Windows Server 2008: Comics als Teil des Marketings

Microsoft Microsoft entdeckt offenbar in letzter Zeit immer mehr Online-Comics als Marketing-Werkzeug. Nachdem schon versuchte, den Kunden Windows Vista mit Hilfe knuddeliger Cartoon-Figuren schmackhaft zu machen, setzten die Redmonder nun auf eine eigens ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
nicht böse sein ms, aber ich würde als erstens den marketingleiter feuern den jetzt wird es echt schon peinlich. so schlecht kann der server gar nicht werden dass ihr sowas notwendig habt.
 
@OSlin: Da stimme ich ausnahmsweise mal zu.
 
Schrecklich aber erschreckender finde ich das die dazu erstellte Homapage vom Menü sowie den Icons rechts "Help us.." und "View.." abgekupfert wirken von.. ihr wisst schon wem.
 
@stenosis: ...Lord Voldemort? :D Im Ernst, was ist denn daraus abgekupfert? Das Ganze sieht zwar ein wenig aus wie typische OpenSource-"About"-Seiten, aber sonst kann ich keine Ähnlichkeiten feststellen...
 
so sollten lieber mal nen hentai comic dazu rausbringen XD
 
OMG halt echt ^^
 
Also der Comic ist ja mal richtig platt... Man muss sich nur mal die vielen Werbungen von Microsoft anschauen, sehr sehr viele sind richtig klasse - man merkt schon dass da vielleicht die Besten der Besten stecken. Aber diese ist ja nur Peinlich.
 
Jetzt verrat mir mal bitte einer welche Zielgruppe diese Comics ansprechen sollen ?!? Vorschulkinder? IT-Manager? Irgendwas dazwischen? Steht überhaupt ein Konzept dahinter?
 
@DennisMoore: Jeder von uns in der IT-Branche wird drüber lästern wie schlecht die Werbung vom Win2k8 Server ist.Wird ne schöne Kettenreaktion sein wobei ständig der Name Windows Server 2008 bei fällt. Mundpropaganda². Ziel der Kampagne erreicht.
 
tz,tz,tz.........is schon fett wie versucht wird auf allen möglichen wegen unsinn zu verkaufen! hehe.....

viel spaß bei euren "home-servern" :)

lol......
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr