Sony plant angeblich eine flachere PlayStation 3

PC-Spiele Im Internet kursieren derzeit Gerüchte, wonach der japanische Sony-Konzern derzeit an einer flachen Version der PlayStation 3 arbeitet. Diese könnte einem Bericht der Internetseite T3.com bereits im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
klar wird ne slim kommen aber bestimmt nicht diesen herbst, wenn erst nächsten. wenn die die prozzis und graka auf 45nm hinbekommen, da sonst das ding nicht zu kühlen ist. aber ich bin mit meiner black lady zufrieden :) wobei ne flache sehr gut aussehen würde, fast wie n dvd player *geif*
 
@1+3+3=7: Intel fertigt seit ner Weile 45 nm in Serie und AMD steht auch kurz vorm Umstieg - ihre Graphikchips werden ja derzeit schon in 55 nm gefertigt. Da die Technik dafür ohne Probleme vorhanden ist und lediglich die Serienproduktion umgestellt werden muss, dürfte Herbst aus technischer Sicht durchaus realistisch sein. Ein Fragezeichen bleibt für mich, ob Sony diesen "schnellen" Produktzyklus will. Auf der einen Seite sinken bei kleinerem Herstellungsprozess natürlich die Fixkosten der Firma, auf der anderen Seite wäre die PS3 im Herbst gerade mal 2 Jahre alt. Die PSone erschien nach ca. fünf Jahren, die Version der PS2 4 Jahre nach Release der "Ur"-PS2.
 
ja nett anzusehen .... :)
 
nach 2 stunden spielen wird sie dann braun und biegt sich oder was? oder ist sie so flach, dass man sie beim spielen in das gefrierfach legen kann?
 
@Air50HE: LOOOOOOOOOL sehr schön formuliert... (+)
 
@Air50HE: LOL (+)
 
@Air50HE: Genau das wollte ich auch ausdrücken, aber du hast es besser formuliert!LOL
 
in sachen style hab ich bei sony überhaupt keine bedenken. nach dem shrink gehe ich mal von ca 100 Watt leistungsaufnahme aus und damit sollte selbst eine slim version zu kühlen sein
 
Sieht auf jeden Fall geil aus.

RSX 45nm + Cell 45nm + Preis unter 400€ und ist gekauft.
 
Vielleicht gibts bis dahin ein brauchbares Spielangebot.
 
@JTR: genau das ist der grund, weswegen eine ps3 für mich und sicher auch für viele andere noch keinen kauf wert ist. erst wenn beispielsweise dieses jahr MGS4 oder (ich hoffe das es 2009 soweit ist) FFXIII auf den markt kommt, wird es SEHR interessant. bisher versuchen sich fast nur neulinge an der ps3, doch bald kommen die krassen kassenschlager von früher in einer neuen ausgabe auf dem präsentierteller, und dann gehts rund :) somit ist es für mich, mehr als perfekt, wenn die slim anfang 09 das licht der welt erblickt.
 
Die PS3 ist super ein wahres Multimediamonster. Und sooo teuer ist sie nun nicht mehr ich bin auf jeden Fall zufrieden und deke das dass Spieleangebot sowieso bald besser sein wird...
 
@pad90: Wie lange ich DAS schon höre....
 
@ angel29.01: warum beschwerst du dich denn, es sind doch bereits einige spielbare titel vorhanden und die releasetermine stehen ja soweit auch
 
@pad90: Das Ding isn Witzmonster vom feinsten ja :D
 
Schaut ein wenig aus wie die Wii :-))
 
Noch besser wäre ein Einbau irgendwo im Haus. Mit Festplatte im Keller und Anschlussmöglichkeiten an jeder Wand. So würde die Playstation dann zu einem Standard in neuen Wohnhäusern und Wohnungen werden. So wie ein Antennen- oder Staubsaugerschlauch-Anschluss.
 
ist schon paar tage alt aber egal

wii lässt grössen hahahaahaah

sony kopiert doch auch alles was erfolgt hat typisch asiaten
 
@rivera: wär ja auch superpraktisch die wii größer zu machen als sie seien müsste. dir is vielleicht entgangen dass die wii nicht gerade ein großrechner ist und deshalb etwas weniger abwärme produziert. ausserdem sieht jeder thin client aus wie ne wii du genie
 
Wenn die kleiner kommt, hol ich mir auch endlich eine.
 
Sieht schon aus, das ist meiner Meinung nach auch wichtig bei einer Konsole. Solange die Performance und Grafik besser wird, könnte man das Ding auch kaufen. Natürlich spielt auch der Preis eine große Rolle.
Man vergleiche aber die Grafikqualität zwischen PlayStation3 und XBOX360, da würde ich persönlich niemals daran denken, die PlayStation3 zu kaufen. Vor allem weil die XBOX360 neben einer besseren Grafik auch mehr Leistung hat und die Spiele flüssiger abspielt.
 
@Screemon: dass portierte titel auf der xbox besser aussehen hatten wir schon und wie bereits gesagt gibt es dafür einen guten grund. zum anderen ist es einfach nicht wahr dass die ps3 weniger leistung hat (das kannst du in jedem wiki nachlesen). wir sprechen uns spätestens bei GT5, Metal Gear Solid, FFXIII und Killzone 2 wieder. bis dahin vergleicht ruhig anhand NFS oder einer anderen billigen portierung die hardware miteinander
 
@schrittmacher: sehr großes + du sprichst mir aus der seele :)
 
@schrittmacher: Die grösste Schwäche bei der PS3 ist immer noch die GPU sie nimmt wie bei der XBox 360 viel Arbeit ab um die Leistung der GPU zu erreichen müsste die PS3 die CPU verwenden und das ist schon Ressourcen verschwenderisch.
 
@overdriverdh21: ich weiß auf was du hinaus willst aber ich mach mir da übrhaupt keine sorgen. die alte xbox hatte auf dem papier auch teilweise das doppelte an leistung und gebracht hat es ihr meiner meinung nach auch nix. ihr vergleicht konsolen hardware mit überzüchteten gamer-pcs und das ist euer fehler.
 
@Screemon:Recht hast du+genau aus dem Grund hab ich mir auch eine
X-Box 360 geholt statt mir eine beschnittene "Spielkonsole"die nur ein verkappter Blueray Player mit n paar netten Gimmicks ist zu holen.
Wenn man die Grafik vergleicht kommt man nur zu der Erkenntnis das Microsoft seinen Job gut gemacht hat,siehe dazu http://www.cnet.de/digital-lifestyle/spiele/specials/0,39032785,39153001,00/interaktiver+grafikvergleich+playstation+3+vs_+xbox+360.htm
 
@ASMODIS: so ein schmarn, du kannst nich so 08/15 portierungen mit der leistung der ps3 vergleichen. als der artikel erstellt wurde kam gerade ma die ps3 in europa raus und da ist es natürlich klar das die programmierer nicht die volle kraft der ps3 ausnutzen konnten, resultierend daraus das zuwenig erfahrungen vorhanden waren. und außerdem wurden die ganzen games auf xbox erstellt und nur noch portiert ( und das können die leute nicht so richtig) schau dir halt echt ma ingame grafik von z.b GT 5 an, da siehste was die ps3 so leisten kann, wobei gt5 die ps3 auch nicht zu 100% auslastet. warte auf ff 13 und geif deine xbox mit sabber tot. rod is ja out geworden :p
 
die ps3 wird nie zu 100% ausgelastet sein. sie wird immer noch reserven haben, ja sie wird unendlich in ihrer leistung mit den fähigkeiten der programmierer steigen.
man muss nur warten können, warten können warten können, warten können, warten können....bitte nicht schlagen *g* aber jeder der eine ps3 besitzt wiederholt stoisch diese aussagen. die grafik ist ja schon gut liebe ps3 besitzer. bitte versteht, dass trotzdem, egal was sony euch im vorfeld über die ps3 gesagt, versprochen hat: ES WIRD NICHT VIEL MEHR STEIGERUNG GEBEN UND WENN WIRD ES KEIN AHA UND DAS GIBTS NIRGENDS UND IST NUR AUF PS3 MACHBAR ERLEBENIS. ich kanns nicht mehr hören. so.
 
@darius_: "ES WIRD NICHT VIEL MEHR STEIGERUNG GEBEN UND WENN WIRD ES KEIN AHA UND DAS GIBTS NIRGENDS UND IST NUR AUF PS3 MACHBAR ERLEBENIS." Dazu nenne ich Dir nur zwei Spieletitel: God of War 1+2 auf der PS2. God of War 2 kann es locker mit jedem XBOX 360 Spiel aufnehmen. Soviel zum Thema Steigerung!!! :-)
 
Die Playsi 1 und 2 kamen nicht nur in kleinerem Gehäuse, sondern auch mit weggelassenen Funktionen. Allein aschon das externe Netzteil bei der PS one, welches ständig an Saft war, war ein Rückschritt. bei der Playsi 2 Slim hat man einfach ein Billiglaufwerk verbaut und das mit der Klappe als innovativ verkauft.
 
Also die Flache Studio version hier siet aus wie eine WII mit einer zusätlichen Platte oben drauf.
 
@overdriverdh21: Stimmt, sieht aus wie 'n Wii mit Aufsatz. Das ist aber auch nur eine Idee wie die neue PS3 aussehen könnte und keine echte Design-Studie von Sony... Also alles rein spekulativ. Besser als eine XBOX 360 sieht sie in jedem Fall aus - rein objektiv gesehen. :-))
 
@herbhollywood: "Besser als eine XBOX 360 sieht sie in jedem Fall aus - rein objektiv gesehen." Bewertung über Aussehen sind niemals rein objektiv.
 
@MarZ: Hast Du den Smilie hinter meinem Kommentar bemerkt? :-)) Nicht immer alles so super ernst nehmen.
 
Das ist ein Fake. man winfuture
 
naja glaube nicht das es möglich ist in dieser form die ps3 zu gestalten da ja in diesem gehäuse kein platz für die festplatte ist mfg
 
@zerra: Ist auch kein USB Port mehr auf dem Gehäuse. Außerdem kommt nun diese PS3 in Japan: http://kotaku.com/352631/new-satin-silver-ps3-bundled-up
 
ich fände es interessant wenn sony eine "entertainment ps3" herausbringen würde mit mehr hdd-kapazität, deutlich kleinerer grafikkarte, weniger cores aber dafür mehr ram um all diejenigen zu bedienen die in dieser konsole eher einen sehr komfortablen blurayplayer + linux-system für multimedia sehen.

die meisten meiner kollegen die ne ps3 haben haben kein einziges spiel gekauft sondern nehmen das ding als upscaling dvd player und bluray player und haben linux installiert um ab und zu etwas am lcd surfen zu können.
 
@Frankenheimer: an der gegebenen hardwarekonfiguration lässt sich nichts mehr ändern. ausserdem bezweifle ich dass die mehrheit ein solches system besser finden würde. es heulen ja jetzt schon alle wegen zu schwacher spieleleistung rum
 
@herbhollywood:
Wieder 5 bis 7 Jahre warten? Warum dann PS3 jetzt schon kaufen....
 
Und wo ist bei diesem "Konzept" bitte die Festplatte positioniert?
 
@1+3+3=7.welche schlechten Portierungen denn?Es gibt viele X-Box 360 Titel die Exclusiv nur auf ihr erscheinen,zb Halo.
Die PS3 hat grafisch+spielerisch höchstens GT5 +darauf muss man ewig wartenweil es so schwer ist für sie zu programmieren.
Vergleich mal die Titel beider Konsolen+du wirst feststellen das die schlechten Portierungen einzig auf der PS3 sind nämlich von der X-Box360.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte