Start-Up will Intel mit neuen CPUs Konkurrenz machen

Hardware Die kalifornische Start-Up-Firma Montalvo Systems entwickelt einen eigenen, stromsparenden Multicore-Prozessor, der in ultrakompakten Computern und Notebooks zum Einsatz kommen soll. Der Chip ist angeblich in der Lage Software für x86-Prozessoren ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr schön - Konkurrenz belebt das Geschäft und ist immer gut für Innovationen.
 
@Schnubbie: Jup, schaunmer mal was draus wird...
 
werden die gut, werden die aufgekauft (blick zu ageia)
 
@LastSamuraj: um aufgekauft zu werden, bedarf es erstmal der Zustimmung des Besitzers.
 
@Schnubbie: Schonmal was von feindlichen Übernahmen gehört?
 
@Schnubbie: eigentümer sind meistens aktionäre :D wieviel wert über börsenwert der anteile können die wohl standhalten? :-)
 
@ThreeM: DAs geht aber nur wenn die Firma an der BÖrse ist
 
@Atel: 1:0 für dich :)
 
@ThreeM: Its Montalvo Systems eine Aktiengesellschaft? Nein? Nicht? Na dann....
 
@ThreeM + Atel : oder wenn es an der Börse ist, aber zB 51% der Aktien im Besitz der Firma selbst bleiben - gibt da verschiedene Varianten :)
 
Hmm ... schauen wir mal, ob sie an die Börse gehen! Vielleicht lässt sich ein wenig Kapital schlagen! :D
 
Die sollten sich vielleicht mit VIA unterhalten.
 
Aktien kaufen :)
 
Die sollten ein Multicorechip erfinden der sich für Software als ein einziger virtueller Core präsentiert, sowas hätte Zukunft.
 
@~LN~: Ja, wenn Sie damit heute auf den Markt gekommen wären, hätten Sie noch wenige Jahre Zeit, bis die Software soweit ist daß dieses Multicore Problem der Vergangenheit angehört. Wenn Sie die Performace Stärke anderer Mitbewerber damit hätten kleiner halten könnten, heißt das...und da hängt noch soviel mehr dran...AMD hätte das aber in diesen Tagen wirklich weiter geholfen ! :-) Hab mal gelesen, daß irgend einer da dran war, ich glaub das war NEC. Aber ist ja scheinbar nichts wirklich was bei raus gekommen.
 
nvidia soll beide fressen und dann mit mrd. kapital entwickelnn dann könnt des was werden.
 
@lexisdark: ja genau ..... *rolleyes* Oh man
 
Transmeta: http://de.wikipedia.org/wiki/Transmeta
 
"Montalvo Systems" - Was für ein Name?! Damit wird das nix. Irgendwas Einprägsames, Knappes muss her. So wie "Die neue FUK C8T ist bei Volllast doppelt so schnell wie Intel's leistungsstärkstes Modell und verbraucht dabei nur ein Zehntel an Strom!" DAS hätte was -> Gekauft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links