigentlich ein WM handy das nur annähernd so auf Lifestyle ausgelegt is wie das iPhone ?
 
@ gimpfenlord: *ein auge zudrück* Der HTC Touch könnte eventuell als LifeStyle Smartphone durchgehen.
 
@ e-chr1s: Ich habe den HTC Touch und gebe Dir Recht, dass er auch als Lifestyle Handy durchgehen kann. Und genau das ist ein Grund warum ich ihn gekauft habe. Da ich aber den HTc auch für viele Business Anwendungen z.B. Exchange Server Sync nutze viel das IPhone von vornherein flach. Der HTC war da die perfekte kombi aus Lifestyle und Business... Was will man mehr!
 
Naja, und das wobei das iPhone nichtmal gut ist. Die MP3s kann man nicht als Klingelton verwenden...Fotos kann man nicht per MMS versenden....kein UMTS....wo ist da bitte das "Smart"Phone??? JEDES billigs Handy in Europa kann mehr als das iPhone. (Design is wieder ganz was anderes, da ist das iPhone Top)....aber man muss dazu sagen das Win Mobile nicht wirklich gut ist, ich hab selbst nen Treo 750 mit WM 5 und das hat Bugs wie Win ME ^^ Kollege von mir hat sich das Nokia N95 gekauft...und es bestätigt was ich immer gesagt habe...Nokia macht die besten Handys!!!!! ^^
 
@X3cCMD: ich frag mich immer was ihr alle mit euren smartphones anstellt.. ihr kritisiert die angeblich fehlende business tauglichkeit und meckert dann darüber dass ihr eure mp3s nicht als klingleton benutzen könnt... das is lachhaft!.. und wenn du dich etwas informierst wirst du merken dass das iphone mit edge schneller ist als die meisten umts browser auf anderen handys..... soviel zum hochgelobten umts... und was ist mms? hab noch nie eine verschickt oder bekommen ..und kenne auch keinen der es jemals benutzt hat.... ausserdem ist es auch nur eine software sache, die ganz einfach nachgereicht werden kann.... und die mp3s kannst du auch als klingelton benutzen wenn du garageband hast.... aber dafür brauchst du auch wieder einen mac.... aber da kann man den meisten nunmal nicht helfen... dann bleibt einfach alle bei euren alten handys... geniesst eure klingeltöne und geht mit eurem mini-display in einem unbenutzbarem browser über umts ins internet..... wozu brauch ein auto 150 ps wenn die strassen so schlecht sind dass man nicht auf ihnen fahren kann?
 
jo und wenn apple endlich n iphone für alle rausbringt wirds auf platz 1 gehn, ich finds gut :)
 
Uhm inwiefern ist das Iphone den ein Smartphone?
 
@mumbat: Was ist eigentlich ein Smartphone? Oben im Text steht sogar das 52% der Smartphones von Nokia seien. Ich frage mich welche? Vielleicht sollte man erstmal klären, was ein Handy, was ein Smartphone und was ein PDA ist.
 
@mumbat: Telefon, Browser, Medienplayer, Adressverwaltung, Terminkalender... Was fehlt dir denn? Sogar die Bedienung ist "smart". *zwinker*
 
@mumbat: (+)
 
@PT73: Die ganzen S60-Geräte, also z.B. die Geräte der E und N Serie.
 
Ich denke nicht das iphone würd ein problem für windows mobile, sondern eher was aus der linux-Ecke. Da gibt es OpenMoko, Googles Android, Nokias Maemo, Mobilinux ...
Sollten die an einem Strang ziehen könnte es ein Problem für Windows Mobile werden.
 
Ich würde ein gutes Smartphone für den Buisness-Breich nicht mit dem Eierphonespielzeug vertgleichen. Dieses Zahlen sind wertlos, da nur die reinen Verkaufzahlen verglichen werden, aber nicht, welche Kategorie von Menschen welches Gerät bevorzugen.
 
ja ne is klar im us markt auf platz 2, is ja auch kein wunder wenn sich halb deutschland bzw auch andre eu bürger, das ding dank unverschämt teuerer t-mobile tarife und günstigem eurokurs aus usa importieren. weltweit betrachtet würd die statistik sicher ziemlich anderst ausfallen.
wer will schon en handy mit teurem knebelvertrag wenns prepaid tarife mit 10 cent taktung und ohne grundgebühr gibt
 
Das Jahr 1984, was als Alias für das Jahr 2008 steht, ist genau die richtige Zeit, um jedes Händy abzuschaffen, egal von welchem Hersteller, um dem Überwachungsstaat ein Schnippchen zu schlagen. Das man dabei auch noch Geld spart ist ein ganz zufälliger, wenn auch glücklicher Nebeneffekt. :-)
 
Ich bleib lieber bei WM .es geht doch nix über meinen P535 PPC. So ein Dreck wie nen Apfel kommt mir nicht ins Haus.
 
@Fuzzy-79: so sieht das aus, WM Nutzer koennen wenigstens ohne Probleme ihre eigenen Klingeltoene verwenden, auch muss das Telefon nicht registriert werden.
und nochwas: Warum soll ich mir mitn iPhone filmschnibsel auf YouTube ansehen, wenn ich das 1. mit nem WM Telefon auch kann, und 2. mit WM den gesamten Film sehen kann :)
 
@Psylix: Also ich verwende meine eigenen Klingeltöne auf dem iPhone, auch ist mein Telefon nicht registriert und Filme kann ich, wenn ich will, auch in voller Länge gucken. Wo hast du also deine Infos her?
 
@Fuzzy-79: dann werd damit glücklich! ich kauf mir lieber den dreck von apple... es is das einzige was für mich sinn ergibt und mir von oben bis unten gefällt. vor allem in verbindung mit dem mac is das ding für mich unschlagbar....

@Psylix: Ich frag mich immer was ihr alle mit euren Smartphones anfangt, wenn euch ein mp3-klingelton so wichtig ist dass ihr daraus die gesamtqualität eine phones errechnet. ausserdem kann man seine mp3s als klingelton benutzen.. einfach mit garageband.. aber dazu muss man schon einen mac besitzen.... aber dass is jetzt ne andere geschichte.....
 
@Fuzzy-79: Wie bitte? Das gefällt dir von oben bis unten? Kaufst dir das teuerste Handy (solcher Art) und bekommst nichtmal UMTS? ... Kein PushUp-Mial? Und der Oberhammer: Keine 3. Anbietersoftware installierbar?! Für Windows Mobile gibt es echt ALLES was man braucht! ... Aber wenn zu zufrieden bist und die bessere Hardware, was durchaus billger ist (50%) nicht brauchst: Bitte! (Schau dir mal den Touch Cruise an und dann reden wir weiter! :))
 
@michii: Wozu UMTS wenn Seiten trotzdem schneller Geladen werden als bei Vergleichsgeräten mit UMTS? Wozu Push-Mail wenn ich jederzeit per IMAP an mein ganzes Postfach komme? Und dass ein SDK kommt ist wohl auch an dir vorbeigegangen? Und wers ganz eilig hat, greift halt zum Jailbreak. Wie gesagt, das iPhone ist noch jung und muss an manchen Fronten noch wachsen - aber das wird es. Da bin ich mir sicher :)
 
@Fuzzy-79: Aha, sagst du dann auch, dass Seiten mit ISDN schneller geladen werden, als mit DSL oder Kabel? Ich glaube UMTS ist an dir vorbeigegangen. Ich frage mich, warum zum Start den Iphones noch kein SDK rauskam? Geldmacherei? "Wie gesagt, das iPhone ist noch jung und muss an manchen Fronten noch wachsen" - Das ist das entscheidene. Da stimmt ich dir voll und ganz zu! Nur wird es die Benutzer nur Zeit und Geld kosten! Mit IMAP auf einen Exchange? ... WM kann HTTP/POP3/IMAP. Also Mehrwert. Du gibst es immerhin zu, darum ein + von mir! Aber manch andere sagen echt, das Iphone ist das beste was es gibt und man kann alles damit machen.
 
soll ich nnun lachen? wer kauft so einen teuren schrott?! der nichts kann!
 
@ChinaOel: Nimm das Ding doch erstmal selbst in die Hand, bevor du hier so ein geblubber loslässt.
 
@ChinaOel: Über fehlende Funktionalitäten kann man trefflich streiten. Das haben aber alle Systeme. Die schnelle Stärke des iPhones zeigt einfach die Schwäche der anderen Bewerber.
 
"Für die Hersteller von Smartphones und anderen Business-Handys scheint Apples iPhone nämlich zu einem echten Problem zu werden" - Quelle für diese Aussage? Iphone = Business-Handy? Das ich nicht Lache. Das Iphone ist nichtmals Businessfähig! Schonmal probiert, das Iphone mit einem Exchange-Server zu syncronisieren?
 
also wenn ich wählen könnte (und das kann ich ja) dann ist die antwort ganz klar: ein iphone muss her. denn erstens ist winmob nicht intuitiv genug und viel zu verspielt und zweitens habe ich das iphone schon testen können. ein vorteil spricht für sich: ich könnte das ding meiner oma in die hand drücken und ihr sagen, sie soll mich anrufen. mach das mal mit einem winmob-gerät...
 
@britneyfreek: Ich glaube du hast dich verschrieben. WM ist verspielt? ... Dann wohl eher das Iphone ... Tolle Oma hast du da.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles