TV Toolbox 1.0 Beta 4 - MCE-Aufnahmen bearbeiten

Software Das Windows Media Center macht den PC zur Unterhaltungszentrale. Die in einigen Varianten von Vista integrierte und auch in Form einer speziellen Ausgabe von Windows XP erhältliche Software bietet eine für die Nutzung auf einem Fernseher angepasste ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hört sich doch sehr positiv an, hat jemand damit schon Erfahrungen sammeln können.
Zum Beispiel, sind Aufnahmen direkt im Mpeg2 Format möglich bzw. funktioniert die Weiterverarbeitung danach noch mit anderen Programmen?
 
@klein van: Mpeg2? nicht wirklich.
leider arbeiten die MCE´s mit einem eigenen Format (DVR-MS)
und leider läuft dieses interessante Prog nur unter Vista.
Mit dem XPMCE läufts nicht - da bleiben nur Alternativen wie dcut/cutter
 
Orig. Antwort zum Thema lauffähigkeit unter XP. __________ TVToolbox nutzt die native Präsentationstechnologie des Windows Media Centers. Leider ist diese erst ab Windows Vista frei zugänglich __________ sehr schade
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen