Windows 7: Screenshots & Video im Netz *UPDATE*

Windows 7 Vor genau einer Woche berichteten wir darüber, dass Microsoft den ersten Meilenstein seines kommenden Betriebssystem "Windows 7" fertiggestellt und an einige wenige ausgewählte Partner verteilt hat. Jetzt sind im Internet erste Screenshots dieser ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja die Neuerungen der GUI kommen ja auch quasi erst zum Schluss und nicht sofort mit den ersten Alpha Versionen...
 
immer noch keine überschrift in fenstern? ich mein, ham die die titelleiste einfach VERGESSEN oder was?!
 
@Air50HE: Öffne mal die Systemsteuerung unter Vista. Die hat einfach keinen Titel.
 
@skaven: ich hab kein vista... aber schau, bei meinem kumpel hab ich vista ja auch gesehn. da hatte auch der explorer keine überschrift, wenn ich mich nich täusche. einfach leerer platz. kann man das denn einstellen, dass es wieder angezeigt wird?
 
@Air50HE: Die Titelleiste wurde durch die Addressleiste ersetzt. Da siehst Du ganz genau wo Du bist.
 
@Air50HE: die Titelleiste wird nur nicht angezeigt. Wenn du zB mit Alt+Tab durchschaltest, wird dir beim entsprechenden Explorerfenster schon ein Titel angezeigt.
 
Ich glaube nicht das die Bilder echt sind, das sieht mir nach einem geänderten Vista SP1 aus.
 
@~LN~: das hab ich zuerst auch gedacht, dass das einfach nur Windows Vista ist und halt die Schriften auf Windows 7 geändert.^^ Allerdings...in so nem frühen Entwicklungsstadium kann man doch an der Oberfläche doch noch nicht viel erkennen ^^ Ich finde einfach, dass diese News ein paar Monate zu früh gekommen ist. Jetzt kann man noch keinen Unterschied zwischen Windows7 und Vista erkennen. :-)
 
@Ev!L: dann würde es aber heißen, das hjab ich schon vor monaten auf xyz.ru gelesen :D
 
@~LN~: Ich denke auch nicht das diese Screenshots authentisch sind. Denn, wenn es schon so ein frühes Statium ist, warum dann "Ultimate" schon dran schreiben, wenn vielleicht gar nicht geklärt ist welche Unterteilungen es geben wird....
 
@~LN~: jop sieht schon sehr nach nem fake aus...
 
Dass noch keine neue GUI vorhanden ist, ist ja nicht sonderlich ungewöhnlich. Allerdings schade dass man auf den Screenshots nichts von den bereits vorhandenen neuen Funktionen sieht, von denen berichtet wurde.
 
Ich verweise dann mal auch auf o1:r1.
 
@davidsung: Lies doch bitte meinen Beitrag bevor Du antwortest. Ich schrieb, dass es _nicht_ ungewöhnlich ist, dass man _noch keine_ neue GUI sieht, aber etwas schade, dass die neuen Funktionen die von den Testern beschrieben wurden, nicht auf den Screens abgebildet sind. Der erste Longhorn Meilenstein hatte übrigens ne Menge neuer Funktionen und sogar ne neue GUI (wenn auch nicht die finale), aber darum gehts hier nicht.
 
@pkon: Huch, habe das nicht überlesen, ich bitte um Erbarmen. :|
 
@pkon: *g* kein Problem.
 
Woah, was mir gerade so aufgefallen ist, das die taskleiste, bei dem pfeil, der die TrayIcon-Bar vergrößern lässt iwie an ale Longhorn Builds erinnert :>
(Hoffentlich kommt in "7" WinFS *gnah*)
 
schon wieder ne Ultimate Version, hoffenltich werden die diesesmal Günstiger und so.
 
@urbanskater: Was ist an 169€ teuer?
 
@urbanskater: Genau 100€ hihihihi.
 
140€ ist immernoch angemessen, soviel kostet die.
 
@urbanskater: mein windowsxppro32 hat 312.50 euro gekostet 2002. dafuer hatte ich dann die 64bit version kostenlos bekommen. das waren noch zeiten... cheers
 
leute, es ist ganz normal das noch keine großen Anderungen gibt, und für mich sehen die echt aus, vorallem wenn man die News hier liest EDIT: falscher link^^ -> der stimmt http://www.joejoe.org/ auf der Home seite,
 
@mausklick: Wie wärs mit dieser: http://winfuture.de/news,37037.html ? :)
 
warum heißt es windows seven, wenn es version 6.1 ist?
 
@zibanac: Version 6.1 wird wohl nie in den Handel kommen - ist ja nur eine Alpha-Version von Windows 7. 7.0 wird dann aber das finale Produkt sein. :-)
 
@zibanac: 95,98,me,2000,xp,vista und dann eben sieben ^^
 
@He4db4nger: genaugenommen: windows 1.0, windows 2.0, windows 3.0, win nt 4, win nt 5 (also 2000), vista, 7...windows 3.1 usw hab ich mal zu den hauptversionen gezählt....xp ist 5.1, zählt also zu nt5 bzw win 2000
 
Warum hat man das Startmenü auf ein Foto gebannt, wenn man die Änderung darauf überhaupt nicht sehen kann?
 
Also mal weil hier viele "Fake" schreien: wenn ihr auf Grund der Vista GUI zu eurem Schluss gekommt seit so solltet ihr bedenken das die GUI zwar ein wichtiger Teil eines OSes ist, aber bei weitem nicht das was man als 1. verändert!, und da es sich um den M1 handelt ist MS wohl mal ziemlich egal wie das aussieht! Mich wundert eher das da überhaupt schon eine GUI vorhanden ist! Das ist eher der Grund warum ich einen Fake nicht ganz ausschließen würden. Weil neuer Kernel => und trotzdem funktioniert Aero Glass? Naja kann schon sein, wer weiß
 
Das interessanteste an den Bildern: Das Kommando "ls" in der Konsole *G*
 
@antragon: stimmt... endlich nicht mehr nachdenken wie "ls" unter Windows heißt
 
@antragon / fbogner: Der Befehl ist auch unter Vista über die PowerShell (1.0 in dem Fall) aufrufbar.
 
@JaDz: aber ist nicht standardgemäß dabei
 
Ich lach mich weg! Hätten die besser schon vor 30 jahren gemcht!
 
@antragon: die PowerShell, die du oben siehst, gibts auch für XP und Vista. Eventuell ist sie aber erstmals fest im System dabei, was durchaus wünschenswert wäre
 
Richt nach Fake, allein der About Dialog: das Logo und die Schriftart sehen komisch aus.
 
Windows 7 = Vista SE?
 
lol das sieht ma echt gleich aus ?? ham sie sich aber ins zeug gelegt
 
echt oder nicht, völlig uninteressant da absolut nichts interessantes zu sehen.
 
also sorry aber die bilder sidn nen Fake! LOL
 
Ich weiß echt nicht wie man es verstehen soll, dass auf jeder News Seite betont wird, dass Windows 7 wieder einen Startbildschirm hat. Das ist zwar eine Revolution und auch beeindruckend, aber irgendwie ist das doch arm ausgerechnet so einem Kleinkram so viel Aufmerksamkeit zu widmen
DIDI2002
 
Das ist ein Fake! Glaube ich zumindest. Die haben einfach nur einen Screenshot von VISTA gemacht und dann den Namen geändert. :D
 
Ok, ok, die Screens sehen aus wie Vista ... warum, das wurde oben schon mehrfach geklärt. Einzig und allein die Versionsnummer macht mich misstrauisch: 6.1? Sollte Windows 7 nicht 7.0 heißen? die ersten Windows XP's hießen doch auch nicht 5.0, sondern 5.1. Und die ersten Vista's hießen nicht 5.2, sondern 6.0 Build irgendwas. Oder? Korrigiert mich, wenn ich mich irre...
 
@der_da: weil 7.0 dann die finale Version wäre
 
@der_da: Ganz einfach. Windows 2000 = NT 5.0: Windows XP = NT5.1: Windows Vista = 6.0: Da Vista offenbar ein eher geringer Erfolg war wird man es wohl mit der Version 6.1 Fortsetzen. Bei Longhorn war von Anfang an von 6.0 die Rede.
 
@mike1212: Sorry, aber das stimmt nicht so ganz. Nach Windows XP (5.1) hätte die Version 6.0 (Blackcomb) erscheinen sollen. Da die Änderungen zu lange gebraucht hätten, wurde eine Zwischenversion Longhorn (5.2) geplant. Das war noch bevor Windows Whistler in 5.1 (XP) und 5.2 (Server 2003) getrennt wurde. Die ersten Builds von Longhorn trugen auch die Version 5.2, aber durch die tiefgreifenden Änderungen (bzw. Marketing?) wurde daraus wiederrum Version 6.0 und Blackcomb 7.0. Das aus Blackcomb zuerst Vienna und schließlich Windows Seven wurde, ist bekannt. Ich würde nicht zuviel in die Versionierung zu dem jetzigen Zeitpunkt hineininterpretieren.
 
@Morpheus3k: Also da muss ich mal einfach ein + machen. Hätt ich ned gedacht, dass es soviele Versionen gibt. Also ich mein so Win 3.1 und so weiter... naja, man lernt nie aus! :-P
 
Wenn Windows 7 schon 2009 kommen sollte warum dann auf Vista umsteigen?
 
@anti vista: Darf ich mal raten? 2001 hießt du anti xp und sagstest "Wenn Windows 6 schon 2005 kommen sollte warum dann auf XP umsteigen? "
Edit: Hätt ja sein können. :)
 
@davidsung: Falsch geraten :)
 
@anti vista: damit die kasse bei ms klingelt. andere gründe gibt es nicht.
 
@anti vista: noch ist 2010 das angepeilte Releasejahr. Und höchstwahrscheinlich wird dann 2013 die nächste Windows-Version erscheinen... wozu also auf Windows 7 umsteigen, wenn drei Jahre danach eh schon eine neue kommt. Warum haben die Leute damals eigentlich Win98 gekauft? Nur zwei Jahre darauf kam ja bereits Win2k, und wieder zwei Jahre danach schon WinXP
 
Hmm, also ich würde sie auch für Fakes halten, da doch sowieso erst am Kernel gearbeitet werden sollte und nicht gleich eine GUI verfügbar sein sollte. Irgendwie hab ich auch das gefühl, das die einzigen wirklichen Neuerungen der geänderte Build-Tag und das gegen Windows 7 ausgetauste Vista-Logo. Wer jetzt mit den Argumenten kommt, das das in den Windows XP/Longhorn Builds auch nicht anders war, der sollte nochmal gründlich nachdenken, In den ersten Builds sind die Logos noch 1:1 vorhnaden, bzw. höchstens gegen ein Platzhalter ausgetauscht. Windows Longhorn meldet sich in den ersten Milestone Builds als XP Version 6 bzw. als Longhorn XP mit XP-Logo.
 
Nunja, aller Anfang ist schwer! Leider steckt Microsoft nach 20 Jahren immer noch in der Anfangsphase... Traurig
 
hmm........naja so schlimm ist das nicht Vista Home Basic 64 hat nur 99 euro gekosstet.Jedes 2te jahr ist ok...für private!!Aber bei Firmen???Da muss man sich wohl was überlegen..Jede 5 bis 7 Jahre wäre gut,aber leider haben wir da ja noch die "netten" Virenautoren die keine pause machen...kommt ein neues OS müssen die immer von vorn anfangen..also ist ein neues schon deswegen sicherer...
 
@RomanGV1: eine firma die wirklich nicht das geld hätte, seine software am aktuellen stand zu halten, steht finanziell wohl recht dreckig da. allerdings muss eine firma nicht jedes update mitmachen weil teilweiße kein oder nur ein sehr geringer nutzen daraus gezogen werden würde. mal davon abgesehen, das firmen wohl eher ein vista business kaufen, und zumindest wenn sie ein wenig größer diese gemeinsam mit Office im OPEN oder OPEN Value Lizenzprogramm.
 
Ich weiß nicht, wieso diese Screenshots so besonders sind um gezeigt zu werden. In der jetzigen Entwicklungsphase sieht man auf den Bildern kaum Änderungen und das "Windows 7" Logo kennt man auch schon irgendwo her. Natürlich, es beweist, dass an dem neuen Windows bereits gearbeitet wird, aber einen Meilenstein kann man noch nicht erkennen...
 
das vista ein nischenprodukt ist dürfte mittlerweile jedem klar sein. ob die screens nun echt sind oder nicht kann ich nicht beurteilen. fakt ist nur das die neue gui zu letzt implementiert wird. wenn ich da an longhorn oder whistler denke....da habe ich mich auch überraschen lassen müssen weil eine "alte" gui verwendet wurde. letztendlich sah das fertige produkt komplett anders aus. das in der console der befehl ls steht wundert mich jedoch schon, hat ja fast schon unix/linux allüren :) naja vielleicht funktioniert ja noch ps, df, kill etc *ironie.

ich nehme mal stark an das die finale windows seven gui sicherlich mehr oder minder starke ähnlichkeit zur vista gui hat und sich die wirklichen änderungen (die hoffentlich nicht nur den kernel betreffen) unterhalb der grafischen haube verbergen.
 
@Plasma81: Das ist nicht die cmd Eingabeaufforderung sondern die Windows PowerShell. Such mal im MS Download-Center danach.
 
als ob die GUI das erste ist, was MS bei nem neuen BS ändert xDDDD aber trotzdem gehe ich von einem Fake aus, denn: Aero scheint aktiv zu sein, da die Titelleisten bei den Fenstern transparent sind, ABER im Screenshot 1 ist die Taskbar nicht transparent, so wie dort dargestellt sieht sie nur aus wenn Aero abgeschaltet ist, oder ein Fenster maximiert ist. Naja, bin eh mit Vista zufrieden =P
 
@RObinPunk1988: Ne, dann würde die Taskleiste viel dunkler aussehen. Mach dir ma des Blatt als Hintergrund, dann sieht des ganz genauso aus: tinyurl.com/3xurk3 und dagegen das erste Bild.
 
@RObinPunk1988: habs grad mal probiert, hast mich überzeugt, wahrscheinlich siehts auch durch die jpeg-kompression bissl blöd aus. Dann denk ich allerdings dasses echt sein könnte, denn MS hat ja schließlich schon den Meileinstein1 ausgeliefert, und es würde mich wundern, wenn alle Partner an die es geliefert wurde 100%ig dicht halten und keine Screenies rausgeben. Irgendwo gibts immer ne undichte stelle... :)
 
@RObinPunk1988: ja, auch solche firmen haben lehrlinger, die sich unbedingt profilieren wollen und zeigen wollen, ach was für tolle sachen sie wissen.
 
sieht irgendwie so aus, als hätte da jemand einfach n paar werte in vista geändert und jetz steht da nichmehr vista, sondern 7
 
Fake oder nicht, ist doch erstmal Nebensache. Wenn die ersten offiziellen Berichte und Screens kommen, und auch Einschätzungen des Arbeitens, wird sich zeigen, wie das neue OS sein wird. Peace.
 
Und wenn es kein Fake ist - was interssieren mich Screenshots, die nichts über das Erscheinungsbild von WinSeven erahnen lassen. Das ist die Vista Oberfläche und bis man erste Bilder von der WinSeven optik sieht, wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen. Falls es ein Fake sein sollte: Das kann ich besser. lol Hier mein OsXVistaSevenClone

http://www.bilder-hosting.de/show/6G69O.html
 
@Flo8o: Was interessiert die Technik? Hauptsache n neues Theme muss her! *ironic off* Tipp von mir: wincustomize.com
 
Ich versteh die ganze Aufregung nicht.
Grafisch basieren wird das Ganze bestimmt eh auf Vista. Lasst die erstmal in Ruhe an Seven werkeln.
Vor der RC1-Version -wenn überhaupt- kommt mir Seven sowieso nicht ins Gehäuse.
 
hauptsache, die optimieren ENDLICH mal ein windows, dass es mit der gleichen hw schneller als der vorgänger läuft...
 
@muesli: Die Hardwarehersteller werden das schon zu verhindern wissen...
 
Und die Version ist 6.1.kommt mir eher vor als wäre es Vista mit Service Pack 1.Windows 7 sollte dann doch auch 7.0 sein oder?!
 
@peajo: seh ich genauso! fake
 
eigentlich ist windows ja schon ein witzt, ich mein vielleicht gehts bei OSs nicht anders auch wenn apple das früher wiederlegt hat.
aber irgendwie ist es immer das selbe, grafische aufarbeitung und die selben kack fehler wie beim vorgägner, 10% der fehler wirklich eliminiert dafür 20% neuere fehler, aber gut,
mitlerweile.... vista is ja schon recht fein, wenn man die gfx und alles andre unnötige ausschaltet (tu ich meistens nicht ich mags geil designt) ein stabiles und recht gut funktionierendes os.

bin schon gespannt auf 7
 
fake screenshots!
 
ich denke auch das es ein Fake ist, der Text Evaluation sieht wie reingeklebt aus und Windows 7in den Gadget sieht verpixelt aus. Eindeutig ein Fake
 
@NCC-1701: Ich würd eher sagen MS hat kacke gecodet^^
 
@eber007: Und wann kommt dein erster Meilenstein? :)
 
@NCC-1701: schonmal was von JPEG-Komprimierung gehört? Der Screen ist sicher verkleinert und durch die Komprimierung in JPEG wird das ganze auch nicht besser. -.-
 
Der Screenshot der PowerShell zeigt doch eindeutig, dass M$ auch weiterhin auf den guten, alten Bluescreen setzt....:D
 
bringt nicht unbedingt vorteile das Betriebssystem verlahmt den Rechnerich habe wieder xp drauf AstalaVista
 
Die sollten sich mal raffen und nicht so viel rausrücken ... ausserdem sollten se mal die oberfläche überdenken und nicht so reyourcenfressend machen. echt ey. wann das ding genausosch... wird wie vista wird microsoft in die tonne gekloppt hier...
 
@-=[J]=-: Kann ich mich nur anschliessen. Die sollen mal lieber gas geben das des SP1 für Vista erscheint. :)
 
scheiss auf die optik laufen muss es (kein vergleich zu anderen os`es!!!! wegen vista disaster )
 
@danmarino13: Ehm, "Vistadesaster"??? Vista ist eigentlich schon gut. Nur halt nicht für diese Personen, die mit dem OS mehr anfangen als "nur" Home Entertainment! Sicherer und mehr Funktionen... Desaster würde ich nun nicht mehr sagen.. :)
 
beim Startmenu sieht man auch kein Feld mehr wo "Search" steht. Bekanntlich wird das mit dem SP1 rausgenommen
 
@royalfella: Das ist falsch. Legendlich der "Überall Suchen" link wenn man da einen Text eingibt ist hinzugekommen oder geändert worden.
 
Nunja, das ist ja hier wohl weder die Beta, noch sonst was. Und soweit ich weiss, sind solche Progis meist noch im altem Design. Es geht hauptsächlich nur um die Features! Mehr nicht. Alles andere, Spekulation, Fakes oder sogar Sicherheit ausprechen dass was... Ist wohl zu dieser Zeit ziemlich unangebracht!!! Gruzis
 
Ich lach mich schief über die Begriffe, die MS in der deutschen Version immer mal wieder verwendet: "PowerShell" für das ehemalige DOS-Fensterchen oder "Linkfavoriten" im Explorerfenster. Man komplizierter gehts nicht... Naja, zur Zeit siehts eben wie Vista aus, vielleicht ist der "Unterbau" ja anders?
 
Hab ich einen Knick in der Optik? Hier sind über 50 Kommentare ZENSIERT worden! (oder doch nur ein Fehler?) Tolle Show WF.....n1! Das nenne ich Meinungsbildung! -mehr möchte ich mich erst mal nicht auslassen-
 
@mr.return: wundert mich nicht, ist sogar zu begrüßen!!!
Gerade Themen über MS verkommen hier immer mehr zu unqualifizierten Hetztiraden und nicht zu einer sachorientierten Diskurssion. Bei diesem Thema z.B. ist schon in der Headline darauf hingewiesen worden das der Wahrheitsgehalt eher fragwürdig ist, aber einige können es nicht lassen sofort alle MS-Programmierer der Unfähigkeit oder MS im allgemeinen für inkompetent zu erklären.
Diese Beiträge halte ich für verfehlt und der angestrebten Diskurssion eher abträglich :-)
 
@mr.return: Es wurden auch Comments die gegen meine Person war, gelöscht. + für WF. Peace.
 
@mcbatman: Nun, zum sachlichen Diskutieren ist ein Forum eher geeignet, als die Kommentarfunktion. [...]Kommentar bezeichnet: im Allgemeinen die schriftlich ... kundgetane Meinung zu einem ... Sachverhalt [...] Ich hebe hier besonders das Wort "Meinung" hervor. Auch ich hatte hier eine Meinung abgegeben, die nicht pro MS (*hust* pro WF) war, aber eben genau meinen ersten Eindruck wiederspiegelte. Nun, was ist daran verwerflich? Mein Kommentar war noch nicht mal von der bösen Art oder einfach nur geschrieben, weil ich immer dagegen bin. (Im Gegenteil, ich bin 'eher' pro MS eingestellt). ___ Sind negative Meinungen nicht auch eine Meinung bzw. spiegeln den Zeitgeist wieder bzw. die allg. Stimmung? ____ Die "Anti-MS-Kommentare" einfach so zu löschen ist Schönfärberei, Manipulation und Zensur! Die "Anti-MS-Kommentare" waren zu dieser News ja wohl wirklich von der harmlosen Art. Hier gab es schon News bei denen es faßt "Tote" gab - um es mal überspitzt zu sagen. ____ Bla bla bla... ach, ist ja eh egal, was rede ich mir den Mund fusselig. Für mich macht das wieder mal einen negativen Eindruck auf WF, wie so Vieles in letzter Zeit. Bsp. erspare ich mir, die kennt ihr selber!
 
hier mal nen video, wenn die bilder nen fake sind ist das video es auch, allerdings sind die bilder dannn nicht bearbeitet :)

http://youtube.com/watch?v=-crFaYLW-xk
 
also die screenshots sagen ja nix aus...was da geändert wurde kann man auch mit SP in Vista ändern. Ich hoffe die GUI wird anders sein als bei Vista, wenn nicht dann ist Vista bloß zum Zeitgewinnen gedacht, wie damals mit windows ME...
 
Für Windows Vista brauchte MS Jahre, für Windows 7 gerade mal 1 Jahr bis die Basis fertig war? :) Das ist ein Vista S.E. mehr nicht! Ich kann Windows User nur bemitleiden wenn sie MS Geld in den Po stecken für nichts und wieder nichts.
 
@root_tux_linux: Was meinst du mit Second Edition? Die Sache mit der GUI haben wir in den 45 Kommentaren x-mal durchgekaut. Oder kannst du eine Quelle angeben das 7 ein Vista SE wird?
 
hmmm möglich das man die cmd's der anzeigebilder geändert hat?
 
Tolles Video, ungefähr genauso informativ und qualitativ wertvoll wie, hmmmh, tja, wie was?...
 
Also ist Windows Vista das neue ME
 
@evil-tears: Und in fünf Jahren heißt es dann: Also ist Windowsxxx das neue Vista.
 
Tolles Video. *atomrofl* Der Mensch glaubt was er sieht.^^ Ich kann mir auch den Windows 7 Schriftzug in die Fenster basteln... Wie schlecht. Als ob es jetzt schon tolles von Windows Se7en zu sehen gäbe.
 
hm... Sind wohl schon älter die Screenshots... Siehe Datum bei dem ABout-Fenster... Aber für Firmenkunden?? Glaub kaum dass die zhou heissen xD
 
allein diese Aussage: Damit dürfte nun endgültig feststehen, dass die Screenshots keine Fälschungen sind.

ähm dass sagt überhaupt nichts aus, das ganze sieht mir so ziemlich gefakt aus. Oder sind aufeinmal die Videos über Ufos ein Beweis, dass es sie tatsächlich gibt ? Ich wusste ja garnicht, dass Winfuture so leichtgläubig ist... wundert mich eigentlich, ansonsten holt ihr euch doch immer erstmal ne Bestätigung von MS ?! komisch.

Und der User der dieses Video erstellt hat, sollte sich mal nen leiseren Lüfter in seine Kiste reinbauen, ist ja grauenhaft dieser Lärm.
 
das wallpaper im screenshot habe ich bei meinem vista home basic sp1 xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles